Krusch Allgaeuplaner 578x336 2019 01  Krusch Allgaeuplaner 578x336 2019 02

Bad Wurzach - Jeweils über ein vorgezogenens Weihnachsgeschenk von der Leutkircher Bank freuen durften sich 15 Jugendgruppen aus dem Einzugsgebiet der Bank. Mehrere Jugendgruppen wie KJG, Landjugend und Vertreter von Jugendhäusern bekamen von der Vorstandsvorsitzenden Rosemarie Miller-Weber bei einer kleinen Feierstunde einen Scheck überreicht. Das Geld stammt aus dem Topf des Gewinnsparens, aus dem viele Vereine und Institutionen alljährlich gefördert werden.

Immenried - Noch zwei Wochen bis zur Premiere des Stückes „Hokuspo-kus“. Die Schauspieler und Bühnenbauer des Theater Immen-ried e. V. intensivieren nochmals die Vorbereitungen und die Probenarbeiten, um an den letzten Ecken und Kanten der Darbietung zu feilen, damit in den knapp zwei Wochen zwischen dem Stefans- und dem Drei-Königs-Tag alle Zuschauer auf das Beste unterhalten werden.


LIEBENAU
– „Lebensräume für Jung und Alt“ der Stiftung Liebenau sind ein generationenübergreifendes Konzept mit dem Anreiz zum bürgerschaftlichem Engagement und zur Netzwerkarbeit. Zum 20-jährigen Jubiläum kamen zahlreiche Gäste nach Liebenau: Bürgermeister aus den Partnergemeinden feierten Ende November mit Verantwortlichen und Mitarbeitern der Stiftung Liebenau und ihrer Tochtergesellschaften. Das Konzept erhielt an diesem Tag viel Lob.


Arnach
- Weil in Deutschland Herz- und Kreislaufversagen zu den häufigsten Todesursachen gehört und durch ein schnelles Eingreifen oft Betroffenen das Leben gerettet werden kann, wird die Leutkircher Bank bis zum Ende des Jahres alle Geschäftsstellen mit einem öffentlich zugänglichen lebensrettenden Defibrillator ausgestattet haben. Gestern wurde der in der Geschäftstelle Arnach offiziell der Allgemeinheit zugänglich gemacht. (Foto: Freuten sich: v.l. Stefan Scheffold, Franz Fugunt, Monika Brugger, August Hartmann und Jörg Rusch)


Bad Wurzach
– Streit im Schulbus? Das kommt in den Bussen von Ehrmann Reisen in Bad Wurzach nur selten vor. Der Grund: Stephan Ehrmann beteiligt sich an der Ausbildung von jugendlichen Schulbusbegleitern. Jetzt haben wieder 27 Acht- und Neuntklässler des Schulzentrums Breite und des Salvatorkollegs im evangelischen Gemeindehaus an dem zweitägigen Seminar der Polizei teilgenommen. (Foto: Diese Jungen und Mädchen wollen zukünftig für mehr Ruhe in den Schulbussen sorgen)

vs560

Bad Wurzach - Der Landkreis Ravensburg schafft in Bad Wurzach Platz für weitere Asylbewerber. Auf einer Fläche neben dem Bad Wurzacher Hallenbad sollen in absehbarer Zeit 30 Wohncontainer für 48 Flüchtlinge aufgestellt werden. Laut Franz Hirth, Pressesprecher beim Landratsamt, steht der genaue Bezugstermin noch nicht fest. Bild: Der Landkreis Ravensburg schafft neben dem Hallenbad in Bad Wurzach Platz für weitere Flüchtlinge.

Bad WurzachBad Wurzach - Veröffentlichung Standesamtsmeldungen - Eheschließungen und Sterbefälle im November 2014

LorenzoBad Wurzach - ...und natürlich auch für Hund. Kamen auch in diesem Jahr wieder super an. Alle Pakete gefüllt mit Lekerlies und Spielzeug haben wir erfolgreich ans Tier gebracht und wir hätten noch viel, viel mehr verkaufen können. Wie man sehen kann freut sich Hund Lorenzo mit seinen Frauchens über sein Geschenk. Der Tierschutzverein möchte sich für das große Interesse an unseren Weihnachtgeschenken für die tierischen Lieblinge bedanken. Auch unser leckerer Heidelbeer Glühwein, der Orangenlebkuchen Punsch und die Lebkuchen kamen bei unseren Gästen sehr gut an. Ein weiteres riesengroßes Dankeschön geht an die Gärtnerei Grad aus Arnach, die uns diese tolle Weihnachtsdeco für unsere Hütte zur Verfügung stellte. Nochmals herzlichen Dank für die Unterstützung, der Tierschutzverein Bad Wurzach wünscht Ihnen und Ihren vierbeinigen Lieblingen eine geruhsame Adventszeit und ein wunderschönes Weihnachtsfest.

Bad Wurzach - Stellungnahme von Bürgermeister Roland Bürkle zum Kommentar vom 25. November 2014:


Eggmannsried
- Exzellente Blasmusik und hochkarätige Auszeichnungen gab es am Samstag in der Turn- und Festhalle Unterschwarzach im Rahmen des Jahreskonzertes der Musikkapelle Eggmannsried.

30benefizkonzert

Bad Wurzach -  Am Samstagabend fand in der Turn- und Festhalle Bad Wurzach ein Benefizkonzert zugunsten der Bad Wurzacher Tafel statt. Die beiden einheimischen Bands „Band It" und „Marshy soil" sorgten vor über 400 Besuchern für grandiose Stimmung in der Halle.

30weihnachtsmarkt

Bad Wurzach - Mit einigen Neuerungen wartete der Bad Wurzacher Weihnachtsmarkt bei eher herbstlichem Wetter auch in diesem Jahr auf. Die Fassade des Schlosses wurde erstmals nach Einbruch der Dunkelheit beleuchtet und der Künstlermarkt rückte wieder etwas näher zum restlichen Marktgeschehen.

vs200Hauerz - Die Theatergruppe Hauerz besteht nunmehr seit fast 30 Jahren und lädt jeweils kurz nach Weihnachten zu ihrem neuen Theaterstück ein – von Volkstheater über bekannte Klassiker oder –wie in diesem Jahr – spannende Krimis . Seit Kurzem ist der Verein auch im Vereinsregister eingetragen und führt ab sofort den Zusatz „e.V.". Aufgrund der immer höheren Anforderungen an das Vereinsleben war dies ein wichtiger und richtiger Schritt für die Zukunft der Theatergruppe.

Bad Wurzach - In der  Woche  vom 24. bis 28.11.14 fand wie in jedem Jahr die Vesperpausenaktion der Werkrealschle statt. In dieser Woche fand kein Bäckerverkauf statt, die für den jeweiligen Tag zuständigen Schulklassen brachten für den guten Zweck jeden Tag eigene Snacks und Gebäck mit. Der Erlös der Aktion fliesst an das Kinderhospiz in Bad Grönenbach und die Klinikclowns in Ravensburg.

Weihnachtsmarktbesucher sollten auf ihre Wertsachen achten – Polizei informiert

Sie nutzen das Gedränge zwischen den Buden und schlagen blitzschnell zu: In der Vorweihnachtszeit sind Taschendiebe auch vermehrt auf Weihnachtsmärkten unterwegs. Laut Polizeilicher Kriminalstatistik wurden im Jahr 2013 in Deutschland insgesamt rund 136.000 Taschendiebstähle angezeigt, 2012 waren es noch rund 117.300 Fälle. Mit diesem Anstieg von über 15 Prozent haben die Zahlen ein sehr hohes Niveau erreicht.


Bad Wurzach - Jetzt neu bei Textilpflege Sugg!  - Annahmestelle für Wäscherei und Mangelservice


Bad Wurzach - Ende 2010 schien es mit einem zweiten Kreisverkehr auf der Bundesstraße 465 an der Kreuzung zur L 314, bereits sehr konkret zu werden. Schon damals waren die Vorplanungen des Regierungspräsidiums abgeschlossen und Mittel für den Bau in Aussicht gestellt. (Foto: MdB Josef Rief im Gespräch mit Bürgermeister Roland Bürkle)


Memmingen/Seibranz/Spanien
- Das kommt auch nicht aller Tage vor: Motorradsport-Ikone Gerd Riss aus Bad Wurzach verlieh bei der FIM-Gala in Jerez/Spanien dieser Tage an seinen Sohn und AMC Memmingen Pilot Erik Urkunde und Medaille. Der achtfache Langbahn-Weltmeister Gerd Riss (49) wurde als „Legende des Motorsports“ ausgezeichnet, dessen Sohn Erik (18) für seinen Langbahn-Weltmeistertitel im WM-Debütjahr geehrt.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok