polizei 578x235Wangen - Schwere Verletzungen erlitt ein 28-jähriger Mercedes-Fahrer am heutigen Donnerstag gegen 11.45 Uhr bei einem Unfall auf der A 96 in Fahrtrichtung Lindau in Höhe der Talbrücke Untere Argen.




Der Lenker war aus bislang ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und prallte gegen einen Betonpfeiler der Brücke. Er wurde aus dem Fahrzeug geschleudert und blieb zwischen Stand- und Grünstreifen liegen. Der 28-Jährige wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus eingeliefert. Wegen der Rettungs- und Bergungsmaßnahmen war die A 96 ab der Anschlussstelle Wangen-West in Fahrtrichtung Lindau bis ca. 16 Uhr gesperrt. Der Verkehr wurde umgeleitet.

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter