polizei 578x235Bad Wurzach - Rund 500 Euro Sachschaden entstand bei einem Verkehrsunfall am Montag gegen 14.45 Uhr auf der L 317. Ein 44-jähriger fuhr mit einem Sattelzug Richtung B 465, wich einem entgegenkommenden Lkw-Fahrer aus, kam dabei nach rechts aufs Bankett und fuhr sich fest. Die Bergung des Sattelzuges durch eine Spezialfirma dauerte bis gegen 17.30 Uhr. Für die Dauer der Bergungsarbeiten musste die Straße gesperrt werden.

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter