28ausbildungstag stadt

Bad Wurzach - Mitte November fand zum mittlerweile sechsten Mal ein gemeinsamer Ausbildungstag für alle Auszubildenden von Stadtverwaltung und städtischen Kurbetrieben statt. Auf dem Programm standen neben Informationen über Stadt und Kurbetrieb auch Führungen bei der Glasfabrik Verallia AG sowie in der im vergangenen Jahr neu eingerichteten Moorbadeabteilung im Gesundheitszentrum.

28beck kurbetriebe

Bad Wurzach - Der Diplom-Verwaltungswissenschaftler Markus Beck aus Schwendi wird ab 1. März 2020 die Geschäftsführung des Wurzacher Kurbetriebs übernehmen. „Den Betrieb wieder in schwarze Zahlen zu führen und Kümmerer im Haus sowie für den Gast zu sein, sind für mich reizvolle Herausforderungen“, freut sich der künftige Geschäftsführer auf die anstehenden Aufgaben. Bild: Bürgermeisterin Alexandra Scherer begrüßt Markus Beck, der ab 1. März 2020 die Geschäftsführung des Kurbetriebs übernimmt.

28jubilarsehrung verallia

Bad Wurzach – Der Behälterglashersteller Verallia Deutschland AG feierte kürzlich die Jubilare des Standorts Bad Wurzach. Von insgesamt 39 Jubilaren konnten 11 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in diesem Jahr auf 10 Jahre, 9 auf 25 Jahren sowie 10 auf 40 Jahre Unternehmenszugehörigkeit zurückblicken. Neun Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter konnten sogar für 45 Jahre im Unternehmen geehrt werden. Die Ehrung ist Tradition und fester Bestandteil der Firmenphilosophie. Bild: Das Bild zeigt alle bei der Feier anwesenden Jubilare aus dem Jahr 2019.

polizei 578x240v01Landkreis Ravensburg - Angeblicher Service von Microsoft | Aggressive Bettlerin | Diebstahl von Metall | Diebstahl von Handwerkszeug | Zusammenstoß mit einem Wildschwein | Diebstahl auf Wochenmarkt | Verkehrsunfallflucht - Zeugenaufruf des Polizeipostens Bad Wurzach | Sachbeschädigung an Wohnmobil | Sachbeschädigung an Telekommunikationsanlage | Verkehrsunfallflucht geklärt | Verkehrsunfallflucht | Verkehrsunfall mit Sachschaden | Versuchter Enkeltrick

27christbaumBad Wurzach - Es wieder soweit und ist schon lange Tradition: Der große Christbaum, der die Advents- und Weihnachtszeit über beim Stadtbrunnen steht, wurde aufgestellt. Die stattliche Fichte – 15 Meter hoch und vier Tonnen schwer – stammt in diesem Jahr vom städtischen Friedhof, stand also ihr ganzes Baumleben lang bereits in städtischem Dienst. Bild: Nur dank des vollen Körpereinsatzes der Bauhofmitarbeiter konnten Schäden an den Fahrzeugen verhindert werden, die einige Unvernünftige, trotz zahlreicher Parkverbotsschilder am Weg des Baumes in die Stadt, abgestellt hatten

Leserbrief 300.jpgBad Wurzach (Leserbrief) - Greta, eine junge Frau, Schülerin, hat „Großes“ geleistet. Sie hat junge Menschen auf ein existenzielles Zukunftsproblem hingewiesen, uns alle zum Handeln aufgefordert. „Friday for future“, der Freitag für die Zukunft, man braucht zugkräftige Schlagworte, so ist es halt.

Haidgau - Liebe Haidgauer, liebe Nachbarn aus nah und fern.  Schon wieder geht ein Jahr zur Neige und wir dürfen uns auf Silvester freuen, denn dieses Jahr leuchten wieder die Lichter auf dem Weg zum Sebastiane. Näheres folgt im nächsten Gemeindeblatt. Das Lichterwegteam der Katholischen Kirchengemeinde Haidgau

27vbao

Leutkirch - Josef Hodrus, Vorstandssprecher der Volksbank Allgäu-Oberschwaben eG (VBAO) sowie die beiden Vorstandsmitglieder Georg Kibele und Werner Mayer ehrten vor einigen Tagen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Bank für insgesamt 335 Volksbank-Jahre. Sie feierten ein Betriebsjubiläum zwischen 10 und 30 Jahren.  Bild: Die Jubilare der VBAO. Hintere Reihe v.l.: Karin Mösle, Tobias Lorinser, Susanne Kolb, Matthias Heine, Petra Ertel, Sabine Kant, Tobias Backhaus, Albert Hartmannsberger, Hans-Jörg Fischer. Vordere Reihe v.l.: Bernadette Reich, Olga Hochhalter, Refija Tabakovic, Sabrina Riszt, Kerstin Steidle, Jennifer Müller. Es fehlen Eberhard Scherzinger und Derya Temiz.

 dbszSchmalegger Doppel im Endspiel

Bodnegg - Zum Abschluss der Tischtennisvorrunde 2019/20 fanden in der Schulturnhalle in Bodnegg die Bezirksmeisterschaften der Senioren aus dem gesamten Tischtennisbezirk Allgäu Bodensee statt. An dem sehr familiären Turnier, unter der Leitung von Seniorenwart Klaus Mahle, beteiligten sich 57 Aktive. In drei Herren- und zwei Damenklassen suchten die rüstigen und sportlichen  Eminenzen mit viel Ehrgeiz ihre Meister in den Einzeln, in den Doppeln und im Mixed.

polizei 578x240v01Leutkirch - Ein Verkehrsunfall unter Beteiligung von insgesamt drei Fahrzeugen ereignete sich am heutigen Dienstagvormittag gegen 10.45 Uhr auf der Bundesstraße 465 zwischen Leutkirch und Bad Wurzach an der Einmündung der Landesstraße 317 in die Bundesstraße 465 auf Höher der Kiesgrube bei  Rimmeldingen. Der 40-jährige Lenker eines Volkswagens befuhr die Bundesstraße 465 aus Richtung Leutkirch in Richtung Bad Wurzach und bog an der Einmündung der Landesstraße 317 in die Bundesstraße 465  nach links auf die Landesstraße 317 in Richtung Arnach ein.

26gutschein

Bad Wurzach - Mit 37 Teilnehmern aus den Reihen des HGV geht der Bad Wurzach Gutschein pünktlich zum Weihnachtsgeschäft an den Start. Die HGV-Vorsitzende Christiane Vincon-Westermayer und Klaus Michelberger erläuterten bei einem Pressegespräch die wichtigsten Eckdaten des Bad Wurzach Gutschein, der ab 27.11.2019 on- wie offline erhältlich ist.

26unfall arnach v02

Arnach/Diepoldshofen - Am heutigen Vormittag kam es gegen 10:30 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall auf der B 465 zwischen Diepoldshofen und der Abfahrt Arnach, bei der Einmündung der Straße von Arnach auf Höhe der Holzverarbeitung Zollikofer. Beteiligt waren drei Fahrzeuge, vier Verletzte wurden ins Krankenhaus gebracht. Die Vollsperrung der Unfallstelle dauert nach wie vor an.

nz riedmeckerler masken 578Bad Wurzach - Für Rosenmontag den 24.02.2020, wird Folgendes festgelegt: Für alle Stände, die am Umzugsweg liegen, muss bezüglich der Standvergabe ein Antrag an die Narrenzunft D’Riedmeckeler Bad Wurzach e.V. gestellt werden. Anmeldungen nimmt Philipp Kuhn, unter pmkuhn@web.de entgegen. Es werden nur Anmeldungen berücksichtigt, die bis spätestens So., 09.02.2020 bei Philipp Kuhn eingegangen sind.

26trampoliner tsg

Bad Wurzach - Mit gleich drei Wettkämpfen an einem Wochenende gehen für die Trampoliner der TSG Bad Wurzach zwei ereignisreiche, aber auch arbeitsintensive Tage zu Ende. Am Samstag richtete die Trampolingruppe der TSG Bad Wurzach die jährlichen Gaumeisterschaften des Turngau Oberschwaben mit etwa 100 Teilnehmern aus.

team butterfly 2016 300Bad Wurzach - Am vergangenen Samstag hatten die Butterfly Darters 2 den direkten Tabellennachbar das "Deutsche Haus 6" aus Altusried/Krugzell zu Gast im Keglertreff. Teamkapitän Joachim Schöllhorn lies zu Beginn Alexandra Schöllhorn, Daniel Hager, Thomas Striebel und Pascal Koschny den Vortritt.

Treherz - Am 07.12.2019 von 10:30 - 16:00 Uhr mit Christbaumverkauf und Bazar im Pfarrhof mit Handarbeiten, Holzwaren, Weihnachtsgebäck u.v.a.m.

polizeiauto 600x342Landkreis Ravensburg - Sachbeschädigung durch Graffitisrkehrsunfallflucht | Verkehrsunfallflucht | Diebstahl eines Pkw-Anhängers | Brand in Burgruine | Versuchter Betrug durch falsche Polizeibeamte | Diebstahl von Elektrobauteilen | Verkehrsunfall mit Verletzten | Diebstahl aus Patientenzimmern | Verkehrsunfall mit schwer verletztem Fahrradfahrer | Verkehrsunfall mit Sachschaden | Maßnahmen der Polizei zur Durchsetzung der Schulpflicht | Diebstahl aus noch unbezogenem Neubau

Seelsorge 170Bad Wurzach - St. Verena, Bad Wurzach – Vom 02. bis 06. Januar sind die Sternsinger der Pfarrgemeinde St. Verena wieder in den Straßen der Stadt unterwegs.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.