Haistergau - Die BI Lebenswerter Haistergau lädt alle Interessierte zu einer Exkursion ein, in der der Biber und sein Wirken im Mittelpunkt stehen soll. Herr Dr. Ulrich Walz wird die Führung übernehmen.

Liederkranz Luxeuil les Bains/Bad Wurzach - Letzten Freitagnachmittag machten sich circa 40 gutgelaunte Sängerinnen und Sänger auf den Weg zu unserer Partnerstadt Luxeuil les Bains. Die Wiedersehensfreude war groß – war doch „La Petite Fugue" , der Chor in Luxeuil, erst im Herbst zu Gast in Bad Wurzach, und es waren neue Freundschaften geschlossen worden. Bald waren alle bei ihren Gastfamilien bzw. im Hotel untergekommen.

Bad WurzachBad Wurzach - Geburten, Eheschließungen, Sterbefälle

Ausstellung
Bad Wurzach
- Zum Auftakt der ökumenischen Bibeltage wurde im Pius-Scheel-Haus und dem Evangelischen Gemeindesaal eine Ausstellung mit Bilderdrucken und Serigraphien von Sieger Köder eröffnet. Diakon Berndt Rosenthal führte  in die Ausstellung ein, während die Cellistin Verena Stei für die musikalische Umrahmung sorgte.

bild9395Bad Wurzach - Mit einem historischen Handwerkermarkt mit 19 Ausstellern, den meisten aus Bad Wurzach und Umgebung, feiert das Uhren- und Schmuckfachgeschäft  Westermayer in der Marktstrasse 20 am verkaufsoffenen Sonntag am 13.10.2013 sein 125jähriges Bestehen. Weiteres Highlight wird die offizielle Einweihung des peu á peu erweiterten Uhrmachermuseums.

Foto: Monika und Martin Westermayer inmitten ihrer Schätze

LeserbriefLeserbrief - Daß mit diesem Wandergarten der Naturschutzbunker so richtig zur Geltung kommt, fehlt an diesem Stillleben eigentlich nur noch eine Imbißbude und somit würde die Wurzacher Gastronomie auch aufgewertet. Es entstünde hierduch natürlich eine kulturell bedeutende  Hinterhofidylle.

Stadtwerkstatt

Bad Wurzach - Das Stadtmarketingkonzept von Bad Wurzach ging in die nächste Runde: Die Agentur CIMA und die Verantwortlichen bei Stadt und HGV hatten zur 1. Stadtwerkstatt in den Kursaal eingeladen, bei der die Bürgerschaft sich mit Lob und Kritik über die Stadt in das Konzept einbringen konnte. Bürgermeister Roland Bürkle zeigte sich über die Beteiligung, es waren rund 120 Bürger aus dem Kernort und den Ortschaften in den Kursaal gekommen, zufrieden.

Gemeinderat

Bad Wurzach - Bestellung von Frau Bernadette Frick zur Standesbeamtin der 10 Standesamtsbezirke in Bad Wurzach +++ Zukunftsplanung Freiwillige Feuerwehr +++ Auswahl Generalplaner für das Freizeitbad am Grünen Hügel +++ Haushalt 2013 wird verabschiedet +++

Baugrund

Bad Wurzach -  Am 2. September 2013 hat für 7 junge Leute die Ausbildung als Industriekaufmann/-frau und Brunnenbauer bei der Firma BauGrund Süd in Bad Wurzach begonnen. Insgesamt bildet die Firma BauGrund Süd aktuell 14 junge Menschen aus. 7 davon im kaufmännischen, 7 im gewerblichen Bereich. Im Bild links: Kaufmännische Auszubildende mit der Geschäftsleitung, rechts: Gewerbliche Auszubildende

Stadtmarketing Bad Wurzach Bad Wurzach - Gemeinsam für ein starkes Bad Wurzach – unter diesem Titel steht der Stadtmarketingprozess, den die Stadt zusammen mit dem Handels- und Gewerbeverein (HGV) angestoßen hat. „Wir wollen damit gemeinsam mit den Bürgern unsere gesamte Stadt im regionalen Wettbewerb stärken und mit ihren vielen, jetzt schon bestehenden Angeboten, besser vermarkten." umreißt Bürgermeister Roland Bürkle die Zielsetzung. Anfang 2014 soll der Gemeinderat ein Maßnahmenhandbuch beschließen, das den Stadtmarketing-Fahrplan für die kommenden Jahre darstellt. „Dann geht es erst richtig los.", ist sich Bürkle sicher.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok