vs560

Leutkirch/Bad Wurzach/Bad Waldsee - Vorstandsvorsitzende Rosemarie Miller-Weber gratulierte den neun neu gewählten Betriebsräten zu ihrem Amt. "Wir sind die Bank von Menschen für Menschen und Arbeitgeber für 257 Menschen aus der Region. Bild v.l. Margot Hierlemann (Stellvertretende Betriebsratsvorsitzende), Peter Riedle, Thomas Berle, Margit Schwarz, Marianne Schädler, Alfred Banhardt (Betriebsratsvorsitzender), Tobias Lorinser, Rosemarie Miller-Weber (Vorstandsvorsitzende), Andreas Brodbeck, Harald Oberem und Robert Steinmayer (Betriebsratsvorsitzender von 1994-2014)

 

Das Wohl unserer MitarbeiterInnen hat oberste Priorität." Seit vielen Jahren arbeite man konstruktiv mit dem Betriebsrat zusammen. Das Gremium habe sich durch die Fusion von bisher 7 auf 9 Räte vergrößert. Drei neu gewählte Betriebsratsmitglieder – Tobias Lorinser, Peter Riedle, Margit Schwarz - stammen aus dem Raum Bad Waldsee. Bad Wurzach und Leutkirch sind mit Margot Hierlemann, Andreas Brodbeck, Marianne Schädler, Thomas Berle, Harlad Oberem und Alfred Banhardt vertreten.

„Dieses ausgewogene Verhältnis kam ohne Listenwahl zustande und beweist einmal mehr wie gut die Bank und die Mitarbeiter im vergangenen Jahr zusammengewachsen sind", freut sich die Vorstandsvorsitzende. Sie freue sich auf eine weiterhin so gute Zusammenarbeit. Ein herzlicher Dank und große Anerkennung für die geleistete Arbeit in den letzten 24 Jahren als Betriebsratsmitglied und hiervon 20 Jahre als Gremiumsvorstand gilt Robert Steinmayer. „Herr Steinmayer war uns all die Jahre ein verlässlicher und sehr kompetenter Ansprechpartner", sagt Rosemarie Miller-Weber, „in seiner ruhigen und angenehmen Art und doch mit Nachdruck verstand er es, die Interessen der MitarbeiterInnen zu vertreten."

Pressemitteilung Leutkircher Bank

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok