22kabBad Waldsee - Mit mehr als 110000 Unterschriften aus Deutschland und Uganda spricht sich die Katholische Arbeitnehmerbewegung (KAB) Rottenburg-Stuttgart und die ugandische Partnerbewegung gegen das sogenannte EU-Wirtschaftspartnerschaftsabkommen mit den ostafrikanischen Ländern aus. Bild: Auf dem Bild zu sehen sind, v.l.n.r.: Norbert Barthle (Parlamentarischer Staatssekretär), Peter Niedergesäss (Petitionsstarter, KAB-Diözesansekretär), Gerd Müller (Bundesentwicklungsminister) und Susanne Lutz (KAB)

polizei 578x240v01Meckenbeuren (ots) - Am Sonntag, gegen 20.20 Uhr kollidierte an
der Straße "Am Flugplatz" ein Pkw BMW, welcher die K7791 in Richtung Meckenbeuren befuhr und nach links in einen Parkplatz einbog, auf dem dortigen Radweg mit einem Pedelec-Fahrer. Der 77-jährige  Zweiradfahrer erlitt hierbei schwere Verletzungen und wurde vom Rettungsdienst zur stationären Aufnahme in eine Klinik transportiert.

polizei 578x240v01Pressemeldungen aus dem Landkreis Ravensburg +++ Motorradfahrer bei Argenbühl schwer verletzt - Zeugenaufruf +++ Verkehrsunfall mit Traktor - Zeugenaufruf +++ Auseinandersetzung bei Eishockeyspiel +++

Landkreis RavensburgKreis Ravensburg – Zur Douglasie findet am 3. Mai eine Informationsveranstaltung des Forstamtes für die Privatwaldbesitzer des Landkreises Ravensburg statt. Dabei soll auch die Demonstration anhand von Praxisbeispielen nicht zu kurz kommen. Das Hauptaugenmerk wird auf der Pflanzenherkunft, -beschaffung und -qualität, Standortansprüchen und Wildverbiss, Z-Baumauswahl und Wuchsleistung, sowie Durchforstungs- und Hochästungsmaßnahmen liegen. Treffpunkt ist Freitag, 3. Mai um 13.30 Uhr am Parkplatz der Turnhalle in Karsee (Seestraße 13 in 88239 Wangen-Karsee). Ende der Veranstaltung ist gegen 16 Uhr. Weitere Informationen erteilt Ihnen gerne das Forstamt unter Telefon 0751/85-6232

polizei 578x240v01Geislingen - Ein Hochzeitskorso mit etwa 30 Fahrzeugen fuhr am Freitag gegen 17.00 Uhr die B10 in Geislingen, Fahrtrichtung Göppingen. Kurz nach dem Ortseingang Geislingen bremste einer der Teilnehmer.

polizei 578x240v01Bodman-Ludwigshafen - Zu einem Einsatz der besonderen Art wurden Beamte des Polizeireviers Stockach am Donnerstag, 18.04.2019 um 21:00 Uhr nach Ludwigshafen in die Radolfzeller Straße gerufen. Im Bereich der dortigen Straßenbaustelle am Friedhof konnte eine Zeugin aus einem offenen Gullischacht Musik wahrnehmen.

polizei 578x240v01Blaubeuren - Der 28-Jährige und seine 32-Jährige Bekannte wollten am Breitfels bei Blaubeuren klettern. Gegen 10.30 Uhr war der 28-Jährige bereits mehrere Meter hoch geklettert. Zwischendurch habe er das Seil an einem Haken eingehängt, jedoch nur auf halber Höhe, so die Erkenntnisse der Polizei. Seine Begleiterin habe ihn noch gewarnt und gebeten, so nicht weiter zu klettern, sagte die später der Polizei.

polizei 578x240v01Ravensburg - Beim Erkennen einer Polizeistreife flüchtete am Dienstag gegen 14.00 Uhr ein 17-Jähriger in der Alfons-Maurer-Straße in Richtung Fußgängerbrücke. Trotz Aufforderung der Beamten rannte der Jugendliche weiter und konnte von den Polizisten nicht eingeholt werden.

18leader logoWürttembergisches Allgäu - Seit seinem Start Mitte März erfreut sich der LEADER-Projektaufruf im Württembergischen Allgäu wieder eines regen Interesses in der Bevölkerung. Denn aktuell stehen für innovative Vorhaben aus den Bereichen Bürger und Soziales, Kunst und Kultur, Tourismus, Wirtschaft oder auch Klima und Mobilität 390.000 € EU-Fördergelder, plus anteiliger Landesmittel, zur Verfügung.

15intactgpAustin,USA/Memmingen/Bad Wurzach – Den bisher größten Erfolg konnte das vor sieben Jahren von Wolfgang Kuhn (Bad Wurzach) Stefan Keckeisen (Memmingen) und dem Teammanager Jürgen Lingg gegründete Team Intact GP am Sonntag in Austin (USA) feiern. Bild von links: Marcel Schrötter (2), Tom Lüthi (GP Sieger) Lorenzo Baldassarri (3) und Intact Teamchef Jürgen Lingg

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok