landkreis ravensburgKreis Ravensburg – Die andauernde Hitze und Trockenheit stellt nicht nur die Natur vor Herausforderungen, auch für Weidetiere sind die heißen Temperaturen nur für eine begrenzte Zeit erträglich. Das Veterinäramt im Landratsamt Ravensburg appelliert deshalb an alle Tierhalter, Weidetieren nicht nur ausreichend Wasser zur Verfügung zu stellen, sondern auch für angemessenen Sonnenschutz zu sorgen. Stehen natürliche Schattenspender wie Baumgruppen nicht zur Verfügung und ist auch kein Unterstand auf der Weide, sollten die Tiere bei der größten Mittagshitze in den Stall geholt werden.

landkreis ravensburgWasserarmut in den Gewässern des Landkreises: Verbot gilt vorerst befristet bis 14. August
Kreis Ravensburg – Durch die anhaltende Trockenheit führen viele Bäche und Flüsse im Landkreis Ravensburg derzeit nur noch wenig Wasser.  Durch die niedrigen Wasserstände wird die Gewässerökologie beeinträchtigt; Fische, Kleinlebewesen und Wasserpflanzen leiden zudem unter ansteigenden Gewässertemperaturen.

polizeiauto 600x342Landkreis Ravensburg - Um der Zunahme von Straftaten gegen Polizeibeamte und andere Amtsträger in Ausübung ihres Dienstes entgegenzuwirken, setzt die Staatsanwaltschaft Konstanz auf eine konsequente Strafverfolgung. So wurde in diesem Deliktsbereich allein im zweiten Quartal 2018 in 17 Fällen Anklage erhoben und in 19 weiteren Fällen der Erlass eines Strafbefehls beantragt.

Favorites   1 von 51 min

Bergatreute - Rund 800 Gäste, 29°C im Schatten und fast 20 unterschiedliche Projekte der 320 Schülerinnen und Schüler sowie ihrer Lehrerinnen und Lehrer – schon an diesen Eckdaten lässt sich ablesen, dass sich die Gemeinschaftsschule Bergatreute am Freitag ganz von der Sonnenseite präsentierte.

landkreis ravensburgKreis Ravensburg – Bislang ist die Afrikanische Schweinepest (ASP) in Deutschland zwar noch nie aufgetreten. Für den Fall eines Ausbruchs der Tierseuche werden jedoch bundesweit Sicherheitsvorkehrungen getroffen, die das Risiko der Weiterverbreitung erheblich reduzieren.

26Radeln 578Oberschwaben - Neun schmucke Kurorte, von Überlingen am Bodensee bis Bad Wörishofen im Allgäu, und zahllose kleine und große Sehenswürdigkeiten laden den Radler entlang des Bäderradwegs ein. Die abwechslungsreiche Strecke führt vom mediterran anmutenden Überlingen am Bodensee über das oberschwäbische Hügelland bis ins Allgäu.(Bild Ernst Fesseler)

Kreisbrandmeister Surbeck Kreis Ravensburg – Kreisbrandmeister Oliver Surbeck wurde kürzlich zum neuen Vorsitzenden der Arbeitsgemeinschaft der Kreisbrandmeister des Landkreistages Baden-Württemberg gewählt. Damit ist er für die nächsten 5 Jahre Vorsitzender aller Kreisbrandmeister in Baden-Württemberg sowie ordentliches Mitglied des Vorstandes und des Präsidiums des Landesfeuerwehrverbandes.

Bad Wurzach – Der Höhepunkt des dreitägigen Springturniers auf dem neuen Gelände des Reit- und Fahrverein Bad Wurzach war am Sonntag gegen 16:00 Uhr die Springprüfung Kl. M** mit Stechen. Am Start waren insgesamt 47 Reiterinnen und Reiter. Nach dem ersten Durchgang waren vier Teilnehmer fehlerfrei, bevor es ins Stechen ging.

21vr

Leutkirch - Vier Sportvereine aus der Region der Volksbank Allgäu-Oberschwaben erhielten einen VW-Bus T6, sieben gemeinnützige und soziale Institutionen bekamen am Freitagnachmittag am Gänselieselbrunnen in Leutkirch die Schlüssel für je einen VW UP überreicht.

polizei01Kißlegg - Wie ein Vertreter des Veterinäramtes und Beamte des Verkehrskommissariats Kißlegg am Donnerstagvormittag bei der Überprüfung eines polnischen Tiertransporters feststellten, hatte dieser 630 Ferkel in seinem viergeschossigen Sattelanhänger geladen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok