Titel elternbeirat

Bad Wurzach - Vor kurzem wählte der türkische Elternverein in Bad Wurzach, der seit einigen Jahren besteht und  der erste eingetragene Elternverein in der Region ist, seine neue Vorstandschaft. Fuat Karaismailoglu steht weiterhin an der Spitze des Vereines. Ihm zur Seite stehen vom alten Vorstand noch Ayhan Ipek und Nurdogan Alkan. Neu dazugekommen sind Adem Yavuz, Yakub Fida, Yasim Ilhan Cem Gümüs. Bild: Die neue Vorstandschaft des Elternvereines: Vorne von links nach rechts: Adem Yavuz, Fuat Karaismailoglu, Ayhan Ipek, Jakub Fida. Hintere Reihe v. links: Yasin Ilhan, Cem Gümüs, Nurdogan Alkan.

Titel wandern

Leutkirch/Elchenreute - Die Vorstände der Leutkircher Bank hatten ihre Mitglieder eingeladen, gemeinsam mit ihnen eine Wanderung durch den Bannwald Brunnenholzried beim Hofgut Elchenreute zu unternehmen. Bild: Die Vorstände Miller-Weber (ganz rechts), und Högerle (3.v.r.) der Leutkircher Bank bei der Begrüssung der mitwandernden Mitglieder und Förster Nold (zweiter von links)

gs-eintuernen vs200Eintürnen -  Am Freitag, den 9. Mai 2014 fand in der Grundschule Eintürnen der „Skipping Hearts Basic Workshop" der deutschen Herzstiftung statt. Ganz nach dem Motto „Seilspringen macht Schule" nahmen 20 Kinder aus der dritten und vierten Klasse teil. Nach einer kurzen Einführung zu gesunder Ernährung startete Workshopleiterin Sabine Römhild das Aufwärmtraining mit den Kindern. Anschließend wurde der „Basic Jump" geübt, der Ausgangspunkt für neun weitere Sprünge darstellte.

Bad WurzachBad Wurzach - +++ Arnach / Projekt Melap-Plus +++ 1. Änderung des Bebauungsplanes „Oberziegelbacher Straße Ost – Erweiterung“ +++ Bebauungsplan „Gospoldshofen Süd-West“ in Gospoldshofen +++ Fortschreibung Abfallwirtschaftskonzept +++ Einbringung Wirtschaftsplan Städt. Abwasserbeseitigung +++

 

Polizei PresseinfoBad Wurzach/Bad Waldsee/Leutkirch +++ Unfälle aufgrund gesundheitlicher Beeinträchtigung +++ Körperverletzung +++ Unfallflucht +++

vs560

Bad Wurzach - Ein schwerer Unfall hat sich am Dienstagmittag gegen 12.15 Uhr auf der K 8032 zwischen Unterschwarzach und Truilz in Richtung Truilz ereignet. Dabei kam ein 88-Jähriger ums Leben.

Polizei PresseinfoBad Wurzach +++ Brennender Roller +++ Verkehrsunfall +++

Bad WurzachBad Wurzach - Veröffentlichung Standesamtsmeldungen - Eheschließungen Mai 2014

Bad Wurzach - Bitte um Rückstellung der Gemeinderatsentscheidung zum Antrag der WRS auf Zustimmung zur Einrichtung einer Gemeinschaftsschule.

SWRBad Wurzach - Vergangenen Dienstag sendete der SWR die Radiosendung „Heimat erleben" unter dem Motto „Kirchen, Klöster und Kapellen" live aus Bad Wurzach.

Knapp 100 SWR - Hörerinnen und Hörer trotzten dem anfänglichen Regenwetter und besuchten die Kurstadt zu diesem Anlass.

Unter fachkundiger Leitung der Bad Wurzacher Gästeführer Iris Bräuer, Georg Frisch und Peter Koerver erkundete die Gruppe die Stadtpfarrkirche St. Verena, die Kapelle auf dem Gottesberg sowie das Barocktreppenhaus und die Kapelle des Bad Wurzacher Schlosses.

