polizei 578x235Bad Wurzach - Am Freitag gegen 17:15 Uhr fuhr ein 83 jähriger Pkw Lenker auf der K 7928 von Dietmanns kommend in Fahrtrichtung Oberschwarzach. An der Einmündung zur K 8032 missachtete der Pkw Lenker die Vorfahrt und fuhr nach links in die Straße ein.



Hierbei kam es zu einem seitlich  versetzten Frontalzusammenstoß mit einem aus Richtung Oberschwarzach heranfahrenden Pkw, besetzt mit einem 68 jährigen Fahrer. Im Verursacherfahrzeug befanden sich neben dem 83 jährigen Fahrer noch ein 74 jähriger Mitfahrer und eine 76 jährige Mitfahrerin. Der 74 jährige Mitfahrer erlitt schwere Verletzungen und wurde stationär im Krankenhaus aufgenommen. Die anderen Unfallbeteiligten blieben unverletzt. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von etwa 14´000 Euro.

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter