BergatreuteGambach/Bergatreute – Zum Startschuss für das schnelle Internet in Bergatreute haben sich Vertreter der Netzbetreiber und Vorsitzende des Zweckverbandes für Breitbandversorgung zusammen mit Bürgermeister Helmfried Schäfer am Mittag im Ortsteil Gambach getroffen. Bild v.l.n.r. Claus Ziegerer Geschäftsführer Team Connecet, Bernhard Palm, Geschäftsführer NetCom, Bürgermeister Helmfried Schäfer, Oliver Spieß, Bürgermeister Blitzenreute und Vorsitzender Zweckverband Breitbandversorgung Landkreis RV) Alexander Flock, Projektleiter NetCom und Roland Fuchs (Bürgermeister Königseggwald) Zweckverband Breitbandversorgung Landkreis RV

07Radweg Unterführung 2Bad Waldsee-Baindt - Die Fertigstellung des Radweges möchten die Stadt Bad Waldsee und die Gemeinde Baindt gemeinsam feiern und laden alle Bürgerinnen und Bürger, alle Radfahrbegeisterten und Interessierten ganz herzlich zur Radwegeröffnung am Freitag, 9. November, 14 Uhr bei der Radwegunterführung, unterhalb der B30, in der Nähe des Egelsees ein. 

06Fenken 1 2. Wettkampftag HeitersheimBad Wurzach - 2. Wettkampftag der 2. Bundesliga Luftgewehr. In einem hochklassigen und dramatischen Wettkampf verteidigten die Fenkener Luftgewehrschützen am vergangenen Sonntag in Heitersheim gegen den Gegner und Bundesligaabsteiger aus Schopp ihre Tabellenführung in der 2. Bundesliga.

Evangelischekirche WurzachBad Wurzach - Pater Dr. Friedrich Emde predigt im Advent in der Evangelischen Kirche Bad Wurzach Anders als ursprünglich geplant predigt Schulleiter Pater Dr. Friedrich Emde nicht am kommenden Sonntag (11.11.), sondern am 1. Advent (2.12.) im Evangelischen Gottesdienst. Den Gottesdienst am kommenden Sonntag leitet Dekan i.R. Dr. Jochen Tolk aus Ravensburg. Er beginnt um 10 Uhr.

21advendBad Wurzach - Ihre Herberge für den „lebendigen Adventskalender 2018“? Wir wollen in diesem Jahr wieder einen lebendigen Adventskalender in Bad Wurzach gestalten. Könnte vielleicht unter Ihrem Adventsfenster ein Abend des lebendigen Adventskalenders stattfinden?

digitales zukunftszentrum leutkirch logo

Leutkirch - Die Digitales ZukunftsZentrum Allgäu-Oberschwaben GmbH lädt im Rahmen ihrer Eröffnung zum "Tag der offenen Tür" mit Open Space ZukunftsRaum für die interessierte Öffentlichkeit mit buntem Programm von 10 Uhr bis 18 Uhr

Seelsorge 170Bad Wurzach - Die Seelsorgeeinheit Bad Wurzach informiert über die Inhalte der beiden Infoabende die am 5. und 6. November stattfinden.

04Joachim Karl Bad WurzachBad Wuzach - Einen Lauf hat die zweite Wurzacher Mannschaft in der Kreisliga D Allgäu. Nach dem unerwarteten 9:5 Erfolg beim starken SV Beuren folgte jetzt als Krönung im Heimspiel gg. den bisherigen verlustpunktfreien Tabellenführer, die TTF Schomburg, ein Megastarkes 9:7. Das bringt die Riedstädter bei 4:2 Punkten auf Platz 3 der Tabelle. Bereits in den Eingangsdoppeln führte Wurzach mit 2:1. Dann punkteten, Tobias Münsch (1), Alois Münsch (1), Michael Gurn, Joachim Karl (2), Peter Schmode (1) und Anton Aigner (1) in spannenden Einzeln bis zum 8:7. Nervenstark sorgten Tobias und Alois Münsch im Schlussdoppel in 3:2 Sätzen für den letzten und wichtigsten Punkt zum 9:7 für Bad Wurzach II. Auch bei der ersten Jugendmannschaft in der Bezirksklasse geht’s Aufwärts. Durch das deutliche 6:1 gegen den SV Blitzenreute haben die Wurzacher die hinteren Ränge in der Tabelle verlassen. Platz 5 kann sich sehen lassen. Nach dem 1:1 aus den Doppeln punkteten, Marc (2) und Jan Dullinger (1), Martin Fimpel (1) und Franz Burrasch (1). Bericht von Karl Weber

SchuetzenBad Wurzach- Die Pistolenschützen aus Bad Wurzach gingen im Oktober in drei Wettkämpfen auf Kreisober und Kreisliga zweifach erfolgreich vom Stand. Tobias Lämmer und Heiner Manz steigerten ihre Trefferquote auf ein starkes Niveau.

04BlutspendeBad Wurzach - 296 "Blutspendewillige" sind am vergangenen Freitag ins Schulzentrum gekommen, um Blut zu spenden. Nachdem es bei der Frühjahrs-Aktion 299 Spendenwillige waren, fehlen immer nur wenige Spender, um die 300-er-Marke zu knacken. Bild: Alle Hände voll zu tun hatten die Helfer bei der Anmeldung am Freitag bei der Blutspende

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok