03stverena kindergartenBad Wurzach - Am 23. Juni 2019 feiert die Kath. Kirchengemeinde St. Verena. Neben dem alljährlichen Sommerfest, steht dieses Jahr auch noch das Doppeljubiläum des Kath. Kindergartens an; seit 60 Jahren befindet sich der Kindergarten an diesem Standort und vor 25 Jahren wurde dort der Neubau erstellt. Beginnen werden wir den Tag um 10.30 Uhr in der Stadtpfarrkirche mit einem Familiengottesdienst im Zeichen des Regenbogens, der von den Kindergartenkindern mitgestaltet wird.

02biggiBad Wurzach - Am Samstag den 1.Juni sind Britta Greshake und Jenny Weber beim ING Nightmarathon in Luxemburg gestartet. Für beide war's der erste Marathon, den sie in vollen Zügen genießen konnten.

Lanigans

Bad Wurzach - Bereits zum vierten Mal hatte der Wurzacher Kulturkreis um Wolfgang Weiß zum Erdbeerpicknick in den Garten des Leprosenhauses eingeladen. Schon lange vor dem offiziellen Beginn der Veranstaltung waren bereits zahlreiche Besucher bei herrlichem Sommerwetter im Garten des historischen Gebäudes auf der Suche nach einem schattigen Plätzchen, um dort ein Picknick mit vielen Erdbeerspezialitäten wie Erdbeerlimes, Erdbeershakes und Erdbeerkuchen, sowie die Irish Folk Music Swing-Musik der „Lanigans“ aus Lindenberg (Im Bild)  zu genießen.

02saluvetBad Waldsee - Das Team des Schulmilchprojekts gratuliert recht herzlich und sagt danke! Bild: Herr Dümmler mit Mensateam

02saitenspurenBad Wurzach - Das Gitarrenduo „saitenspuren“ mit Edith Lehner und Norbert Neunzling faszinierte im Kapitelsaal von Maria Rosengarten mit ihrem virtuosen Gitarren- und Lautenspiel die in großer Zahl gekommenen Zuhörer.

01wandernBad Wurzach - Unter dem Motto "Wasser marsch" führte uns unsere Familienwanderung nach Oberstdorf in und um die Breitachklamm.

Leserbrief 300.jpg Bad Wurzach (Leserbrief) - Die Neutralitätspflicht des Lehrers als Schutz vor weltanschaulicher Indoktrination

Jeder Lehrer an öffentlichen Schulen muss einen Eid mit den Worten „Ich schwöre, das Grundgesetz und alle in der Bundesrepublik Deutschland geltenden Gesetze zu wahren und meine Amtspflichten gewissenhaft zu erfüllen(, so wahr mir Gott helfe)“ ablegen.

Leserbrief 300.jpgBad Wurzach (Leserbrief) - Die türkische Fahne an der Wurzacher Moschee ist weg. Gestohlen. Das ist ärgerlich.

 

Umgehend meldete sich der Vorsitzende des Türkischen Kultur- und Bildungszentrums Bad Wurzach in "derwurzacher" und in der "Schwäbischen Zeitung" vehement zu Wort.

wurzacher buschstrommel rot 578x240

Bad Wurzach (Kolumne) – Sie haben Recht Herr Karaismailoglu, auch die deutschen Bürger Bad Wurzachs haben Angst vor der aktuellen Entwicklung. Vandalismus an türkischen Einrichtungen ist so wenig zu dulden, wie an deutschen Einrichtungen.

31tischtennisMühlhausen - Am ,,Vatertag" den 30. Mai 2019 fand der 52. Bodenseepokal in Mühlhausen statt. Karl Dachs vom SC Staig und Michael Romer von der TSG Ailingen wurden für das Senioren Team vom Verband Allgäu Bodensee für das Turnier nominiert. Dachs und Romer mussten gegen die Mannschaften Südbaden, Ostschweiz und Voralberg antreten. Gegen die Ostschweiz und Voralberg konnten sie zwei sichere Siege einfahren. Jetzt kam es zum entscheidenen Spiel gegen Südbaden. Beim Spielstand von 2:2 musste das letzte Einzel von Karl Dachs über Sieg bzw. Niederlage entscheiden. Dachs führte schon 2:0 in den Sätzen und sah schon als sicherer Sieger aus, als er plötzlich unglücklich ausruschte und sich an der Hüfte verletzte. Daraufhin konnte sein Gegner zum 2:2 ausgleichen. Somit kam es zum 5. und entscheidenen Satz, den Karl Dachs mit 11:9 gewinnen konnte. Bild: li. Michael Romer re. Karl Dachs Bericht Karl Dachs

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok