dartAltusried - Am vergangenen Samstag waren die Butterfly Darters zu Gast bei den Hot Banditos 1 in Altusried. Da die Hot Banditos letzte Saison aus der Bezirksliga abgestiegen sind und ihren ersten Saisonsieg wollten, war ein spannendes Spiel zu erwarten. Teamkapitän Joahim Schöllhorn konnte nur auf Pascal Koschny und Thomas Striebel aus seinem Kader zurückgreifen, aus der B-6 Liga kam Jens Kirschick zu aushelfen.



Begonnen wurde mit den beiden Doppelduellen. Koschny/Kirschnick spielten stark, aber unterlagen mit 2:0. Schöllhorn/Striebel erkämpften sich einen 1:2 Sieg.

In Runde 1 konnten Koschny und Kirschnick gleich einen 1:2 Sieg verbuchen, dagegen unterlag Schöllhorn mit 2:0. Striebel gewann sein Spiel glatt mit 0:2.

Die zweite Runde ging fast komplett an den Gegner. Kirschnick 2:0, Koschny 2:1 und Schöllhorn 2:1 unterlagen stellenweise unglücklich. Striebel gewann wiederum mit 0:2. Halbzeitstand somit 5:5 Unentschieden.

Runde 3 war sehr ausgeglichen. Schöllhorn und Koschny konnten einen glatten 0:2 Sieg verbuchen, dagegen unterlagen Kirschnick 2:0 und Striebel 2:1. Stand 7:7.

Gleich zu Beginn der letzten Runde musste sich Schöllhorn in einem engen Spiel 2:1 geschlagen geben. Durch den anschließenden Sieg von Kirschnick 0:2 war wieder alles offen. Striebel erkämpfte sich einen 1:2 Sieg und Koschny gewann nach einem spannenden Krimi im letzten Leg glatt mit 0:2.

Somit war nach einer starken letzten Runde der erste Auswärtssieg mit 8:10 (20:24 Legs) gegen einen starken Gegner geschafft.

Punkte Einzelspielerwertung:
Koschny Pascal 9 Punkte (3 Siege)
Striebel Thomas 9 Punkte (3 Siege)
Kirschnick Jens 5 Punkte (2 Siege)
Schöllhorn Joachim 5 Punkte (1 Sieg)

Das nächste Spiel findet gegen das Deutsche Haus 6 aus Krugzell im Keglertreff statt.

 

Bericht: Michael Horn

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.