• FWV Gut

    Frauen wählen Frauen | Mein Dietmanns ist Herzenssache -
    nicht nur beim Frühlingsfest | darum Freie Wähler wählen!

  • FWV Thier

    Ich bin gewählt und gebe mein Bestes für Haidgau und
    die Gemeinde Bad Wurzach | darum Freie Wähler wählen!

  • FWV Rauneker

    Als Ortsvorsteher von Arnach möchte ich nicht nur beratend
    mitwirken - ich möchte auch entscheiden | darum Freie Wähler

  • FWV Rothenhaeusler

    Meine Meinung vertrete ich auch wenn ich
    alleine dafür stehe | darum Freie Wähler wählen!

  • FWV Gulliard

    Ich bin an Erfahrung nicht zu überbieten | Lebenserfahrung - Vernunft -
    Standvermögen - sprechen für mich | darum Freie Wähler wählen

  • FWV Jaeger

    Infrastruktur - Straßen - Wege - mein Thema in dem
    ich ganz tief drin bin! | darum Freie Wähler wählen!

  • FWV Buschle

    Handel und Gewerbe sind die Stützen des Zusammenlebens
    in der Gemeinde | darum Freie Wähler wählen!

  • FWV Schad

    Familie - Kinder - Sport - Musik - muss stärker im
    Gemeinderat vertreten sein | darum Freie Wähler wählen!

  • FWV Braun Manfred

    Nicht nur in Arnach"heute schon für Morgen
    denken" | darum Freie Wähler wählen!

  • FWV Brodd

    Frauen wählen Frauen! | Freie Wähler Frauen
    entscheiden frei! | darum Freie Wähler wählen!

  • FWV Merk

    Die Landwirtschaft braucht einen Vertreter im Bad
    Wurzacher Gemeinderat | darum Freie Wähler wählen!

  • FWV Fesseler

    Lage beurteilen - beraten - entscheiden | Ich kann
    nicht nur Feuerwehr | darum Freie Wähler wählen!

  • FWV Willburger

    Hauerz mit Kompetenz und Verwaltungswissen weitere
    fünf Jahre vertreten | darum Freie Wähler wählen!

  • FWV Neher

    Frauen wählen Frauen | junge Frauen wählen junge Frauen
    Ich kann Gemeinderat! | darum Freie Wähler wählen!

  • FWV Häfele

    Ziegelbach ist nicht nur Theater und Musikkapelle | Ziegelbach
    standfest vertreten - das ist meine Absicht | darum Freie Wähler!

Riedmeckeler
Bad Wurzach
- Mit den berühmten, für die Fasnetseröffnung der Narrenzunft d'Riedmeckeler bereits obligatorischen Glockenschlägen von „Hells Bells" eröffneten die Bad Wurzacher Narren an diesem Abend des 11.11.2013 die neue Fasnetssaison bei den Wachhäuschen vor dem Schloss.

St. MartinBad Wurzach - Eine schöner Brauch ist die Feier des Gedenktages des Heiligen St. Martin. Zwei und Zwei an den Händen haltend und fröhlich und lautstark singend zogen am St. Martinsabend die Kinder des katholischen Kindergartens St. Verena mit ihren selbstgebastelten Katzen-Laternen um die Stadtpfarrkirche.

 

Bad Wurzach -Dart Mit dem zweiten Sieg in Folge konnten sich die Wurzacher Darter weiter im Oberhaus der RDVA-Liga C6 festsetzen.

SV DietmannsDietmanns - Liebe Fußball-Fans, wir laden Euch herzlich ein zur samstäglichen Bundesliga-Konferenz, zu den Champions-League-Spielen und zu weiteren attraktiven Spielen in die „Sky Sportsbar" Vereinsheim Dietmanns.

Indienbazar

Bad Wurzach - Der zum 24. Mal vom Verein der „Indien-Kinderhilfe Oberschwaben e.V." veranstaltete großen Indien-Bazar im Pius Scheel Haus bot in diesem Jahr einige Neuerungen, die schwerwiegenste war dabei sicherlich die zeitlche Beschränkung auf den Sonntag. Ein volles Haus konnte der Vorsitzende des Vereines, Rektor a.d. Hans Martin Diemer über die Mittagszeit konstatieren. (Im Bild: Die kleine Miriana Schuster übergibt dem Vorsitzenden des Vereines ihre Ersparnisse als Spende.)

bild1964

Bad Wurzach - Günter Kuon aus Leutkirch wurde im Anschluss an die Hauptversammlung des Bund Naturschutz Oberschwaben (BNO) im Naturschutzzentrum Bad Wurzach vom stellvertretenden Vorsitzenden des BNO, Dr. Hans-Joachim Masur, für seine grossen Verdienste um Mensch und Natur im württembergischen Allgäu mit der  Felix-von-Hornstein-Medaille ausgezeichnet. Bild: Dr. Masur links überreicht Günter Kuon die Medaille

st martin

Seibranz - Der diesjährige St. Martinsumzug wurde von den Kindern des Kindergarten St. Maria Seibranz zusammen mit Ihren Erzieherinnen unter der Leitung von Sabrina Zollikofer gestaltet.

