mirka holl 578Bad Wurzach -  Nach vielen Jahren praktizierender Tätigkeit in Bad Waldsee, hat sich die Hebamme und Heilpraktikerin Mirka Holl in Bad Wurzach niedergelassen. Die anerkannte Heilerin ist zum 01. Juli 2018 zum Viehmarkt, in Räumlichkeiten der früheren Schreinerei Schuster, umgezogen. 

In der langjährigen Tätigkeit als Hebamme stellte Mirka Holl rasch fest, dass die schulmedizinischen Behandlungspraktiken oft nicht in der Lage sind, Beschwerdesymptome bei Schwangeren zu lindern oder zu heilen, was dazu führte, zu ihrer Hebammentätigkeit eine Heilpraktikerinausbildung zu absolvieren. Eigentlich wollte Mirka Holl Astronautin werden, was vielleicht den Ausschlag gegeben hat, aus dem großen Gebiet der naturheilkundlichen Anwendungen die Energetische Medizin als Schwerpunkt ihrer Arbeit zu wählen. Das Ziel einer Behandlung ist die Harmonisierung der körpereigenen Energien, das Fördern der Selbstheilungskräfte und die Stabilisierung der inneren Mitte.

Heute setzt Mirka Holl noch 20% ihrer praktizierenden Zeit für die Tätigkeit als Hebamme ein.  Mit ihrer fast 30-jährigen Praxistätigkeit sieht sich Mirka Holl verpflichtet, ihre Erfahrungen mit ihren Patienten zu teilen, so dass diese gesund oder gesünder die Erde wieder verlassen können. Die offene und energiegeladene Mirka Holl erfüllt die Räumlichkeiten der Praxis mit ihrer eigenen sehr persönlichen und freundlichen Aura.

 

Mehr zu den Leistungen von Heilkunde Mirka Holl unter

http://www.heilkunde-mirka.de/

 

Bericht und Bilder Wolfgang Weiß

 

 

DSCF4622 578

 

 

DSCF4619 578

 

 

DSCF4625 578

 

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok