Lissmac

München/Bad Wurzach - Die „bauma“ in München ist die größte Messe der Welt, über 3.400 Aussteller stellen dort ihre Produkte für Bau-, Baustoff-, Bergbaumaschinen, Baufahrzeuge und Baugeräte aus. Die Messe findet nur alle 3 Jahre statt. Traditionell lädt LISSMAC interessierte Mitarbeiter und deren Angehörige zum Messebesuch ein.

 

Am Samstag, den 16.04.2016 startete um 7.00 Uhr der vollbesetzte Doppeldeckerbus mit über 80 Personen vom Werksgelände der LISSMAC Maschinebau GmbH. Um für einen anstrengenden Messetag gerüstet zu sein, gab es unterwegs ein deftiges Vesper. Gut gelaunt in München angekommen, strömten die LISSMAC-Mitarbeiter in alle Richtungen aus. Auf dem riesigen Messegelände gibt es vom kleinsten Hydraulikventil angefangen bis hin zum größten Kran allerhand zu sehen.

Wichtige Station war für viele Mitarbeiter ein Besuch auf dem LISSMAC-Stand. Der imposante zweistöckige Stand, gleich im Eingangsbereich der Messe, hat eine Ausstellungsfläche von ca. 264 qm und ist durchgehend mit ca. 25 bis 30 Personen als festes Standpersonal besetzt.

Nach einem anstrengenden Messetag voller Eindrücke, wurde um 17.00 Uhr die Heimreise angetreten. Die über den Tag gesammelten Tüten voller Werbegeschenke wurden im Bus stolz den Kollegen präsentiert.

Die Mitarbeiter bedanken sich für den bestens organisierten und interessanten Messetag!

 

Bild und Text Lissmac

 

 DSC5109

IMG 20160417 WA0003

IMG 20160417 WA0008

IMG 20160415 WA0000

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.