Einbrecher 578Bad Wurzach - Offensichtlich nichts Stehlenswertes fand ein unbekannter Täter, der zwischen Dienstag, 20.00 Uhr und Mittwoch, 08.00 Uhr in ein Firmengebäude in der Maybachstraße eingebrochen ist.

K1600 MiniPic 5 578Bad Wurzach -  Die Minigolf-Anlage ist nur noch bis 26. Oktober 2018 geöffnet. Danach ist Winterpause. Die Pächterin Monika Schmid führt die Minigolf-Anlage zur Saison 2019 nicht mehr weiter.

KegelnBad Wurzach - Das vergangene Wochenende bescherte den Bad Wurzacher Keglern zwei Siege, zwei Unentschieden und eine Niederlage.

TischtennisBad Wurzach - Ein im nachhinein vermeidbarer Punktverlust kostet die erste Mannschaft der Bad Wurzacher den vorderen Platz in der Tabelle der Kreisliga A Allgäu. Nach der komfortablen und unerwarteten 3:0 Führung aus den Eingangsdoppeln kassierten die Riedstädter doch noch eine 6:9 Niederlage beim SV Amtzell III.

polizei 578x235Bad Wurzach - Rund 500 Euro Sachschaden entstand bei einem Verkehrsunfall am Dienstag gegen 13.30 Uhr auf der B 465 im Begegnungsverkehr.

Bad Wurzach

Bad Wurzach - Ab November ändern sich die Öffnungszeiten der Bad Wurzach Info.

bodo logo NEUKreis Ravensburg - Der Bodensee-Oberschwaben Verkehrsverbund möchte die Fahrgäste auf die Einschränkungen im Busverkehr während der Herbstferien hinweisen.

BauernverbandBad Waldsee - Der Bauernverband Allgäu-Oberschwaben lädt am Freitag den 16. November 2018 um 9:30 Uhr zur Mitgliederversammlung in das Neyer-Forum in Mennisweiler ein. Die Versammlung beginnt mit einem gemeinsamen Weißwurstfrühstück.

24rfv wurzach erfolgeBad Wurzach - Auf eine erfolgreiche Saison 2018 können die Turnierreiter des RFV Bad Wurzach zurückblicken. Zahlreiche Siege und Platzierungen waren der Verdienst von einem harmonischen Zusammenspiel von Reiter und Pferd, was viel Training und Ausdauer abverlangte. Marisa Braig mit Pferd Pablito van Erpekom.

24laufoase titelbildBad Wurzach - Biggis Laufoase war mit mehreren Läufern sowohl beim Transviamala-Lauf in der Schweiz, als auch beim Geniesserlauf in Biberach am Start. Julia Berchthold und Stefan Fimpel nach ihrem 21-Kilometer-Lauf.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok