vs560

Bergatreute - In seiner bisherigen Zusammensetzung tagte der CDU-Fraktionsvorstand des Kreistags Ravensburg letztmals vor den Kreistagswahlen am 25. Mai in der Kreisgemeinde Bergatreute. Bild von links: Dr. Kurt Lillich (Leutkirch), Rolf Engler (Ravensburg), Volker Restle (Horgenzell), Josef Forderer (Bergatreute), Hermann Vogler (Ravensburg), Dieter Krattenmacher (Kißlegg), Tobias Kolbeck und August Schuler (Ravensburg). Foto von Rudi Martin

 

Josef Forderer, Schriftführer der CDU- Kreistagsfraktion, sorgte an seinem Heimatort für die bekannt gute Gastfreundschaft. Fraktionsvorsitzender Volker Restle erarbeitete zusammen mit den Vorstandskollegen die Tagesordnung für die anstehende CDU- Fraktionssitzung in Wolfegg (16. Mai) und die letzte Kreistagssitzung (22. Mai in Vogt) . Verhindert an diesem Samstagvormittag waren die Vorstandskollegen Josef Köberle (Argenbühl) und Roland Weinschenk (Bad Waldsee). Beide Bürgermeister hatten wichtige Verpflichtungen in ihren Gemeinden.

Natürlich war ein Schwerpunkt der Beratung auch die anstehende Kreistagswahl. In allen Wahlkreisen sind inzwischen die gelungenen CDU-Wahlprospekte verteilt worden und die Hoffnung ist groß, dass die engagierten Mitstreiterinnen und Mitstreiter in ihren Regionen wieder gut abschneiden.

Nicht mehr dabei sind im nächsten Kreistag zwei langjährig dienende Kreisräte und CDU-Fraktionsvorstandskollegen nämlich Hermann Vogler (Ravensburg) und Rudi Martin (Bad Waldsee-Haisterkirch). Beide kandidieren aus Altersgründen nicht mehr.

Bericht von Rudi Martin

 

fvcdu2 ktrv

Bild von links: Dr. Kurt Lillich (Leutkirch), Rolf Engler (Ravensburg), Volker Restle (Horgenzell), Josef Forderer (Bergatreute), Hermann Vogler (Ravensburg), Dieter Krattenmacher (Kißlegg), Rudi Martin (Haisterkirch) und August Schuler (Ravensburg), aufgenommen von Tobias Kolbeck von der Jungen Union. Er gehört zu den 11 Kandidatinnen und Kandidaten der Jungen Union, die sich bei der Kreistagswahl 2014 um ein Mandat bemühen. Tobias Kolbeck kandidiert für die CDU im Wahlkreis Baienfurt/Baindt/Berg/Fronreute/Wolpertswende.

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok