polizei 578x235Bad Wurzach (ots) - Am Sonntag, im Zeitraum von etwa 00:30 Uhr bis 01:00 Uhr wurden von unbekannter Täterschaft zwei Autos in Brand  gesetzt, wobei an den beiden Fahrzeugen ein Gesamtschaden in Höhe von ca. 7000 Euro entstand.



Der Brand an einem Pkw VW in der Brugger Straße konnte von den alarmierten Kräften der Feuerwehr abgelöscht werden. Den Brand an einem Pkw Fiat in der Sonnentaustraße konnte ein aufmerksamer Anwohner rechtzeitig löschen und noch vor dem Eintreffen der Feuerwehr einen Vollbrand des Fahrzeuges verhindern. Zeugen, welche zum genannten Zeitraum verdächtige Personen beobachteten oder sonstige sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten sich mit dem Polizeirevier Leutkirch, Tel. 07561/84880, in Verbindung zu setzen.

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok