15schuetzen crowdfunding

Bad Wurzach - Die Schützenabteilung Bad Wurzach hat einen elektronischen Schießstand für Sportschützen angeschafft. Dazu läuft momentan ein "Crowdfunding-Projekt" bei der Volksbank Allgäu-Oberschwaben, für das die Schützen Unterstützer suchen.

neujaraktion rass

Bad Wurzach - Dass Vorsätze fürs neue Jahr nicht nur Vorsätze bleiben braucht es kompetente Beratung und ein gutes Trainingsumfeld. Dies bieten die Wurzacher Fitnessstudios Wurzacher Sporttreff und Letti’s Ladyfit. Ganz nach dem Motto „one life – one body –one chance!”

mulchraupe 578

Bad Wurzach - Die Firma Miller Transporte in Bad Wurzach hat mit der Anschaffung einer leistungsstarken, modernen Mulchraupe eine weitere Dienstleistung in das Firmenangebot aufgenommen. Mit „Millers Mulchraupe“, wie das neue Hightech-Gefährt getauft wurde, kann in Zukunft Wildwuchs, Gras und Gestrüpp ganz einfach entfernt werden.

14engeser meisterbriefe

Bad Wurzach – Die Firma Engeser Fensterwelt GmbH, spezialisiert auf die Fertigung von Bauelementen aus Kunststoff und Aluminium, hat bei Ihrer Jahresabschlussfeier Mitarbeiter für langjährige Betriebszugehörigkeit geehrt. Geschäftsführer Walter Engeser würdigte im Rahmen der fast vollständig versammelten Belegschaft die Verdienste der Jubilare und überreichte ihnen eine Ehrenurkunde der Handwerkskammer Ulm sowie ein Geschenk.

13kirchenchor haidgau

Haidgau - Das Vorstandsteam mit Doris Krug, Sonja Disam-Kaiser und Renate Ritscher nahm dies zum Anlass, bei der Feier im Gemeindehaus endlich einmal langjährige Sängerinnen und Sänger für ihre Treue zu ehren. Bild: Alle Geehrten mit Pfarrer Paul Notz auf einen Blick.

13vernissage staebler

Bad Wurzach - Rosemarie Stäbler organisiert seit vielen Jahren die Ausstellungen der Städtischen Galerie. Nun hat sie gemeinsam mit ihrem Mann Friedemann und dessen Cousin Johannes Stäbler eine Ausstellung mit eigenen Werken in den Räumen der Stadtbücherei in Maria Rosengarten zusammengestellt. Das Interesse der Wurzacher bei der Eröffnung war riesengroß. Bild (v.l.): Die Protagonisten der Ausstellungseröffnung. V.l. Rainer Reschetzki (Laudator), Susanne Frank (Querflöte), Rosemarie, Friedemann und Johannes Stäbler (Künstler) und Bürgermeisterin Alexandra Scherer.

kegelnBad Wurzach - Herren 1 verlieren deutlich in Niederstotzingen | Damen fahren souveränen Heimsieg gegen Niederstätten ein | Herren 2 in Mietingen chancenlos | Herren 3 erkämpfen ein Remis in Vilsingen | Herren 4 kommen in Friedrichshafen unter die Räder | Gemischte Mannschaft holt Heimsieg gegen Mietingen

moor extremBad Wurzach - Für alle Kinder, die an der Natur interessiert sind, bietet der Kinder-Naturschutz-Treff im Naturschutzzentrum spannende und erlebnisorientierte Naturerfahrungen. Drinnen oder draußen - abhängig von Wetter und Jahreszeit - unternehmen die Kinder mit den Naturpädagoginnen des Naturschutzzentrums Expeditionen ins Ried, forschen und lösen Rätsel oder basteln.

13programm naz

Bad Wurzach - Doppelter Grund zur Freude hat das Naturschutzzentrum Wurzacher Ried: Neben der Verlängerung des Europa Diplom für das Naturschutzgebiet Wurzacher Ried liegt nun auch das neue Programmheft für Ausstellungen, Events, Vorträge und naturkundliche Führungen vor, nach Meinung des Leiters Horst Weisser wieder ein sehr gutes – und das obwohl das vergangene Jahr für das Zentrum ein Jahr des Umbruches war. Bild (v.l.n.r.): Die Macher des neuen Jahresprogrammes Horst Weisser, Sabrina Schiller, Dr. Nicole Jüngling und Valeska Ulmer.

13narrensprung seibranz

Seibranz - Nach dem Jubiläum der Narrenzunft beim letzten Seibranzer Fasnetsumzug vor zwei Jahren gab es auch bei diesem Narrensprung wieder Grund zum Feiern: die Vollgas-Bänd, die ein Teil der Narrenzunft ist, feierte in diesem Jahr ihr 20jähriges Bestehen. Bild: Rund 200 Musiker waren beim Monsterkonzert der Lumpenkapellen im Schatten des Narrenbaumes in Aktion.

12zunftmeisterSeibranz - Gleich zwei Jubiläen zu feiern gab es beim diesjährigen Zunftmeisterempfang in der Festhalle Seibranz: Die Gründung der Vollgas Bänd vor zwanzig Jahren, die immer ein Teil der Seibranzer Narrenzunft D´Langjupp war und dass die Zunft selbst närrische 22 jung wurde. Bild: Zunftmeister Willy Bu Butscher mit den Gründungsmitgliedern der Vollgas Bänd

polizei 578x240v01 Bad Wurzach/Wolfegg-Roßberg - Am frühen Samstagmorgen meldete ein alkoholisierter 23-Jähriger aus Bad Wurzach seinen weißen BMW bei der Polizei als gestohlen. Die ersten polizeilichen Ermittlungen verliefen erfolglos. Im Laufe des Samstagmorgens wurde von Zeugen der Polizei ein beschädigter weißer BMW im Bereich Wolfegg-Roßberg mitgeteilt.

coaching4futureBad Wurzach - Was haben Robotergreifer mit Fischflossen gemeinsam? Was können Architekten von Termitenhügeln lernen? Und wieso findet man den Lotuseffekt auch an Häuserfassaden oder bei T-Shirts? Antworten gibt das Programm COACHING4FUTURE, das Hightech-Lösungen für die Welt von morgen vorstellt und Schülerinnen und Schülern zeigt, in welchen Berufen sie die Zukunft mitgestalten können.

11Skikurs 2002Bad Wurzach - Auch dieses Jahr konnte vom 04.-06. Januar 2020 der Skikurs des Skiclub Bad Wurzach gemeinsam mit der Skiläuferzunft Leutkirch erfolgreich durchgeführt werden.

11Sigg FahrzeugbauBad Wurzach - Gleich zwei Mitarbeiter konnte die Firma SIGG-Fahrzeugbau GmbH im Rahmen der diesjährigen Weihnachtsfeier für ihre 25-jährige Betriebszugehörigkeit ehren. Bild: Klaus-Peter Sigg, Ralf Jäger, Waltraud Scherb und Ottmar Sigg (v.l.n.r.)

polizei 578x240v01Landkreis Ravensburg - Unfall auf Zebrastreifen | Ersthelfer nach Verkehrsunfall gesucht | Zeugen nach Verkehrsunfallflucht gesucht

Schick

Bad Wurzach - Bürgermeisterin Alexandra Scherer und Klaus Schütt, ihr erster Stellvertreter aus den Reihen des Gemeinderats, nahmen in ihren Ansprachen beim diesjährigen Neujahrsempfang im Kursaal zu Themen Stellung, welche für die Stadt in 2019 wichtig waren, warfen aber gleichzeitig auch einen Blick in die Zukunft von Bad Wurzach. Ein weiteres Thema bei der von der Stadtkapelle musikalisch begleiteten Veranstaltung war die Verleihung der Bürgermedaille an den langjährigen Kreis-, Gemeinde- und Ortschaftsrat Hansjörg Schick. Große Freude bei Hansjörg Schick, nachdem ihm Bürgermeisterin Alexandra Scherer die Ehrenmedaille der Stadt Bad Wurzach überreicht hatte

11eintopfBad Wurzach - Zum Auftakt des neuen Jahres hat die evangelische Kirchengemeinde mit ihren ökumenischen Partnern wieder zum Eintopfessen eingeladen. Damit wird eine kleine Tradition fortgesetzt, die im vergangenen Jahr gestartet worden ist.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.