MVDDietmanns - Mit vereinten Kräften wurde am Vorabend des ersten Mai der Maibaum in Dietmanns traditionell durch den örtlichen Sportverein aufgestellt. Dem widrigen Wetter zum Trotz unterstützte der Musikverein Dietmanns musikalisch dieses Geschehen.

Bad WurzachBad Wurzach - Veröffentlichung Standesamtsmeldung Eheschließungen und Sterbefälle 2014

Landschaftsschuetzer Bad Wurzach -  Nachfolgende bemerkenswerte Sätze sagte Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel am 17. April in Kassel. Da der Minister diese Sätze in den Räumen der Firma SMA (Hersteller von Solar-Wechselrichtern) und vor versammelter Riege der Subventionsnehmer aussprach, zeugen diese Aussagen nicht nur von viel Realitätssinn, sondern ebenfalls von einer gehörigen Portion Mut. 

Waldburgis Panorama

Leutkirch - Bereits zum 21. Mal präsentierte Leutkirch's Verein für Musik- und Kleinkunst, „Larifari" die legendäre Musik- und Kneipennacht in Leutkirch. Auf insgesamt sechs Bühnen wurde gerockt, getanzt und gesungen. Die Veranstalter hatten auch dieses Jahr wieder ein Programm auf die Beine gestellt, das sicher eines der Highlights in der Leutkircher Musikszene ist. Nur schade dass sich der Wettergott an diesem Tage sich von der schlechten Seite zeigte.

TierschutzvereinBad Wurzach - Überfüllte Tierheime, rund zwei Millionen heimatlose Katzen in den Straßen, Hinterhöfen und Parks – und die Zahl der Tiere steigt stetig. Erwartungsgemäß werden im Mai viele sogenannte Frühjahrskatzen geboren.

TierschutzvereinBad Wurzach - Überfüllte Tierheime, rund zwei Millionen heimatlose Katzen in den Straßen, Hinterhöfen und Parks – und die Zahl der Tiere steigt stetig. Erwartungsgemäß werden im Mai viele sogenannte Frühjahrskatzen geboren.

Maibaumstellen

Bad Waldsee -- So traditionell wie die Fasnet in Bad Waldsee gefeiert wird, so traditionell wird am Vorabend zum 01. Mai der Maibaum gestellt. Die Anfuhr des Maibaumes geritt in diesem Jahr allerdings am Rathauseck ins Stocken. Ein Wirthshausgast hatte die Waldseer Gastfreundschaft sehr persönlich interpretiert und direkt in der Kurve am Rathaus geparkt. Die Geometer waren gefordert sehr genau zu messen und zu einer Lösung zu verhelfen.

arnach
Arnach
- Im Zuge der Erschließung von zwei Bauplätzen im Haydnweg in Arnach wird gleichzeitig zur Verbesserung des Kanalsystems ein Verbindungssammler von der Ratperoniusstraße zum St.-Simon-Weg hergestellt. Die Bauarbeiten haben am gestrigen Montag begonnen und werden bis voraussichtlich Ende Juni andauern.

Titel Bankforum

Leutkirch - Die Vorstandsvorsitzende der Leutkircher Bank, Rosemarie Miller-Weber, präsentierte den Mitgliedern bei diesjährigen Mitgliederversammlung in der Festhalle Leutkirch die Bilanz des Fusionsjahres mit der Bad Waldseer Bank. Für den unterhaltsamen Teil sorgte Isabell Münsch, den weiblichen Besuchern des Forums bereits von „For Women only" im vergangenen Herbst bekannt.

otg movelo
OBERSCHWABEN/ALLGÄU
– Die Oberschwaben-Tourismus GmbH (OTG) will das touristische Angebot der Region OberschwabenAllgäu künftig um ein regionales E-Bike-Konzept erweitern. (Foto: Auf die Räder, fertig, los: movelo-Regionalmanagerin Caroline Sommerauer (links) zeigt den oberschwäbischen Touristikern die Leichtigkeit des E-Bike-Seins. Foto: wortschatz)

Kommunion 2014

Hauerz – Sieben Kinder der Gemeinde feierten am vergangenen Sonntag, 27. April 2014, feierlich ihre Erstkommunion. Den Gottesdienst zelebrierten Pater Mariusz und Angelika Schupp. Aufgrund des schlechten Wetters, wurde der Einzug der Erstkommunikanten vom Pfarrhaus in die Kirche abgesagt.

MGV Altmannshofen

Aichstetten - Beim diesjährigen Frühjahrskonzert in Aichstetten traten traten die beiden Chöre aus Seibranz und Altmannshofen erstmals gemeinsam auf. Unter den Dirigaten von Agnes Schad und Hubert Erath hatten beide Chöre ein höchst unterhaltsames und sehr abwechslungsreiches Programm vorbereitet. Die Liedauswahl reichte von traditionellen Liedsätzen über fast in Vergessenheit geratene und immer wieder gerne gehörte Lieder bis hin zu modernen Schlagern.

Vertreter bad wurzach 560

Jersey - Am heutigen Sonntag fand im Bereich der "War Tunnels" im Erinnerungsgarten (Garden of Remembrance) auf Jersey eine Gedenkfeier zum 69. Jahrestag der in Wurzach Internierten stat. Viele ehemalige Internierte mit Familie, Kindern und Enkelkindern nahmen teil. Von offizieller Seite waren anwesend der Bailiff von Jersey Sir Michael Birt und Lady Birt, der Bürgermeister von St. Helier Simon Cowcroft mit Frau und Tochter und Deacon Iain MacFirbhisigh. Im Bild die Teilnehmer der Wurzacher Delegation, v.r.l. Hermann Bilgeri, Hilde und Dagmar Fimpel, Wilma Weiß, Christel Baier, Clive Armstrong, Chairman des Komittees in St. Helier, fotografiert von Rainer Baier.

Showtanz

Haslach - An zwei Abenden hat der Sportverein Haslach den Wettbewerb für Showtanz-Gruppen organisiert. Am Freitag den Oberschwabencup, aus dem sich die besten vier Teams dann für den am Samstag stattfindenden Baden-Württemberg-Cup qualifizierten. Den Wanderpokal als Sieger des Baden-Württemberg-Cups durften die Mädchen der Maniacs Äpfingen mit nach Hause nehmen

KKonz Seibranz

Seibranz - Der Musikverein Seibranz entschloss sich zusammen mit der Kirchengemeinde St. Ulrich ein Kirchenkonzert in der Pfarrkirche zu veranstalten. Die freiwilligen Spenden kommen der Renovierung der Kirche zugute.

Kommunion 560

Bad Wurzach - Nach zwei Proben am Mittwoch und Freitag und einer besinnlichen Einführung durch Gemeindereferentin Diana Buhl im Pius Scheel-Haus empfingen am Sonntagmorgen im Rahmen des Festgottesdienstes 23 Kinder, 14 Mädchen und 9 Buben, in der Stadtpfarrkirche St. Verena Bad Wurzach erstmals die Heilige Kommunion.

Titel 

Bad Wurzach - Den einjährigen Geburtstag feierte die Ausstellung „Moor Extrem" im Anbau des Maria Rosengartens. Dazu gab es am Sonntag eine kostenlose Sonderführung durch Horst Weiser, den Leiter des Naturschutzzentrums Bad Wurzach. Viele Besucher hatten sich teilweise zum ersten Mal eingefunden um sich über die multimediale Ausstellung zu informieren.

Osterschau 20.04.14 050 200 Bad Wurzach - Am Ostersonntag versteckten zwei Osterhasen vom Kleintierzuchtverein in der Riedhofstraße bunte Ostereier für die Kinder. Dieses Jahr konnte das Ostereier suchen wieder im Freien abgehalten werden.

Manche Kinderaugen wurden riesengroß als Sie die großen Osterhasen sahen, die die vielen Ostereier versteckten. Im Vereinsheim bestaunten große und kleine Leute die vielfältige Tierausstellung.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok