11moorbahnBad Wurzach - Mit der „Moorbahn“ an Sonn- und Feiertagen das Freizeitland rund um Bad Wurzach entdecken. Am Sonntag, 20. Oktober fährt die letzte Moorbahn dieser Saison. Neue Fahrtermine gibt’s wieder ab Mai 2020.



Mit dem Ausflugszug Moorbahn können Ausflügler an allen Sonn- und Feiertagen auf einst stillgelegten Schienenstrecken das Feriengebiet zwischen Aulendorf, Bad Waldsee und Bad Wurzach erkunden. In Aulendorf besteht Anschluss aus/in Richtung Friedrichshafen/Ravensburg, Ulm und Sigmaringen. So werden Ausflüge bis an den Bodensee und ins ganze bodo-Freizeitland möglich.


Der letzte Fahrtermin in diesem Jahr ist am So., 20. Oktober.


Steigen Sie ein und genießen Sie die reizvolle oberschwäbische Landschaft aus einer anderen Perspektive, denn der Streckenabschnitt Roßberg - Bad Wurzach wird ansonsten nur von Güterzügen genutzt. Mit der Bad Wurzacher Gästekarte können Urlauber und Kurgäste kostenlose Fahrscheine in den jeweiligen Häusern und in der Bad Wurzach Info abholen.


Abfahrten am Bahnhof um 10.03, 12.03, 15.03, 17.03 Uhr. Weitere Infos zu Fahrplan, Tarif, Sehenswürdigkeiten und Veranstaltungen gibt's unter: www.moorbahn.eu und www.bodo-seitenblicke.de.



Presseinformation Bad Wurzach Info

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok