01WandertrilogieBad Wurzach - Was ist eine Naturschatzkammer? Welche Geschichten erzählen die „G’schichtenbänke“?

 


Worum geht es bei der Wandertrilogie Allgäu in Bad Wurzach? Diese und viele andere Fragen beantwortet die Führung am Fr., 16. August um 18.30 Uhr auf der Wandertrilogie Allgäu. Bei einem ausgedehnten Spaziergang in Richtung Riedsee lernen Sie in ca. 2,5 Stunden das völlig neue Weitwanderwegekonzept der Wandertrilogie Allgäu kennen.


Bad Wurzach ist als Portalort mit dem Wurzacher Ried einer der wichtigsten Orte entlang der 876 km langen Strecke. Die Wandertrilogie lädt aber nicht nur zum Wandern ein, sondern sie lässt das Allgäu und seine Geschichten an einer Vielzahl von Symbolen und Plätzen lebendig werden.


Entdecken Sie die „Na-turschatzkammer Wurzacher Ried“ und das Thema Moor aus einer neuen Perspektive. Nur bei guter Witterung, keine Mindestteilnehmerzahl.


Treffpunkt: Kurhaus am Kurpark, Leitung: Peter Depfenhart, Teilnahme kostenlos.

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok