Azubi BZV Lossprechung 2018Feierliche Lossprechung der VR Bank-Auszubildenden!

Lautrach/Kreis Ravensburg - Fast 40 Auszubildende und Studenten der Genossenschaftsbanken feierten kürzlich ihre Lossprechung auf Schloß Lautrach. Bei den neun Volks- und Raiffeisenbanken in der Bezirksvereinigung Ravensburg-Bodensee-Sigmaringen sind rund 1100 Mitarbeiter beschäftigt – 113 davon sind Azubis und DHBW-Studenten - dies entspricht einer Ausbildungsquote von erfreulichen 11%.

Jürgen Strohmaier, Vorstand der Bezirksvereinigung, betonte bei der Feier den nach wie vor hohen Stellenwert der Ausbildung bei den VR-Banken: „Das ist die wichtigste Investition in die Zukunft unserer Banken und ein grundsolides Fundament für ihre berufliche Karriere“ und motivierte die Absolventen: „Lebenslanges Lernen wird zunehmend wichtiger. Als Genossenschaftsbanker haben sie vielfältige Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten – nutzen sie die Angebote der Genoakademie für ihre fachliche und persönliche Weiterentwicklung“.

Nach dem Empfang im Schloßgarten und dem offiziellen Teil wurden die Absolventen mit einem Gala-Abend belohnt. Die Absolventen wurden mit einer kleinen Überraschung, einem digitalen Bilderrahmen, bestückt mit Bildern aus ihrer Ausbildungszeit, verabschiedet.

Pressemeldung VR-Banken

 

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok