polizei 578x240v01Bad Schussenried - Zwischen 17.30 und 17.50 Uhr befand sich ein Unbekannter in dem Gotteshaus im Klosterhof. Dort zündete er ein Stofftuch an. Das brannte und das Feuer griff auf daneben stehende Bilder und ein Holzkreuz über.

30konzert gottesberg

Bad Wurzach - Mit einem ganz besonderen Konzert wartet diesmal der NOTHilfe e.V. auf, das Michel Marpert (Violoncello piccolo) und Renate Marpert (Cembalo) am Sonntag, 22. September um 16 Uhr in der Wallfahrtskirche auf dem Gottesberg in Bad Wurzach (Gottesberg 1, am Friedhof) geben. Ihr Programm „Piccolo paradiso – die fabelhafte Welt des Violoncello piccolo“ umfaßt Werke u.a. von Bach, Telemann, Vivaldi, Rossi und Hume. Schirmherr ist der neue Superior des Salvatorianerklosters auf dem Gottesberg, P. Konrad Werder.

Mahle mit Enzo im DoppelBudapest/Bad Wurzach - Fast 4000 Tischtennisverrückte pilgerten zu den im Zweijahresrhythmus ausgetragenen Tischtennis-Europameisterschaften nach Budapest. Unter den Teilnehmern aus allen Europäischen Ländern waren auch die beiden Spieler der TSG Bad Wurzach, Klaus Mahle und Karl Weber. Bild: Klasus Mahle (li.) mit seinem zugelosten Doppelpartner Romano Enzo.

29Gäste und Freizeite   neues UKVBad Wurzach - Viele Jahre hat das Bad Wurzach-Prospekt „Gesund- und Aktiv“ gute Dienste geleistet und zahlreiche Gäste für Bad Wurzach gewonnen. In den neun Jahren seit der Erstellung gab es viele Entwicklungen im Tourismus und das Informationsbedürfnis der Gäste hat sich verändert Außerdem hat die Stadt Bad Wurzach seit April 2019 einen neuen Markenauftritt erhalten, der sich zukünftig auch in den Werbeprospekten der Bad Wurzach Info wiederspiegeln soll. Die Bad Wurzach Info hat sich deshalb ent-schlossen, das Prospekt an die neuen Gegebenheiten anzupassen und zu überarbeiten.

29wieseKreis Ravensburg – Beim großen Open-Air-Kino mit dem Film „Die Wiese – Ein Paradies nebenan“ am Samstag, den 10. August in Bad Wurzach haben die Zuschauer die Gelegenheit, in eine Welt einzutauchen, die jeder zu kennen glaubt, und die doch voller Wunder und Überraschungen steckt. Neben der Filmvorführung selbst wird auf dem Klosterplatz in Bad Wurzach bereits ab 17 Uhr ein vielseitiges Rahmenprogramm rund um die Natur und Vielfalt angeboten. Neben Führungen durch das Wurzacher Ried können Jung und Alt etwa im „Rollenden Naturschutzlabor“ den Lebensraum Wiese erforschen. Zudem ist der preisgekrönte Filmemacher Jan Haft zu Gast und berichtet über die Entstehung seines Werks.

polizeiauto 600x342Landkreis Ravensburg -    | Unfallflucht | Fahren unter Einfluss von Betäubungsmitteln | Alkoholisierter Autofahrer | Pkw zerkratzt Unbekannte | Diebstahl | Reifen zerstochen | Diebstahl | Straßenverkehrsgefährdung | Verkehrsunfall mit Schwerverletzten |  | Diebstahl | Farbschmiererei | Sachbeschädigung |Verkehrsunfall mit schwer verletztem Motorradfahrer  | Verkehrsunfall | Fahren unter Drogeneinfluss | Verkehrsunfall | Alkoholisierter Fahrradfahrer | Diebstahl | Unfallflucht | Straßenverkehrsgefährdung

Taekwondo wurzachBad Wurzach - Der Taekwondo Club Bad Wurzach, bietet wieder innerhalb des Ferienprogrammes, einen Schnuppertag für interessierte Kinder und Jugendliche. Trainiert wird in der Regel Barfuß, und mit Jogginghose bzw. Sportkleidung.

Beginn ist am 10.08. 2019 von 10.00 – 12.00 Uhr. In der Halle 4
Werner Hoch






Taekwondo wurzachBad Wurzach - Am Donnerstag den 18,07,2019 fanden beim Taekwondo Club Bad Wurzach Prüfungen zum Erreichen des nächsten Gürtelgrades statt. Geprüft wurden die insgesamt 13 teilnehmenden Sportler in den Kategorien Theorie, Selbstverteidigung, Einschrittkampf, und Formenlauf, Alle Teilnehmer konnten die Prüfung mit Erfolg abschließen und dürfen nun den nächst höheren Kupgrad (Gürtelfarbe) tragen. Herzlichen Glückwunsch von Seiten des Vereins und der Trainer.

28jugendchor

Bad Wurzach - Es war zum Ferienbeginn ein ganz toller Einstieg in die „Freie Zeit“: Mit ihren engelsgleichen Stimmen entführten die vier Damen des Jugendkammerchores die rund 60 gekommenen Zuhörer auf eine musikalische Welt - Zeitreise.

27sigg 

Bad Wurzach - Rund 120 Besucher fanden trotz des drohenden Gewitters den Weg in den Kursaal zum „Umsonst & Drinnen“ Konzert der Jazz spielenden bzw. lebenden „Siggs Pack Big Band“.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok