polizei 578x235Bad Waldsee - Am frühen Montagabend, kurz nach 18.30 Uhr befuhr ein 63-jähriger Sattelzuglenker die L 314 von Mennisweiler in Richtung Bad Wurzach.

15moorBad Wurzach - Ein ungebrochenes Interesse an naturkundlichen Themen verzeichnete das Naturschutzzentrum Wurzacher Ried im letzten Jahr und reagiert darauf mit einem Angebot von rund 180 Führungen, Vorträgen, Seminaren und Ausstellungen - so unterschiedlich wie die Natur selbst. Im Vergleich zum letzten Jahr sind das rund 20 weitere Termine, bei denen Naturerlebnis und Naturbildung angeboten werden. Neben den klassischen Riedführungen, und den Führungen mit botanischem oder ornithologischem Schwerpunkt, bietet das Naturschutzzentrum in diesem Jahr Führungen an, die weitere naturkundliche Spezialthemen aufzeigen. Ein Ganztagesseminar im und über das Wurzacher Ried, ein Seminar zu Gräsern als Zeigerpflanzen und einen Sensenmähkurs sind nur drei von insgesamt 15 Seminaren, die in diesem Jahr rund um das Thema Naturerleben und Naturschutz angeboten werden.

Seibranz - Zahlreichen Bildstöcke und Wegekreuze an ländlichen Straßen und Wegen zeugen von einer jahrhundertealten christlichen Kultur und prägen bis heute das oberschwäbische Landschaftsbild. Sie laden Gläubige zum Verweilen, zur Besinnung und zur Andacht ein. Leider sind viele dieser kleinen Gedenkstätten aufgrund der Witterung und des Alters baufällig und reparaturbedürftig, benötigen Farbe und eine Restauration.

Tischtennis1Bad Wurzach - 2 Tage „geballte Routine“ am grünen Tisch. Mit 4 Meistertiteln und zahlreichen Podestplätzen im Gepäck kehrten die 19 Teilnehmer aus dem Tischtennis Bezirk Allgäu-Bodensee von den 56. Bild: AK 70 Mixed, von re. Karin Dostal, Hans Kruzinski, li. Doris Ruoff, Albert Bauer

15moorversendenBad Wurzach - Das Personal des Naturschutzzentrum Wurzacher Ried hat sich für das neue Jahr viel vorgenommen. Bild: Derzeit sind der Bufdi Lion Rinderknecht und die beiden FÖJlerinnen Larissa Belz und Lena Müller (v.l.) damit beschäftigt, die 1.500 über den Versandverteiler gehenden Programme, versandfertig zu machen

15SkatingkursBad Wurzach - Trotz des mageren Winters und der dürftigen Schneelage in der Region konnte der Skating- Einsteigerkurs des Skiclubs Bad Wurzach bei sehr guten Bedingungen und größtenteils bei Sonnenschein auf der Kalzhofener Loipe in Oberstaufen durchgeführt werden. Mit viel Spaß und Eifer lernten die wichtigsten Bewegungen der freien Technik an diesen zwei Kurstagen, wie Kursleiter Herbert Müller mit sichtlicher Zufriedenheit resümieren konnte.

15meister

Bad Waldsee - Zum vierten Mal in Folge wurden am Sonntagnachmittag in der Schwäbischen Bauernschule Bad Waldsee „Goldene Meisterbriefe“ verliehen. Alle zwei Jahre gibt es diesen Festakt. Mit Urkunden des Landes, unterzeichnet vom Agrarminister Peter Hauk, dazu mit Buchgeschenken der Meisterverbände Ravensburg/Bad Waldsee und Leutkirch/Wangen wurden insgesamt 39 Meisterinnen und Meister ausgezeichnet, die vor 50 Jahren und mehr die Meisterprüfungen für die Fachbereiche Hauswirtschaft beziehungsweise Landwirtschaft mit bestem Erfolg abgelegt hatten.

15 ranger758

Bad Wurzach - Die Aktion »Strahlende Augen« dient dazu, Kindern in tiefer Armut zu Weihnachten eine Freude zu machen und ihnen ein Lachen auf die Gesichter zu zaubern. Sie besteht aus zwei Teilen. Zuerst werden in Deutschland, von Privatleuten, Schuhkartons als Geschenk verpackt und mit Dingen wie Buntstifte, Seife, Zahnbürste, Spielzeug und Bonbons gefüllt. Freiwillige überbringen die Päckchen dann in osteuropäische Länder und veranstalten für die Beschenkten einen bunten Nachmittag mit Spiel und Spaß. Spielerisch bringen sie den Kindern Gottes Liebe nahe – letztlich die Botschaft Weihnachtens.

ArnachArnach - Seit Sommer 2016 laufen an der Schule im Teilort Arnach umfangreiche Sanierungs- und Erweiterungsmaßnahmen mit voraussichtlichen Gesamtkosten von rund 4,5 Millionen Euro. Bis zum Herbst sollen der Kindergarten sowie eine Kinderkrippe ebenfalls mit ins Gebäude integriert sein und damit neben der Grundschule sowie der Sprachheilschule in Trägerschaft der „Zieglerischen“ ein umfassendes Bildungsangebot insbesondere für Kinder von 3-10 Jahren unter einem Dach bieten.

15vhsBad Wurzach - Die Volkshochschule Bad Wurzach bringt ihr neues Programm für „Frühjahr/Sommer 2018“ heraus und nimmt Anmeldungen ab Donnerstag, 18. Januar, entgegen. Die Suche nach neuen Dozenten hat sich gelohnt! Da teilweise langjährige Kursleiter ein oder mehrere Semester aussetzen oder gar keine Kurse mehr anbieten, hat sich die Volkshochschule Bad Wurzach vergangenes Jahr verstärkt auf gezielte Suche nach Nachfolgern gemacht. Die vielen Telefonate, E-Mails und wiederholtes Nachhaken haben sich ausbezahlt und zum Teil sind sogar noch weitere neue Angebote dazugekommen.

KegelnBad Wurzach - Bis auf Thomas Salzig spielten alle Wurzacher weit unter ihren Möglichkeiten und verloren dieses Spiel gegen einen Meisterschaftskandidaten der an diesem Tag ebenfalls sehr schwach spielte. Da auch der Tabellenführer Biberach verlor bleibt der Abstand zu ihm bei drei Punkten.

volleyball hauerzHauerz - Früh am Morgen machte sich die Hauerzer Damenmannschaft auf den Weg nach Kressbronn am Bodensee, wo am Sonntag, den 07.01. der zweite Spieltag des Bezirkspokals ausgetragen wurde. Das erste Spiel galt es gegen den TV Bermatingen zu gewinnen. Im ersten Satz gab es anfangs noch kleinere Abstimmungsschwierigkeiten, aber mit den starken Aufschlägen hatten die Bermatinger zu kämpfen und dem SVH gelang es, sich mit 12:5 deutlich abzusetzen und den Satz schließlich eindeutig zu gewinnen (25:13).

Ravensburg - An zwei Tagen hatten Hochzeitsplanende mitsamt Eltern und Schwiegereltern bei der Messe "EWIG DEIN" in der Oberschwabenhalle die Gelegenheit sich umfassend zu informieren. Mode und Schmuck standen im Mittelpunkt. Was sonst noch alles für eine gelungene und unvergessliche Hochzeit zu bedenken ist, lesen Sie hier.

Seibranz - „Mir send Zwanzig! Wia alt bisch Du?“ Unter dieses Motto hatte die Narrenzunft d´Langjupp Seibranz mit ihrem Zunftmeister Willi „WilliBu“ Butscher ihren großen Jubiläumssprung gestellt. Doch bevor die Hästräger und Musikanten durch die Straßen rund um Kirche, Rathaus und Schule ziehen durften, mussten die Zunftoberen bisher noch verborgene Qualitäten beim Zunftmeisterempfang in der Festhalle beweisen.

12 CoachingBad Wurzach – Das Programm COACHING4FUTURE ist eine Initiative der Baden-Württemberg Stiftung gemeinsam mit dem Arbeitgeberverband Südwestmetall in Kooperation mit der Regionaldirektion Baden-Württemberg der Bundesagentur für Arbeit, um dem Fachkräftemangel in den MINT-Berufen entgegenzuwirken. Bild: Tatiana Kalytta (li.) erklärt den Neuntklässler die Funktionsweise des Materiales, mit dem in der Medizin die menschliche Aorta ersetzt wird

biggis laufoase 170x240v02Bad Wurzach - Die Bad Wurzacher Top-Dauerläuferin Biggi Fauser startet im Januar mit neuen Laufkursen. Für jeden ist etwas dabei. Informieren Sie sich hier über Laufanfängerkurse, für Kinder: Laufen mit Spiel und Spaß, Bleibfitlauf und Tempotraining wie Outdoortraining. In verschiedenen nahen Regionen bietet Biggi Gelände- und Bergläufe mit abwechslungsreichen und leistungsspezifischen Routen an.

polizei 578x235Weingarten (ots) - Als Exhibitionist ist ein unbekannter Mann am Mittwochnachmittag gegenüber zwei neunjährigen Mädchen beim Schwanenweiher aufgetreten. Der Unbekannte war den beiden Kindern gegen 15.00 Uhr gefolgt und hatte sich dabei entblößt.

polizei 578x235Bad Wurzach - Mit einer Kopfverletzung musste ein 58-jähriger Mann am Mittwoch, gegen 15:40 Uhr, nach einem Arbeitsunfall mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht werden. Der 58-Jährige war mit Arbeiten an einem Hochregal beschäftigt, als seine Leiter wegrutschte und er auf den Boden stürzte.