tennis wurzachBad Wurzach - Am Samstag, 9.6.2018 startet der TC 68 in die neue Verbandsrunde. Um 14.00 Uhr empfangen die Herren 40 in der Bezirksstaffel 1 den TC Meckenbeuren-Kehlen auf der Tennisanlage am Wurzacher Ried. Nach der nicht so ganz erfolgreichen letzten Saison haben sich die Herren 40 um Mannschaftführer Winfried Gropper fest vorgenommen, mit einem Sieg in die neue Tennissaison zu starten.



Die erste Damenmannschaft des TC 68 Bad Wurzach spielt erstmals in dieser Saison in einer Spielgemeinschaft und geht zusammen mit den Damen des TC Aitrach in der Bezirksstaffel 2 auf Punktejagd.


Am Sonntag, 10.6.2018 reisen die Damen der Spielgemeinschaft TC Aitrach/TC Bad Wurzach zum TC Ummendorf 1. Spielbeginn ist um 09.00 Uhr. Man darf gespannt sein wie sich die neugegründete Spielgemeinschaft im ersten Match aus der Affäre zieht.


Eine Woche später, am Samstag, 16.6.18 müssen die Wurzacher Herren 40 beim starken SV Herlazhofen 2 antreten. Spielbeginn ist um 14.00 Uhr.


Ein weiteres Auswärtsspiel bestreitet die Spielgemeinschaft der Damen TC Aitrach/TC Bad Wurzach am Sonntag, 17.6.18 gegen die Damen des TC 99 Bergatreute 1. Spielbeginn ist um 09.00 Uhr in Bergatreute.




Bericht Peter Schmode

 

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok