10mindestlohn

Bad Wurzach – Passend zum Aktionsjahr „Armut – Reichtum – Soziale Ungerechtigkeit?!“ veranstaltet die evangelische Kirchengemeinde Bad Wurzach im Juli eine ökumenische Predigtreihe, die vergangenen Sonntag mit Betriebsseelsorger und Pastoralreferent Werner Langenbacher aus Ravensburg ihren Anfang nahm.

ksk wiedenmann

Bad Wurzach - Jacob Wiedenmann übernimmt die Filialleitung der Kreissparkasse in Bad Wurzach. Er übernimmt damit ein „gutbestelltes Haus“ wie es der Regionalleiter der Kreissparkasse, Walter Braun, bei der Vorstellung des neuen Filialleiters ausdrückte. (v.l.n.r. Roman Jungwirth, Walter Braun, Jacob Wiedenmann)

ksk essoBad Wurzach - Dazu musste der glückliche Gewinner nur mit seiner Bankcard der Sparkasse bei der Esso-Tankstelle bezahlen, erhielt dafür ein Rubbellos der Lotterie und ist seit heute stolzer Besitzer eines Esso- und Sparkassenroten Fiat 500 Cabrio.

09lichterprozession

Bad Wurzach - Seit 1933 gibt es die Lichterprozession zum Gottesberg, mit der traditionsgemäß die Feierlichkeiten zum Heiligblutfest am Sonntag vor der großen Reiterprozession in Bad Wurzach gefeiert wird. So viele Gläubige wie schon lange nicht mehr folgten in einem langen Pilgerzug am Sonntagabend der Stadtkapelle, dem Kirchenchor, der Kolpingfamilie, den über dreißig Ministranten aus der gesamten Seelsorgeeinheit und der Geistlichkeit dem Vortragekreuz auf dem Prozessionsweg von St. Verena über die Vorstadt hinauf zum Gottesberg.

09fauser

Aulendorf - Der Strong Run in Aulendorf, hat es in sich. Wie der Name schon sagt, ist er hart. Eine Runde ist ca. zwei Kilometer lang und das dann gleich fünf mal. Die Höhenmeter, die jede Runde mit sich bringt, fordern zum Schluss, dann doch die letzten Kräfte.
11,6 Kilometer zeigte es auf der Uhr an. Für Jenny, die sich spontan entschied mitzulaufen, lohnte sich das Kämpfen. Sie lief nach 59.57 Minuten als Altersklassensiegerin über die Ziellinie. In der Gesamtwertung bei den Damen, ein super 8. Gesamtplatz. 

08tischtennisBad Wurzach - Bezirksbeitrag steigt, Vorsitzender kündigt seinen Abschied an. Bild: v.li: Stellvertreter Sport, Karl Vochezer, Vorsitzender, Thomas Machelett, Stellvertreter Sport, Christhardt Kratzenstein, Beauftragter Mannschaftssport Rudolf Eisele. Vorne stellv. Bürgermeister Klaus Schütt

Leserbrief 300.jpgBad Wurzach (Leserbrief) - Das Thema scheint manchen Wurzacher zu enormen politischen Statements zu inspirieren.

Kratzt man am Lack dieser beiden Leserbriefe, so schimmern doch ganz deutlich ultrarechte Gedanken durch. Oder täusche ich mich?

Leserbrief 300.jpgBad Wurzach (Leserbrief) - Zunächst danke ich den Herren Hofrichter und Müller für ihre Leserbriefe. Es ist schön zu sehen, dass ich nicht alleine bin und auch andere den Mut haben unbequeme Wahrheiten zu schreiben.

IMG 6146

Bad Wurzach - Nach der Zeugnisübergabe hatten die Abiturienten des Jahrganges 2018 Grund zum Feiern. Alle hatten mit zum Teil hervorragenden Leistungen bestanden. Gemeinsam mit ihren Familien, Freunden und Lehrern feierten sie im Kursaal ihren rauschenden Abiball. Bild: Beim großen Finale versammelten sich alle Abiturienten zu „I´ve been looking for freedom“ noch einmal auf der Bühne

IMG 6030

Bad Wurzach - Dreimal die Traumnote 1,0, 21 Preise und Belobigungen allein für gute und sehr gute schulische Leistungen, dazu viele Sonderpreise, der Abiturjahrgang 2018 konnte sich bei der Abiturfeier mit Zeugnisübergabe zu recht feiern lassen. Bild: Die Jahrgangsbesten, die mit der Traumnote 1,0 abschlossen: v.l. Julian Karrer, Lea de Hesselle und Jasmin Schneider mit Schulleiter Pater Friedrich Emde und Konrektor Klaus Amann.