(Foto: Moderatorin Marion Kynaß berichtet live aus dem Kursaal.)

Polizei PresseinfoLeutkirch/Bad Waldsee/Bad Wurzach +++ Unfall mit E-Bike +++ Einbruch +++ Sachbeschädigung an KFZ +++

spielplatzZiegelbach - Anfang vergangener Woche haben die Arbeiten zur Neugestaltung des zentralen Spielplatzes in Ziegelbach begonnen. Das ca. 60.000 € kostende Projekt soll ab Herbst von den Kindern der Ortschaft genutzt werden können. Projektleiterin Irene Brauchle vom Fachbereich Familie freut sich, dass die Arbeiten nach intensiver Vorbereitung nun beginnen konnten.

Forbes

Leutkirch -  Die jüdische Familie Gollowitsch aus Leutkirch wurde im Holocaust ermordet. Überlebt haben nur zwei Töchter, die rechtzeitig in die USA und nach England auswandern konnten. Peter Forbes (72) ist Sohn von Margot Gollowitsch, er wurde 1941 in England geboren. Im Leutkircher „Cubus" berichtete er über seine Familiengeschichte, lobte die Leutkircher Erinnerungskultur – machte zugleich aber klar, dass seine Mutter vieles kritischer gesehen hätte.

Titel neonbusnight

Dietmanns - Ein zu einer Bar umgebauten alter Hanomag Bus war der Star der Neon-Bus-Night beim Frühlingsfest des Musikvereins Dietmanns im Festzelt am Freitagabend.

Bad Wurzach - Ihre Kandidatin und ihre Kandidaten von „Mir Wurzacher" möchten Ihnen allen aus ganz Bad Wurzach „Danke!" sagen. Ihr Zuspruch zu unserer Kandidatur hat uns gut getan, Ihre Entscheidung uns zu wählen ehrt und freut uns riesig und Ihre Glückwünsche zur Wahl ermutigen uns zum Engagement für Sie.

Polizei PresseinfoBad Wurzach - ine Vorfahrtsverletzung dürfte die Ursache eines Verkehrsunfalls am Freitagmorgen, gegen 10.45 Uhr in der Herrenstraße gewesen sein. Eine 63-jährige Autofahrerin fuhr vom Parkstreifen in die Herrenstraße ein und übersah dabei eine bevorrechtigte 43-Jährige Autofahrerin. Durch den Zusammenstoß der beiden Pkw entstand ein Gesamtschaden von rund 4.500 Euro. Personen wurden nicht verletzt.

vs90Bad Wurzach - Dr. med. Robert Varga verstärkt ab 1. Juni 2014 das Team der Rehabilitationsklinik Bad Wurzach als stellvertretender Chefarzt. Der 41jährige Garmisch-Partenkirchener hat nach einer Ausbildung als Physiotherapeut in Ulm Medizin studiert. Nach beruflichen Stationen in Luzern, Innsbruck, Weilheim, Heidelberg und Bad Reichenhall legte Varga 2011 seine Facharztprüfung als Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie ab.

vs560

Leutkirch/Bad Wurzach/Bad Waldsee - Vorstandsvorsitzende Rosemarie Miller-Weber gratulierte den neun neu gewählten Betriebsräten zu ihrem Amt. "Wir sind die Bank von Menschen für Menschen und Arbeitgeber für 257 Menschen aus der Region. Bild v.l. Margot Hierlemann (Stellvertretende Betriebsratsvorsitzende), Peter Riedle, Thomas Berle, Margit Schwarz, Marianne Schädler, Alfred Banhardt (Betriebsratsvorsitzender), Tobias Lorinser, Rosemarie Miller-Weber (Vorstandsvorsitzende), Andreas Brodbeck, Harald Oberem und Robert Steinmayer (Betriebsratsvorsitzender von 1994-2014)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok