SchützenZiegelbach -  Frieder Sauter gewinnt handgemalte Weihnachtsscheibe

Bei Glühmost, Nüssen, leckeren Plätzchen und weihnachtlicher Dekoration haben die Ziegelbacher Schützen im vollbesetzen Schützenhaus mit Mitgliedern, Freunden, Familienangehörigen und Gönnern das Jahr gemütlich ausklingen lassen. Peter Müller umrahmte den Abend mit weihnachtlichen Klängen musikalisch sehr stimmungsvoll. Die passende nachweihnachtliche Stimmung erzeugte Tamara Sauter mit einer besinnlichen Weihnachtsgeschichte, verbunden mit einem kleinen Weihnachtspräsent für alle Gäste. Die Weihnachtsscheibe, gemalt von der Mutter unserer aktiven Schützin Beata Gohm, gewann Frieder Sauter.

Ziegelbacher 

Ziegelbach - Jetzt mit Bildalbum!  „Salut für Berta“ lautet der Titel des Stückes, das das Bauerntheter Ziegelbach in diesem Jahr auf die Bühne des Dorfstadels brachte. Besagte Sau Berta sorgt dabei gemeinsam mit ihren zweibeinigen Mitspielern für einen amüsanten Theaterabend mit viel Spaß und Aktion.

20ziegelbachZiegelbach - Für sein Jahreskonzertdebüt von Florian Hubl mit seiner Heimatkapelle lud der Dirigent mit seinem anspruchsvollen, aber dennoch begeisternden Programm Publikum wie Musikanten zu einer musikalischen Weltreise ein.

20151109 103524Ziegelbach - Die Fußballbegeisterten Kinder aus Ziegelbach haben allen Grund zur Freude. Denn es konnten nun neue, fahrbare Jugendtore angeschafft werden, die für noch mehr Spaß und Aktion auf dem Ziegelbacher Bolzplatz sorgen.

Die Anschaffung der neuen Tore wurde durch eine Spende in Höhe von 1.000 € aus dem VR Gewinnspartopf der Leutkircher Bank eG finanziert.

Die Kinder und Jugendlichen sowie Ortsvorsteher Alfons Reichle bedanken sich herzlich für diese Spende.

Pressebildziegl
Ziegelbach
- Der neue Spielplatz in Ziegelbach, der vergangenes Jahr gebaut und fertiggestellt wurde, hat „Zuwachs“ bekommen. Das Pferde-Wipptier ist die neue, beliebte Attraktion auf dem Spielplatz, bei dem sogar die kleinsten Entdecker voll auf ihre Kosten kommen. (Foto: Die Ziegelbacher Kinder freuen sich über die neue Attraktion auf Ihrem Spielplatz)

20acapellaZiegelbach - Bei der 17. Ausgabe des A-Capella Abends, den der Kirchenchor Ziegelbach im Dorfstadel veranstaltete, waren fünf der teilnehmenden Gastgruppen erstmals mit dabei. Dennoch wurde dieser Abend zu einem der besten in der Geschichte der Veranstaltung, denn er bot ein abwechslungsreiches Programm mit konstant hoher musikalischer Qualität.

vs570Ziegelbach - Bereits seit längerem hatte die Musikkapelle Ziegelbach keinen zweitägigen Vereinsausflug mit Auftritt mehr unternommen. Als Highlight des Musik-Sommers 2015 war es in diesem Jahr wieder soweit. An einem schönen Samstag im August ging es bereits im Morgengrauen mit dem Bus in Richtung Breisgau. Nach einer kurzen Frühstücksrast wurde das erste Ziel bereits um kurz nach 9.00 Uhr erreicht: Der Europa-Park in Rust!

vs90Bad Wurzach/Ziegelbach - Beim ihrem 4. „Gottesdienst im Land“ ehrte die Evangelische Kirchengemeinde Bad Wurzach ihre beiden Mitarbeiterinnen Karin Brandau und Gabriele Gottschling. Beide (Mutter und Tochter) wurden vor 25 Jahren gebeten, vorübergehend die Pflege der Kirche zu übernehmen, „bis sich jemand anderes für den Posten gefunden hätte“. „Nichts hält länger als ein Provisorium“, sagte Pfarrerin Barbara Vollmer in ihrer kleinen Ansprache, in der sie den beiden Frauen den Dank und die Zufriedenheit der Kirchengemeinde mit einem Blumenstrauß zum Ausdruck brachte.

31fuhrpark

Ziegelbach - Mit einer Ausstellung seines Fuhr- und Geräteparks, einem Quadparcours, einem Minibagger zum Testbaggern für Groß und Klein und einer Hüpfburg feierten Ulrike und Roman Würzer mit seinem Team an diesem Wochenende gemeinsam mit vielen Gästen auf dem Ziegelbacher Greut sein 15 jähriges Firmenjubiläum. Bild: Ein echter Familienbetrieb: Familie Würzer v.l. Manuel, Mario, Roman und Ulrike Würzer. Mit zum Team gehören noch Bernd Ringer und Timo Hartmann.

Ziegelbach - Am Pfingstmontag, den 25. Mai 2015, sorgt die Musikkapelle Ziegelbach für Stimmung und gute Laune im Biergarten der SCHUSSENRIEDER Erlebnisbrauerei. Genießen Sie den Feiertag in zünftiger Atmosphäre und lassen Sie sich den oberschwäbischen Mittagstisch unter schattigen Bäumen schmecken.