Bad Wurzach - Nach über 150 Konzerten in Frankreich, Belgien und der Schweiz, gastiert nun das „Glenn’s Swing Orchestra“ zum ersten Mal in Deutschland. Eine der Stationen ist am 01. Mai das Kurhaus in Bad Wurzach

 

Schon seit Jahren zählt die mit Topmusikern besetzte Big Band zu den besten ihres Genres.  Mit packenden Arrangements spielen sie die generationsübergreifenden Evergreens ihres weltweit bekannten Idols Glenn Miller und begeisterten ihr Publikum auf Jazzfestivals in Lüttich über Nizza bis Montreux.

Neben den instrumentalen Titeln wird auch der vokale Teil nicht vernachlässigt. Wunderschöne Melodien im Glenn Miller -Sound werden von der auch hierzulande bekannten Bandsängerin Valérie Graschaire mit ihrer mitreißenden Stimme brilliant  interpretiert.

Nach ihrer kleinen Oberschwabentour geht’s für die in GI uniformierten Musiker gleich weiter über Paris in die Bretagne um dort den 70. Jahrestag des Debarquements zu zelebrieren.

 

01. Mai 2015 um 20:00 Uhr im Kursaal Bad Wurzach
Für das leibliche Wohl ist selbstverständlich bestens gesorgt.
Starten Sie in einem beschwingten Abend mit einem Glas Prosecco an der Bar.
Saalöfffnung 19:00 Uhr

 

Eintritt 12,- € im Vorverkauf, 15,- € an der Abendkasse

 

Tickets können Sie telefonisch unter                                              07564 - 93 654 83
oder über unser Online-Ticket System bestellen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.