Krusch Allgaeuplaner 578x336 2019 01  Krusch Allgaeuplaner 578x336 2019 02

Spenden

Leutkirch - 17 Vereine aus dem Einzugsgebiet der Leutkircher Bank, der Bad Wurzacher Bank und der Bad Waldseer Bank wurden im Rahmen des VR-Gewinnsparens mit insgesamt 12.085 € bedacht.

TierschutzvereinBad Wurzach - Es wird kälter und der Kauf von neuer Winterkleidung steht an. Bitte achten Sie beim Kauf darauf, dass sich kein echter Pelz in oder an Ihrer Kleidung / Accessoire befindet. Diese Pelze sind nicht immer ein Abfallprodukt aus der Fleischindustrie. Es kann durchaus sein, dass der Pelzkragen aus Waschbär-, Kaninchen-, Katzen- oder Hundefell ist.

Junge UnionLandkreis Ravensburg - Eine schnellere und unbürokratischere Hilfe für Flüchtlinge fordert die Junge Union im Kreis Ravensburg. Nach einem Gespräch mit Josef Rief MdB und Bad Wurzachs Bürgermeister Roland Bürkle sieht der Stellvertretende Kreisvorsitzende Ferdinand Reiter vor allem die Landesregierung am Zug: „Die Menschen haben kein Verständnis dafür, wenn Asyl-Verfahren Monate lang dauern und Flüchtlinge in Container-Siedlungen wohnen müssen.

Bad WurzachBad Wurzach - Der neue Bad Wurzach Prospekt ist in Arbeit. Vermieter und Anbieter haben noch bis zum 24. Oktober die Möglichkeit Ihre Anzeige zu buchen. Neue Vermieter und Anzeigenkunden erhalten alle Informationen gerne bei der Bad Wurzach Info, Rosengarten 1.

Bad Wurzach Bad Wurzach - Das war die kürzeste öffentliche Gemeinderatssitzung aller Zeiten in Bad Wurzach. Nach wenigen Minuten war sie vorbei, nachdem Bürgermeister Roland Bürkle alle Tagesordnungspunkte abgesetzt hatte.

12schulfest
Bad Wurzach
- Auch in diesem Jahr hatten sich Schüler und Lehrer der Werkrealschule Bad Wurzach mächtig ins Zeug gelegt, um ihre Schule am Schulfest gut zu präsentieren. Mit einer bunten Mischung aus Spielen, Musik- , Tanz- und Filmvorführungen, Ausstellungen und Verkaufsständen bot das Fest für jeden etwas. Höhepunkt war jedoch die Vertragsunterzeichnung der 20. Bildungspartnerschaft der Schule mit der Firma Lissmac.(Foto: Benjamin Mayer, Fa. Lissmac und Julia Kiebler, Rektorin)

12drk

Bad Wurzach - Mit einem Festgottesdienst mit feierlichem Fahneneinzug zahlreicher Vereine in die Stadtpfarrkirche wurde der Festtag zum 100jährigen Jubiläum des DRK Ortsvereines in Bad Wurzach eröffnet. Im anschliessenden Festakt im Kursaal präsentierten die Bad Wurzacher DRKler mit ihrer Festschrift einen Überblick über ihre Geschichte und ihre Gegenwart. DRK-Vorsitzender August Hartmann (links) freute sich an diesem Tag nicht nur über das Gastgeschenk von Feuerwehrkommandant Norbert Fesseler.

12weinfest

Seibranz - Beim diesjährigen, dem 39. Weinfest des Männerchor Frohsinn Seibranz konnten sich die Organisatoren wieder über eine volle Halle mit SängerInnen als Gästen aus der näheren und weiteren Umgebung und über einen Glücksgriff beim Gastchor, dem Kirchenchor von Reichenhofen, freuen.

12herbstmeile

Bad Wurzach -  Die Herbstmeile, der verkaufsoffene Sonntag des HGV Bad Wurzach wurde in diesem Jahr auf der Straße klar von den Farben Rot und Weiß dominiert: Der Ortsverein des Deutschen Roten Kreuzes feierte an diesem Sonntag sein 100jähriges Bestehen.

11melap

Arnach - Im Rahmen des Förderprogramms Melap-Plus veranstalteten Stadt, Ortsverwaltung und das Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz einen Aktionstag, bei dem sich die interessierte Bevölkerung über die im Ort bereits umgesetzten, geplanten bzw angedachten Projekte informieren konnte. Bild: Karl Josef Fassnacht erklärt BM Roland Bürkle, Brigitte Wolf vom Ministerium für Ländlichen Raum und Projektleiter Stadtkämmerer Guntram Grabherr die neue Bushaltestelle.

12rohrbach

Rohrbach - Die Rohrbacher Bürger haben genug. Seit mehreren Jahren, ja Jahrzehnten werden sie vertröstet. Sie wollen endlich eine neugestaltete Ortsdurchfahrt mit Gehwegen und einem ebenen Fahrbahnbelag. Bild: Viele Rohrbacher stehen hinter der Transparent Aktion, mit der sie auf den desolaten Zustand ihrer OD hinweisen.

12vitalium

Bad Wurzach - Zum Jubiläum – 15 Jahre Vitalium – sind viele Besucher gekommen. Besonders freute sich Peter Weiss über neue Interessenten aus der weiteren Umgebung. Viele Badegäste haben sich nach dem Wasseraufenthalt über das Fitness-Angebot informiert. Bei der Wassergymnastik hat fasst keine Person mehr in das Becken gepasst.

12Renezer Weiher Panorama

Bad Wurzach - Wer kennt ihn nicht den Rennetzer Weiher zwischen Bad Wurzach und Wengenreute etwas versteckt abseits der Strasse gelegen. Der Weiher gehört dem fürstlichen Hause zu Waldburg Zeil und ist seit mittlerweile 49 Jahre von der Familie Krattenmacher in Seibranz gepachtet. Bild: Edwin Krattenmacher mit einem kapitalen Fang.

MV-Seibranz

Seibranz - Der Musikverein Seibranz feiert vom 25. bis 29. Mai 2016 sein 170-jähriges Jubiläum in Verbindung mit dem Kreisverbandsmusikfest. Dafür sind die Musikanten schon seit einiger Zeit in der Vorbereitungsphase.

Landkreis-Ravensburg Kreis Ravensburg – Ab 1. November gelten nach nunmehr sechs Jahren neue Taxitarife im Landkreis Ravensburg. Der Grund hierfür liegt insbesondere in den allgemeinen Kostensteigerungen der vergangenen Jahre sowie den Steigerungen, die durch das Tariftreue- und Mindestlohngesetz des Landes Baden-Württemberg auch im Bereich des Taxigewerbes verursacht werden.

Bad WurzachBad Wurzach - Die im vergangenen Jahr erfolgte Neuabgrenzung des Naturschutzgebietes „Vogelfreistätte Rohrsee" hat das Regierungspräsidium Tübingen zum Anlass genommen, am Rohrsee zwei neue Informationstafeln zum Schutzgebiet anbringen zu lassen. Herr Regierungspräsident Hermann Strampfer wird dazu am kommenden Donnerstag, 16. Oktober, um 10 Uhr zur öffentlichen Präsentation der Tafeln vor Ort kommen. Treffpunkt ist im Ortsteil Eintürnen-Rohr direkt am Zugang zum See. Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen.

Sponsoren
Bad Wurzach
- Einen Scheck in Höhe von 28.000 € konnte Hans-Martin Diemer von der Indien-Kinderhilfe Oberschwaben nun aus den Händen der Rektoren der beteiligten weiterführenden Schulen der Stadt für das „Projekt Schulbildung für Mädchen Frauen in Jaynagar" in Empfang nehmen. Die Summe erliefen rund 450 Schüler der Klassenstufen 7 und 8 bei der diesjährigen vierten Auflage des Sponsorenlaufes. (Foto:Herbert Müller (Organisation Sponsorenlauf), Hans-Martin Diemer (Indien-Kinderhilfe) Klaus Amann (Salvatorkolleg), Brigitte Blaschko (Realschule), Herbert Sgier (Werkrealschule Seibranz) und Mike Schwärzel (Förderschule) freuen sich über das tolle Engagement der Schüler für den guten Zweck)

Zimmerer
Bad Wurzach
- Wir freuen uns mit Fabian Fleischer und Fabian Sonntag über die bestandene Abschlussprüfung zum Zimmerer und gratulieren recht herzlich! (Foto v.l.: Christian Fritsch (Ausbildungsleiter), Fabian Fleischer (Zimmermann), Fabian Sonntag (Zimmermann und Student Holzbauprojekt-Management), Daniela Weizenegger-Daiker (Geschäftsführende Gesellschafterin)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok