LeserbriefLeserbrief - Die Szene 'Jesus wird in den Schoß seiner heiligen Mutter gelegt' (Ihre Seele wird ein Schwert durchdringen - auch heute noch) wird für dieses Werf auf skandalöse Weise abscheulich mißbraucht.

LeserbriefDietmanns/Leserbrief - Dieser Beitrag ist wieder ein Beweis für die „ erbarmungslose Verantwortungslosigkeit ", die mit der Verhinderung von Windkraft und anderen regenerativen Energieformen einher geht.

Welch ein Gewinn für alle wäre es, wenn diejenigen, die von sich behaupten Landschaftsschützer zu sein, sich weniger ideologischem Denken und mehr der Vernunft, einer positiven Zukunft unserer Kinder und somit einer vernünftigen energiepolitischen Entwicklung verpflichtet sähen.

Welch ein Gewinn für künftige Generationen wäre es, wenn Landschaftsschützer sich nicht als regionale Lobbyarbeiter großer Energiekonzerne betätigen würden.

Trampolin
Bad Wurzach/Heidelberg
- Am vergangenen Wochenende fand an der Universität Heidelberg die Deutsche Hochschulmeisterschaft im Trampolinturnen statt. Auch hier waren wir von der Trampolingruppe der TSG Bad Wurzach mit Alexander und Florian Strobel und Annika Dehn vertreten. Mit drei großartigen Übungen im Mixed Synchron setzten Florian und Annika den Wurzacher Höhenflug fort und sicherten sich mit großem Abstand den ersten Podestplatz und den Titel "Deutscher Hochschulmeister".

LeichtahtletikBad Wurzach - Der amtierende Abteilungsleiter Siegfried Baer begrüßte die Teilnehmer zur Jahreshauptversammlung. In kurzen Worten verwies er auf die Aktivitäten, die im Jahr 2013 absolviert wurden.

Martin GersterBIBERACH/BAD WURZACH – Der Biberacher SPD-Bundestagsabgeordnete Martin Gerster hat jetzt die 20 Gewinnerinnen und Gewinner seiner Verlosung von Berlinreisen gezogen. Insgesamt hatten sich dieses Mal gut 200 Bürgerinnen und Bürger beteiligt, die Gerster im Rahmen seiner Hausbesuche getroffen hatte.

Bad WurzachBad Wurzach - Themen der Gemeinderatsitzung+++ Planung Aussenanlagen Rosengarten +++ Vorstellung der Zielplanungen 2014 der Dezernenten Diem, Grabherr und Bachmor +++

 

LandschaftsschuetzerBad Wurzach - Lt. "Energiebündnis Bad Wurzach" wurde aus den "Bürgerwindrädern" am Mangenwald bisher nichts. Grundstückseigner konnten „den Hals nicht voll bekommen".

Hoegerle titel 560

Bad Wurzach - Der Wechsel von Frank Högerle von der Stabstelle im Bürgermeisteramt Bad Wurzach ins Hauptamt nach Argenbühl rückt näher. Sein Nachfolger Martin Tapper wird derzeit im Bürgermeisteramt auf seine neuen Aufgaben vorbereitet. Foto: Bei der „Stadtwerkstatt“ am vergangenen Mittwoch  hatte Martin Tapper (rechts) Gelegenheit sich von seinem Vorgänger Frank Högerle in sein neues Aufgabengebiet einführen zu lassen.

Titelbild

Bad Wurzach - Ein vielfältiges Angebot, wie in jedem Jahr, erwartete die aussergewöhnlich zahlreich gekommenen Besucher am Tag der offenen Tür des Salvatorkollegs Bad Wurzach. Ursache für das starke Interesse am Gymnasium dürfte der Wegfall der verbindlichen Grundschulempfehlung sein und der gute Ruf, den die Schule besitzt.

bild7517

Bad Wurzach - Nach der Präsentation der Wurzacher Passion in der Spitalkapelle und der anschliessenden Filmpräsentation über die Entstehungsgeschichte des Werkes  im Salvatorkolleg hatte an jenem 24.Januar einfach die Zeit gefehlt, die Begleitausstellung mit Skizzen und Studien zum Werk in der Galerie im Amtshaus  noch genügend zu würdigen. Aus diesem Grund fand nun am vergangenen Donnerstag als Vernissage-Ersatz „Ein Abend mit Beatrice“ statt, an dem der Künstler Manfred Scharpf Fragen der Besucher beantwortete. Foto: Der Künstler erklärt den Besuchern eine der ausgestellten Skizzen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok