Aulendorf – Am Sonntag gegen 22:00 Uhr wurde ein Brand im LAZBW (Landwirtschaftliches Zentrum Baden-Württemberg) im Atzenberger Weg in Aulendorf gemeldet. Laut Aulendorfs Feuerwehrsprecher Peter Sonntag begann der Brand in einer Lagerhalle und breitete sich dann schnell auf drei angrenzende Stallungen aus. Lichterloh brennend und weithin sichtbar musste sich die Aulendorfer Wehr nach dem Brand des Wertstoffhofs im Februar schon wieder einem Großbrand stellen.

 

Gegen 23:00 Uhr waren die Wehren von Aulendorf, Altshausen, Bad Schussenried, Bad Waldsee und Weingarten mit insgesamt vier Drehleitern immer noch im massiven Löscheinsatz. Zudem mussten zwei mal 1,8 km Leitungen mit je vier Pumpen verlegt werden, um den starken Höhenanstieg zum Brandort zuverlässig mit Wasser versorgen zu können.

 

An die 120 Rinder mussten aus den Stallungen gerettet werden und stehen jetzt auf den Feldern. Menschen waren zum Brandzeitpunkt nicht im Gebäude. Die Lagerhalle und die drei Stallungen brannten aber komplett aus. Im Gegensatz zum Brand im Wertstoffhof lagerten in den Gebäuden nur Heu und Stroh und keine gefährlichen Stoffe, somit bestand auch zu keiner Zeit eine Gefahr für die Bevölkerung.

 


Neben den genannten Feuerwehren, dem Rettungsdienst, der Polizei und Aulendorfs Bürgermeister Matthias Burth waren auch zahlreiche Landwirte aus der Umgebung mit vollgefüllten Wasserfässern auf dem Weg zum Brandort, somit war in vorbildlicher Weise die Löschwasserversorgung jederzeit sichergestellt.

 

Die Brandbekämpfung wird sich sicher noch bis tief in die Nacht oder die Morgenstunden hinziehen. Eine etwaige Brandursache und die Schadenshöhe konnten zum Zeitpunkt der andauernden Löscharbeiten noch nicht genannt werden.

 

Text und Bilder derWALDSEEer Oliver Hofmann

 

  • 180408-OH-DSCF0512180408-OH-DSCF0512180408-OH-DSCF0512
  • 180408-OH-DSCF0515180408-OH-DSCF0515180408-OH-DSCF0515
  • 180408-OH-DSCF0517180408-OH-DSCF0517180408-OH-DSCF0517

  • 180408-OH-DSCF0530180408-OH-DSCF0530180408-OH-DSCF0530
  • 180408-OH-DSCF0535180408-OH-DSCF0535180408-OH-DSCF0535
  • 180408-OH-DSCF0540180408-OH-DSCF0540180408-OH-DSCF0540

  • 180408-OH-DSCF0543180408-OH-DSCF0543180408-OH-DSCF0543
  • 180408-OH-DSCF1649180408-OH-DSCF1649180408-OH-DSCF1649
  • 180408-OH-DSCF1651180408-OH-DSCF1651180408-OH-DSCF1651

  • 180408-OH-DSCF1666180408-OH-DSCF1666180408-OH-DSCF1666
  • 180408-OH-DSCF1683180408-OH-DSCF1683180408-OH-DSCF1683
  • 180408-OH-DSCF1693180408-OH-DSCF1693180408-OH-DSCF1693

 

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter