18Flug.BrieftaubenRavensburg - Auf dem 2. Preisflug der Brieftauben-Reisevereinigung (RV) Bodensee e.V. konnte Gerhard Klawitter vom Verein Achschwalbe Bad Wurzach den 1. Platz feiern. Seine Taube 08155-16-165 wurde am Sonntag um genau 10.14 Uhr und 06 Sekunden von der elektronischen Konstatieranlage im Heimatschlag erfasst und war damit die erste von insgesamt 1.660 Brieftauben, die zuvor um 7.15 Uhr Montbeliard (Frankreich) aufgelassen wurden.



Weitere Tauben von Gerhard Klawitter konnten sich außerdem auf die Plätze 8., 13. und 14 fliegen. Insgesamt schafften es 41 seiner 57 eingesetzten Tauben in die Preisliste. Bei mäßigem Kopfwind aus Ost/Nord-Ost fanden die Tauben gute Bedingungen vor.


In der RV-Meisterschaft belegt er derzeitig ebenfalls Rang 1. Die Ergebnisse des 2. Preisfluges auf einen Blick:


Auflass: Monbeliard, 233 km, 1.660 Tauben, So, 06.05.18, um 7.15 Uhr, 18 min. Preiszeit

Name des Züchters Verein Preise

Klawitter Gerhard Achschwalbe Bad Wurzach 1., 8., 13., 14., 39., usw.

Hermes M+Ilse Leiblachbote Heimenkirch 2., 3., 4., 5., 6., usw.

Klawitter Karl Achschwalbe Bad Wurzach 7., 11., 12., 18., usw.

Miehle A+Th. Alpenblick Wangen 9., 15., 16., 21., usw.

Liedtke Kurt Algäubote Lindenberg 10., 81., 81., 83., usw.

Maucher + Kiefer Frank Ohne Neid Bad Wurzach 17., 38., 73., 73., usw.

Andrinett Anton Alpensegler Wangen 19., 77., 136., usw.

Berger Jo..+Benjamin Alpenblick Wangen 20., 42., 144., usw.

Strobel Werner Ohne Neid Bad Wurzach 33., 36., 56., 58., usw.



PRESSEMITTEILUNG Brieftauben-Reisevereinigung Bodensee e.V.


Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.