MKZ neuer Ausschuss 2014 mit Wolfgang
Ziegelbach
- Der Rückblick auf das Jahr 2013 und Neuwahlen der gesamten Vorstandschaft standen im Mittelpunkt der Jahreshauptversammlung der Musikkapelle Ziegelbach, die verbunden mit einem Kameradschaftsabend für die Ehrenmitglieder, die Partnerinnen und Partner und die Helfer und Förderer des Vereins in der Ziegelbacher Turnhalle abgehalten wurde. (Foto: Die neue Vorstandschaft der Musikkapelle Ziegelbach)


Nach der Begrüßung durch Vorstand Helmut Mönig und kräftiger leiblicher Stärkung nahm die Versammlung den Jahresrückblick von Schriftführerin Alexandra Utz entgegen. Sie schilderte die Ereignisse des vergangenen Jahres in einer kurzweiligen und mit Bildern unterlegten Präsentation. Im Anschluss stellte Kassiererin Daniela Gut anschließend die finanzielle Seite der Vereinsaktivitäten dar.

Durch den Dirigentenwechsel im Herbst 2013 war der Jahresbericht beider Dirigenten ein Höhepunkt der Versammlung. Berthold Hierlemann, der die Kapelle über 27 Jahre musikalisch geleitet hat, dankte den Vorständen mit denen er während seiner Tätigkeit immer gut zusammengearbeitet hatte. Er freue sich auf die Zeit nach dem Dirigat als Tubist in den Reihen der Ziegelbacher Musikanten unter der Leitung von Wolfgang Neidhöfer, mit dem die Kapelle einen tollen Nachfolger gefunden hat. Neidhöfer ging in seinem Bericht kurz auf die Konzertvorbereitung des Jahreskonzert im Dezember 2013 ein und nahm dann seine musikalischen Ziele in den Fokus.

Ein Überblick über die Jugendausbildung und die Aktivitäten der Jungmusikanten war Inhalt des Berichtes von Jugendleiterin Stefanie Scherb.

Im Folgenden beschloss die Versammlung eine Satzungsänderung. Zukünftig wird die Vorstandschaft nicht mehr im drei Jahres-Rhythmus komplett zur Wahl gestellt, jedes Jahr wird alternierend ein Drittel des Gremiums gewählt.

Nach der einstimmig erfolgten Entlastung der gesamten Vorstandschaft standen turnusgemäß Neuwahlen an, welche unter der Leitung von Ortsvorsteher Alfons Reichle durchgeführt werden konnten. Durch die gute Vorbereitung der Vorstandschaft konnten auch die in geheimer Wahl abgehaltenen Wahlen zügig zu einem Ergebnis kommen. So wurden Vorstand Helmut Mönig, Kassiererin Daniela Gut sowie Zeugwart Werner Herz jeweils in ihren Ämtern bestätigt. Aus den Reihen der bisherigen Vorstandschaft wurde Roland Ernle zum stellvertretenden Vorsitzenden gewählt. Neu gewählt wurden Schriftführerin Isabel Niethammer, als Beisitzer Rebekka Branz, Daniela Reichle, Bernhard Schad und Lorina Wirth, Jugendleiterin Franziska Scherb und Jugendvertreter Antony Hierlemann. Ebenso wurden die beiden Kassenprüfer Alfons Reichle und Wolfgang Kling wiedergewählt.

In seiner Funktion als Ortsvorsteher dankte Alfons Reichle der Kapelle für ihr ganz-jähriges Engagement. Nach den abschließenden Worten von Vorstand Helmut Mönig ging die Versammlung zum geselligen Beisammensein über.

MKZ neuer Ausschuss 2014 mit Wolfgang
Die neue Vorstandschaft der Musikkapelle Ziegelbach (von links): Roland Ernle, Rebekka Branz, Helmut Mönig, Daniela Reichle, Daniela Gut, Wolfgang Neidhöfer, Isabel Niethammer, Bernhard Schad, Lorina Wirth, Franziska Scherb, Anthony Hierlemann, Werner Herz

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.