12neuesfahrzeug

Bad Wurzach - Der Eigenbetrieb Abwasser hat nach gut 10 Jahren und einer Fahrleistung von rund 220.000 km eines seiner Dienstfahrzeuge ersetzt. Bild: v.l.n.r.: Hubert Gut, Franz Loritz, Thomas Lerch und Wolfgang Grösser

 

Das Fahrzeug wurde bei einem örtlichen Autohändler erworben und ist täglich im Einsatz, um Kontrollen und Wartungsarbeiten an den Kläranlagen und weiteren Anlagen der Abwasserbeseitigung in der Gemeinde durchzuführen. Das neu erworbene Fahrzeug ist gleichzeitig das erste städtische Dienstfahrzeug, welches mit dem neuen Logo beschriftet wurde.

 Pressemitteilung der Stadt Bad Wurzach

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok