Eintürnen - Samstagspilgern: Alles neu macht der Mai – Mit Gottes Geist auf neuen Wegen pilgern. Samstag, 23. Mai 2015, 14:00 – 17:00 Uhr, Ausgangs/Endpunkt: St.-Martins-Kirche Eintürnenberg

Pilgern d.h. unterwegs in sich zu gehen; zu schauen, „wie kann Neues entstehen?“. In diesem Sinn lädt die Kurseelsorge dazu ein, „mit Gott Geist auf neuen Weg“ zu pilgern – und zwar auf einem Rundweg bei Eintürnenberg.

Die Strecke beträgt ca. 9 km. Treffpunkt ist am Haupteingang der St.-Martins-Kirche. Begleitet wird dieser Weg von Impulsen und Musik. Abgeschlossen wird die Runde mit einem Gebet in der St.-Martins-Kirche.

Wer mit mir nach Eintürnenberg mitfahren möchte (4 Plätze), rufe bitte bis zum 22. Mai an (07564-932933), oder schreibe eine Mail an railor@gmx.net. Wer eine Mitfahrgelegenheit anbieten möchte, melde sich ebenso unter der angegebenen Nummer/Mailadresse. Abfahrt für Mitfahrende ist dann am 23. Mai, um 13:30 Uhr am Pius-Scheel-Haus in Bad Wurzach. Herzliche Einladung, Raimund Miller, Kurseelsorger.

 

Text: Raimund Miller | Bild: Jasmin Waibel

 

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.