OnlyLeutkirch - Zum dritten Mal veranstaltete die Leutkircher Bank, in diesem Jahr erstmals gemeinsam mit Bad Waldseer und Bad Wurzacher Bank die Veranstaltung „For Women only" zu der exklusiv nur die weiblichen Anteilseigner der Bank eingeladen wurden. In diesem Jahr folgten rund 450 Frauen jeglichen Alters von der Ärztin bis zur Hausfrau und Mutter der Einladung zu der Veranstaltung in der Leutkircher Festhalle.

Bad WurzachBad Wurzach - In der Zeit vom 01.10.13 – 31.10.13 wurden im Standesamt Bad Wurzach die Geburten folgender Kinder beurkundet. Die schriftliche Einwilligung liegt vor.

Ziegelbach
Ziegelbach
- Am vergangenen Wochenende feierte die Musikkapelle Ziegelbach ihr traditionelles Stadelfest im Dorfstadel. Für den Samstagabend hatten sich die Mitglieder der Musikkapelle etwas Neues einfallen lassen.

Spielplatz Kurpark Beschaedigung

Bad Wurzach - Zum zweiten Mal innerhalb kurzer Zeit haben Unbekannte an der Vogelnestschaukel auf dem Spielplatz im Kurpark vorsätzlich eine Sicherungsschraube gelöst. Die Stadtverwaltung bittet um Hinweise und Beobachtungen, die Besucher des Spielplatzes oder Passanten in den vergangenen zwei Wochen auf dem Spielplatz gemacht haben.

Philipp Buerkle Landkreis Ravensburg - Beim diesjährigen Bezirkstag der Jungen Union Württemberg-Hohenzollern war der JU-Kreisverband erfolgreich vertreten. Dem 17-köpfigen Vorstand des Bezirksverbandes mit seinen acht Kreisverbänden gehören dieses Jahr drei JUler aus Ravensburg an.

Der JU-Kreisvorsitzende Philipp Bürkle wurde zum Stellvertretenden Bezirksvorsitzenden gewählt. „Der Kreisverband Ravensburg ist einer der größten und aktivsten Verbände in der Region. Mich freut es, dass unsere Arbeit von den umliegenden JU-Verbänden geschätzt wird und ich mit einem überzeugenden Ergebnis in dieses verantwortungsvolle Amt gewählt wurde.", bedankte sich Bürkle für das Vertrauen.

Eintuernen

Eintürnen - Achtzehn Musiker durfte der Kreisverbandsvorsitzende des Bezirkes Schussen, Rudi Hämmerle, beim Jahreskonzert des Musikvereines Eintürnen, das Dirigent Florian Hubl in diesem Jahr unter das Motto „Musik erzählt von Ereignissen" gestellt hatte, mit Ehrennadeln in Bronze, Silber, Gold bzw in Gold mit Diamant, auszeichnen. In bewährter Manier führten Heinz Schele und Ines Bott mit einführenden Worten zu den jeweiligen Stücken durch das Programm. (Die Geehrten mit Rudi Hämmerle links)

bild1534

Bad Wurzach - Sogar die Leiterin der Bad Wurzach Info, Petra Misch, wurde vom Baubeginn für die Infrastruktur der Wandertrilogie überrascht. Am Mittwoch wurde als erstes sichtbares Zeichen das Trilogiewahrzeichen beim sogenannnten Start- und Willkommensplatz am Kurhaus errichtet, obwohl als eigentlicher Termin erst Mitte bis Ende November geplant war. Bild: Die Leiterin der Bad Wurzach Info, Petra Misch, und Bürgermeister Roland Bürkle freuen sich über das erste sichtbar gesetzte Zeichen der Wandertrilogie in Bad Wurzach.

Bad WurzachBad Wurzach - Anlässlich ihres 30-jährigen Bestehens hat die VHS Bad Wurzach beim verkaufsoffenen Sonntag ein Gewinnspiel geboten. Nun stehen die Gewinner des Preisrätsels fest, die von der einjährigen Leonie Sick gezogen wurden.

DRKBad Wurzach - Unfälle oder schwere Erkrankungen gehören zum Alltag, dank modernster Hochleistungsmedizin können viele Menschen jedoch gerettet und geheilt werden. Fast immer werden dabei auch lebensrettende Blutspenden benötigt.

WandervereinBad Wurzach - Einen Outdoor-Kurs in Notfallhilfe absolvierten am vergangenen Wochenende 12 Wanderführer des Wandervereins Bad Wurzach. Ziel der Ausbildung war es, die Erstversorgung eines Kameraden beim Wander-, Berg- und Skisport im Freien zu erlernen und zu festigen.

Volksmusikabend

Ziegelbach - Auch in seiner 18. Auflage ist die Anziehungskraft des Volksmusikabends im Dorfstadel Ziegelbach ungebrochen. Das von der Vierermusig, laut eigener Aussage die „kleinste Blaskapelle der Welt", die von Gregor Holzmann und Peter Schad vor 18 Jahren gegründet wurde, alljährlich am letzten Oktoberwochenende veranstaltete Event, zog auch in diesem Jahr wieder grosse Zuschauermassen an.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok