Bad Wurzach - Im Rahmen der Fiori-musicali-Reihe findet am Pfingstmontag um 19 Uhr ein ungewöhnliches Konzert statt, bei dem gleich acht Organistinnen und Organisten, alle Schüler oder ehemalige Schüler von P. Paulus Blum, einen Vortragsabend in der Wurzacher Schlosskapelle veranstalten.

Es stellen sich vor: Nike Bühler aus Hummerstried, Joachim Frey aus Kißlegg, Christopher Löhmann und Cosmas Mohr aus Bad Wurzach, Ingrid Menig aus Ellerazhofen, Michael Rische aus Bodnegg, Ilie Sicoe aus Bad Schussenried und Johannes Tress aus Hetzisweiler.

Das gut einstündige Programm ist zugleich ein eindrucksvoller Streifzug durch die Musikgeschichte.

Der Eintritt ist frei. Freiwillige Gaben kommen ausschließlich der Schule der Salvatorianerinnen  in Nazareth zugute.

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.