11skiclub skikursBad Wurzach - Auch dieses Jahr hat der Skiclub Bad Wurzach gemeinsam mit der Skiläuferzunft Leutkirch vom 04.-06. Januar 2019 erfolgreich den traditionellen Ski- und Snowboardkurs in Ofterschwang durchgeführt. Der Skikurs erfreute sich ungebrochener Beliebtheit, denn auch dieses Jahr waren alle Busplätze wieder restlos ausgebucht.

 

So machten sich jeden Morgen um 08.00 Uhr 14 hochmotivierte Skilehrer, Praktikanten und Helfer mit 50 Kindern auf den Weg ins abwechslungsreiche Skigebiet nach Ofterschwang im Allgäu. War die Wetter- und Schneelage um den Jahreswechsel noch unsicher, begann Frau Holle mit Beginn des Skikurses Ihre Betten auszuschütteln - und hat bis heute nicht mehr aufgehört!

 

Die Kinder konnten 3 herrliche Tage im schönsten Pulverschnee genießen und hatten dabei riesen Spaß. In ihrer jeweiligen Kursstufe erzielten Sie beachtliche Lernfortschritte beim fahrerischen Können und neben Technik stand auch besonders im Fokus den Kindern sicheres und überlegtes Verhalten im Schnee und alpinen Gelände zu vermitteln, so dass wir von Unfällen und Verletzungen verschont geblieben sind.

Auch wenn 3 Tage Pulverschnee kaum zu toppen sind, war der Höhepunkt zweifelsohne der abschließende Torlauf, bei dem die „Nachwuchsrennfahrer“ den anwesenden Eltern Ihr Können demonstrieren konnten und zum Abschluss die Teilnahmeurkunde ausgehändigt bekamen.

 

 

Bericht und Bilder: Matthias Vogt, Skiclub Bad Wurzach e.V.

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok