Dietmanns - Vom 9. Bis zum 13. Mai findet auf den Festplatz in Dietmanns das 42. Trad. Frühlingsfest statt. Lost Eden +++ Vatertagsfrühschoppen +++ RedWhiteBusNight +++ Meckatzer-Blasmusik-Nacht +++ Muttertagsfest

30musiknachtBad Wurzach - Ein hoffentlich immer wiederkehrendes Highlight im Kulturkalender der Stadt war die erste Wurzacher Live-Nacht. in sechs Locations vom Sapperlott über das Pap, Dudelsack, Adler, Schloßstüble bis zum Casa Rossa gab es am Samstagabend ab 21.00 Uhr Livemusik für beinahe jeden Geschmack. Bild: Begeisterung nachts um halb eins: Die Sapperlottbesucher bei der ersten Wurzacher Live Nacht zeigten deutlich: „Wir wollen mehr davon.“

30evangelischeBad Wurzach (pag) – Passend zum Sonntag Kantate hatte die evangelische Kirchengemeinde Bad Wurzach zu einem Singwochenende eingeladen. Geleitet wurde es von Verena Stei, die in der Probe am vergangenen Samstag mit großer Kompetenz und ungeheurer Begeisterungsfähigkeit mit den Teilnehmerinnen nicht nur vier schwungvolle Liedsätze einstudierte; auch Übungen zur Stimmbildung wurden von den Sängerinnen mit viel Freude absolviert.

Evangelischekirche WurzachBad Wurzach (pag) - Vortrag von Paul Sägmüller zieht die Zuhörer in seinen Bann. Einen Abend mit Schauer-Garantie hatte die evangelische Kirchengemeinde versprochen, als sie vergangenen Dienstag zu einem Vortrag mit dem Titel „Freitag der Dreizehnte – Aberglauben in Oberschwaben“ eingeladen hatte. Was die Zuhörer dann erlebten, wird ihnen unvergesslich bleiben; denn der Referent Paul Sägmüller erwies sich als Unikum mit einem unglaublichen Wissensschatz, der schier aus ihm heraus sprudelte.

29frohsinnSeibranz - Im Prinzip bekamen die Besucher des diesjährigen Frühjahrskonzertes in der Festhalle in Seibranz sogar drei Chöre geboten: Neben dem Männerchor Frohsinn Seibranz und seinem Gastchor Le Crescentis, jenem „buntgewürfelten Haufen junger Damen“ aus Eberhardzell (Googlesuche Willi Butscher) holten sich die Mannen von Frohsinn mit den eigenen, singenden Kindern bei einem Stück sogar noch einen Kinder- und Jugendchor mit auf die Bühne.

29drkBad Wurzach - Neben den Wahlen und der Verabschiedung von Frank Fässler standen aber auch Ehrungen für 395 Jahre Ehrenamt im Dienste des Nächsten auf der Tagesordnung, wofür sich die Vereinsführung bei der Versammlung und den Geehrten sehr herzlich bedankte. Bild: Gemeinsam 135 Jahre im DRK tätig: Udo Neubauer (45 J), Cornelia Schmid (40 J) und Christa Heydrich (50 Jahre) jeweils mit Urkunde (v.l.) mit den Vorstandsmitgliedern August Hartmann, Nadine und Tobias Frey, Christa Müller-Angele und Cornelia Ludescher

Leserbrief 300.jpgBad Wurzach (Leserbrief) - Käme es aus einer anderen Ecke, würde man Herrn Rothenhäuslers Wortmeldung „Populismus“ und "Polemik" nennen.

28hauerz1Hauerz - Freiwillige Helfer haben im Freibad Hauerz in den vergangenen Wochen das Bad schwimmtauglich gemacht.

28bodoRavensburg - Räuberbahn & Moorbahn starten in die Saison. Auf was achten Fahrgäste, wenn sie während einer Zugfahrt aus dem Fenster schauen? Während der eine in die Ferne auf beschauliche Landschaften blickt, entdeckt ein anderer alte Ruinen oder kleine landschaftliche Details. Was alle vereint ist der seitliche Blick aus dem Zugfenster. So war die neue Freizeitmarke des bodo-Verkehrsverbunds schnell gefunden: „Seitenblicke“.

veralliaBad Wurzach-Neuburg – Der Behälterglashersteller Verallia Deutschland AG wird am Standort Bad Wurzach wieder mit der Bahn beliefert. Zusätzlich fährt der Bahndienstleister nun auch wieder den Standort Neuburg auf der Schiene an.

27lissmacgirlBad Waldsee - Am 26.04.2018 hat die Firma LISSMAC zum 3. Mal in Folge einen Girls‘ Day angeboten. Der Girls‘ Day ist ein bundesweites Projekt für Schülerinnen zwischen 12 und 14 Jahren. Ziel dieser Aktion ist, Mädchen Einblicke in technische Berufe zu ermöglichen.

Bad Wurzach - Im Rahmen der Aktion „blind date mit einem Buch“ konnte derbuchladen  270 € für die Indien-Kinderhilfe Oberschwaben e.V. sammeln. Vielen Dank allen Spendern, deren Unterstützung von Herrn Diemer im Namen des Vereins entgegen genommen wurde.

Leserbrief 300.jpgBad Wurzach (Leserbrief) - Herr Bürgermeister Bürkle ist noch im Amt
Herr Schodlok, so lange der Bürgermeister im Amt ist, kann man von ihm nicht als "Vorgänger" sprechen, zumal Frau Scherer noch gar nicht verpflichtet ist. Und - lassen Sie die Frau bitte doch erst einmal beginnen, bevor Sie sie mit Ihren endlosen Leserbriefen überschütten.  Egon Rothenhäusler

polizei 578x235Bad Wurzach - Eine leicht verletzte Person forderte ein Verkehrsunfall am Mittwoch gegen 08.00 Uhr auf der L 300. Eine 27-Jährige fuhr von Haidgau in Richtung Haisterkirch. Auf Höhe des dortigen Waldstückes musste die Frau einem die Fahrbahn querenden Reh ausweichen, fuhr über ein Schlagloch und prellte sich den Kopf.

Bad Wurzach - Die Ausstellung mit Fotografien aus seiner Heimatregion, geboren aus einer Espresso-Laune heraus zwischen der Leiterin der Stadtbücherei Christiane Linge und Erica, der Frau von Marco Bucco, dem Betreiber der Osteria in Bad Wurzach, wurde nun realisiert und am „San Marco Feiertag“ im Kapitelsaal mit rund 45 Besuchern und vielen leckeren Spezialitäten aus der Heimat des Prosecco eröffnet.

25kommunionZiegelbach - Bei strahlendem Sonnenschein erlebten am Sonntag, 22.04.2018 8 Ziegelbacher Kommunionkinder einen wunderschönen und sicher aufregenden Tag, als sie das Sakrament der 1. Hl. Kommunion empfangen durften.

25tischtennis2Bad Wurzach - Das war nochmal richtig spannend am letzten Spieltag der Jungen U 18 in der Kreisliga A Allgäu. Denn nach einer ungeplanten 4:6 Niederlage gg. Bodnegg am vorletzten Spieltag der Saison 2017/18 musten die Joungster der TSG im Auswärtsspiel beim TSV Opfenbach unbedingt gewinnen oder zumindest ein 5:5 Unentschieden holen um den eigentlich schon sicher geglaubten Aufstieg in die Bezirksklasse feiern zu können. Bild: Bad Wurzach 1 mit dem TSV Opfenbach

25turnenBad Wurzach – am vergangen Mittwoch, den 17.04.2018 fand im Fußballerheim Bad Wurzach die diesjährige Mitgliederversammlung der TSG Bad Wurzach Abteilung Turnen statt. Unter den Tagesordnungspunkten standen Themen, wie Ehrungen, verschiedene Berichte und Wahlen.