30Erik RissVechta / Seibranz / Mit maximalen 28 Punkten holte sich der Seibranzer Bahnsport Profi Erik Riss nicht nur den Langbahn-GP 5 in Vechta, sondern wurde damit auch zum zweiten Male Weltmeister. (Bild aus dem Archiv vom 30.09.2014. Bild v. l. n. r. Gerd Riss (Vater). Erik Riss, (Weltmeister 2014) u. Rino Bernardi (Sponsor))

Helferfest

Seibranz - Anlässlich des großartigen Kreismusikfestes und dem damit verbundenen 170 jährigen Jubiläum, hat der Musikverein seine Helfer zu einem geselligen Abend in der Turn- und Festhalle Seibranz geladen. Bild: Noch einmal Musikfest-Feeling beim großen Helferfest des MV Seibranz

MV Seibranz KMF neuSeibranz - Unser Kreisverbandsmusikfest ist nun ja schon einige Zeit vorbei und war sehr schön, was jedoch ohne Euch viele Helfer nicht möglich gewesen wäre. Dafür möchten wir uns nun mit dem Helferfest bedanken. Dieses findet am Samstag, 03.09. um 20.00 Uhr in der Turn- und Festhalle Seibranz statt. Wer ein Helfer-T-Shirt hat, kann dieses gerne zum Helferfest anziehen. Wir freuen uns auf Euch. Euer Musikverein Seibranz

musikfest

Seibranz/Bad Wurzach - Die bestellten Fotobücher vom Kreismusikfest Seibranz können ab Montag, den 22. August bei der Leutkircher Bank, Zweigstelle Seibranz, zu den üblichen Geschäftszeiten gegen Barzahlung oder Überweisung, abgeholt werden. Wer beim Reisebüro Weiss bestellt hat, bitte auch dort abholen. Für evtl. Nachbesteller besteht noch bis 05. September die Möglichkeit, Fotobücher Kreismusikfest Seibranz 2016, zum gleichen Preis zu bestellen. 

20derbyUnterzeil-Seibranz - An die 400 Zuschauer sahen am Freitagabend ein Derby das gespickt war von Nickligkeiten u. viel Kampf auf beiden Seiten. Schiedsrichter Artur Grünwald aus Vöhringen, musste insgesamt 10 Gelbe Karten verteilen dazu eine Gelb/Rote Karte für Malang Fatty vom SC Unterzeil. Bild: Chris Dreher Nr. 11 SCU, erzielt in der 81. Min. den Ausgleich zum 2:2 Endstand.

IMG 2435Seibranz - Beim letzten Irish Dance Wettbewerb vor der Sommerpause in München am 25. und 26.6.16 bewiesen die Tänzerinnen der Steptanz! Werkstatt einmal mehr ihr hohes Level. Die Steptanz! Werkstatt war mit 18 Tänzern angereist, die in Einzel und Gruppendisziplinen antraten. Bild: v.li.n.re.hi.Rei. Franziska Greiner, Gabriela Reisacher, Nina Langer, Pia Kolb Vorne: Luca Greiner

Wolfgang Kuhn TrikotSeibranz - Über einen kompletten Adidas Trikotsatz konnte sich die Erste Mannschaft des SV Seibranz vor der Saison 2015/2016 freuen. Bild: v.re.n.li. Wolfgang Kuhn von Kuhn Bau GmbH, Jürgen Hafner 1. Vorstand, ein Teil der Aktiven Mannschaft in den roten Trikots und ganz links Trainer Andreas Pflug

Danke 20160603 071454
Seibranz
- Der Musikverein Seibranz möchte sich bei allen, die sich in irgendeiner Art und Weise bei unserem Musikfest beteiligt haben, ganz, ganz herzlich für dieses wunderschöne Fest bedanken. Ohne die Hilfe der Ortschaft, den vielen Helfern, den Festwagenbauern und Umzugsteilnehmern, den Sponsoren, den Besuchern und allen anderen, die uns unterstützt oder geholfen haben wäre so ein Fest nicht zu meistern gewesen. Vielen, vielen Dank!!!

Seibranz - Mit einem gebrochenen Sprunggelenk musste ein 31-Jähriger am späten Sonntagabend gegen 21.45 Uhr nach einer Auseinandersetzung mit Security-Mitarbeitern in einem Festzelt in Seibranz ins Krankenhaus gebracht werden. Nach den bisherigen Ermittlungen hatte sich der alkoholisierte Mann unerlaubt im Bereich der Essenszubereitung aufgehalten und dort Mitarbeiter des Veranstalters angepöbelt. Der 31-Jährige erhielt daraufhin ein Hausverbot und wurde des Festzeltes verwiesen.

wolfgang weiss 300 Seibranz (Kommentar) - Mit Glanz und Gloria stemmt einmal mehr ein Dorf, Seibranz hat knapp über 1200 Einwohner, ein Kreismusikfest. Über fünf Festtage hinweg werden tausende von Besuchern und hunderte von Musikern bewirtet, konzertante Vorträge bewertet, und dann wird aber auch richtig gefeiert. Das ganze Dorf Seibranz hat sich über die Region hinaus bestens präsentiert.