30hauerz volleyball titelbildBad Wurzach/Hauerz - Zu Beginn des ersten Satzes gelang es der gastgebenden TG Bad Waldsee 3 sich mit ein paar Punkten abzusetzen, doch dem SVH II gelang es durch einen guten Spielaufbau zurück in den Satz zu finden. Doch leider musste der Satz knapp mit 23:25 Bällen an den Gegner abgegeben werden.


In den folgenden Sätzen spielten die Damen des SV Hauerz gut mit, doch im Angriff fehlte der letzte Funke um die Punkte für sich zu entscheiden. Der Gegner hielt stark dagegen und so musste auch der zweite Satz an die TG Bad Waldsee 3 abgegeben werden mit 17:25 Bällen.

Im letzten Satz zeigten sich die Spielerinnen des SV Hauerz 2 nochmals mit starken Angriffen und guten Aufschlägen. Sie gingen am Anfang des Satzes in Führung, mussten sich dann aber gegen die starke Heimmannschaft der TG Bad Waldsee 3 am Ende mit 21:25 geschlagen geben.

Die Begegnung endete somit 3:0 für den TG Bad Waldsee 3.

 

Bei der nächsten Begegnung am Samstag den 03.11.2018 trifft der SV Hauerz II zuhause auf den SV Horgenzell 2 und den BSG Immenstaad 2. Spielbeginn ist um 14:30 Uhr.

 

 

Text und Bild Denisa Müller

 

30hauerz heimspiel plakat

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok