10umzugseibranz
Seibranz
- Trotz des etwas ungemütlichen Wetters war ganz Seibranz u. Umgebung auf den Beinen, um den 4. Narrensprung nach 2009, 2011 und 2013 der Narrenzunft „D´Langjupp" zusammen mit der „Vollgas Bänd" zu feiern.

 

„Willibu" Butscher, Zunftmeister der Seibranzer Narrenschar moderierte zusammen mit Jürgen Ortmann aus Leutkirch unterhaltsam und humorvoll den 4. Narrensprung.

Wer am Freitagnachmittag durch Seibranz fuhr, konnte feststellen, dass sich die gesamte Dorfgemeinschaft am Aufbau des „Juppen-Areal's" beteiligte. Insgesamt 25 Narrenzünfte und 10 Musikgruppen hatten sich zum Fasnetsauftakt 2016 nach Seibranz angemeldet.

In Seibranz jagt dieses Jahr eine Festlichkeit die andere, u.a. das große Kreismusikfest steht noch an, da wollte sich die Narrenzunft „D’Langjupp“, auch nicht lumpen lassen. Ein Fasnetsumzug musste her, möglichst groß u. der erste in der Region im Jahre 2016. Streckenlänge gute 350m, zu sehen waren die Nachbarschaftszünfte wie die „Riedmeckeler" aus Bad Wurzach, die „Baadgoischdr" aus Hauerz oder die Narrengilde „Schwaaz'r Butz" aus Unterschwarzach, NZ Wuchzenhofen, die „Budelhond" aus Bellamont, die schwarzen Teifel aus Haslach (BC), NV Holagi Neukirch und die „Narrenzunft Nibelgau“ aus Leutkirch mitsamt Prinzenpaar, diese feiert heuer ihr 60jähriges, erstmals dabei die Narrenzunft Aitrach ebenfalls mit Prinzenpaar u. 11er Rat, Faschingskomitee Kimratshofen, NZ Hergesweib Hofs, die Wurzacher hatten ihren Fanfarenzug und die „Schalmeiengruppen Riedspatzen“ mitgebracht. Allesamt, wie auch die Hoigamer Stroßahuper, die „Allgaier Long Dongs", die „Katastrophenband Rohrdorf“, der „Fürst-Georg Fanfarenzug“, die „Musikgruppe Katzawäldele“, der „Schalmeienzug Ellwangen“ und die heimische "Henna-Musikfeschtband" sorgten am Umzugsweg für die richtige Stimmung an der Umzugsstrecke.

Die wohl weiteste Anreise hatten die Winzer aus dem Taubertal. Ihr Fasnets Motto: „Winzer is a schöner Job – guat dass i den Job scho hob".

Drei Böller über dem mittlerweile leicht verdunkelten Seibranzer Himmel gaben um 15:63 Uhr das Kommando u. damit startet er, der vierte Fasnetsumzug der Narrenzunft Seibranz. Der Narrensoama der „Langjupp“ führte den närrischen Lindwurm an.

Die Hexengruppen waren überwiegend damit beschäftigt, junge Mädchen die sich in der ersten Reihe befanden mitzuschleppen und das Haar mit Konfetti zu dekorieren. Immer wieder gern gesehen sind Hexenpyramiden für die es immer viel Beifall von den zahlreichen Besuchern gab.

Viel wildes Getier fand vom Süden den Weg nach Seibranz hinauf: Die Zeiler Keiler waren ebenso in rauen Scharen heraufgekommen wie die Wilde Hund aus Aichstetten. Nicht fehlen durften die Gebrazhofener Dickköpf, dessen Zunftmeister Jogi Krämer eine etwas unruhige Nacht hatte, er wurde zum zweiten Male Vater, die Osterhofer Waldhexen, mit dicken Nebelschwaden die Almishofer Hexen, die Wolfegger ließen ihr Hexenholz gewaltig rauchen, dabei waren erstmals die Narrenzunft Bergatreute, laut „Willibu" mit geschätzten 2500 Hexen, die Illerwinkler Gluathexa, die Mühlhexen aus Untermittelried.

Von der Wurzacher Seite waren auf den Seibranzer Berg gekommen: „Deifelböck aus dem Bockland“ (Eintürnen), die „Arnacher D`Schoafböck“, und natürlich die „Hoigamer Chadalohs“.

Nach dem Narrensprung hatten es die Fasnetszünfte und Besucher eilig um sich in Zelt und Halle aufzuwärmen. Im Juppenareal, Partyzelt und in der Festhalle sorgten DJ Markus u. DJ Matt von Hirsch, sowie Auftritte von Tanz- und Musikgruppen für Feierlaune. Auf dem Dorfplatz konnte man bei „Glitzer u. Glimmer“ verweilen. Wer es eher gemütlicher wollte, konnte beim heimischen Kirchenchor im Haus der Vereine, gemütlich seinen Glühwein schlürfen.

Nachdem die Narrenzunft „D`Langjupp“ in den vergangenen Umzügen nicht immer das große Wetterglück hatte, hat nun der Musikverein noch genügend Zeit, um für ihr Kreismusikfest im Mai für ein Super Wetter zu beten.

 

Text und Bilder von Josef Hanss
Beachten Sie bitte den unten angefügten Bilder-Bestellservice

  • Umz Sei JHA 00001Umz Sei JHA 00001
  • Umz Sei JHA 00002Umz Sei JHA 00002
  • Umz Sei JHA 00003Umz Sei JHA 00003

  • Umz Sei JHA 00004Umz Sei JHA 00004
  • Umz Sei JHA 00005Umz Sei JHA 00005
  • Umz Sei JHA 00006Umz Sei JHA 00006

  • Umz Sei JHA 00007Umz Sei JHA 00007
  • Umz Sei JHA 00008Umz Sei JHA 00008
  • Umz Sei JHA 00009Umz Sei JHA 00009

  • Umz Sei JHA 00010Umz Sei JHA 00010
  • Umz Sei JHA 00011Umz Sei JHA 00011
  • Umz Sei JHA 00012Umz Sei JHA 00012

  • Umz Sei JHA 00013Umz Sei JHA 00013
  • Umz Sei JHA 00014Umz Sei JHA 00014
  • Umz Sei JHA 00015Umz Sei JHA 00015

  • Umz Sei JHA 00016Umz Sei JHA 00016
  • Umz Sei JHA 00017Umz Sei JHA 00017
  • Umz Sei JHA 00018Umz Sei JHA 00018

  • Umz Sei JHA 00019Umz Sei JHA 00019
  • Umz Sei JHA 00020Umz Sei JHA 00020
  • Umz Sei JHA 00021Umz Sei JHA 00021

  • Umz Sei JHA 00022Umz Sei JHA 00022
  • Umz Sei JHA 00023Umz Sei JHA 00023
  • Umz Sei JHA 00024Umz Sei JHA 00024

  • Umz Sei JHA 00025Umz Sei JHA 00025
  • Umz Sei JHA 00026Umz Sei JHA 00026
  • Umz Sei JHA 00027Umz Sei JHA 00027

  • Umz Sei JHA 00028Umz Sei JHA 00028
  • Umz Sei JHA 00029Umz Sei JHA 00029
  • Umz Sei JHA 00030Umz Sei JHA 00030

  • Umz Sei JHA 00031Umz Sei JHA 00031
  • Umz Sei JHA 00032Umz Sei JHA 00032
  • Umz Sei JHA 00033Umz Sei JHA 00033

  • Umz Sei JHA 00034Umz Sei JHA 00034
  • Umz Sei JHA 00035Umz Sei JHA 00035
  • Umz Sei JHA 00036Umz Sei JHA 00036

  • Umz Sei JHA 00037Umz Sei JHA 00037
  • Umz Sei JHA 00038Umz Sei JHA 00038
  • Umz Sei JHA 00039Umz Sei JHA 00039

  • Umz Sei JHA 00040Umz Sei JHA 00040
  • Umz Sei JHA 00041Umz Sei JHA 00041
  • Umz Sei JHA 00042Umz Sei JHA 00042

  • Umz Sei JHA 00043Umz Sei JHA 00043
  • Umz Sei JHA 00044Umz Sei JHA 00044
  • Umz Sei JHA 00045Umz Sei JHA 00045

  • Umz Sei JHA 00046Umz Sei JHA 00046
  • Umz Sei JHA 00047Umz Sei JHA 00047
  • Umz Sei JHA 00048Umz Sei JHA 00048

  • Umz Sei JHA 00049Umz Sei JHA 00049
  • Umz Sei JHA 00050Umz Sei JHA 00050
  • Umz Sei JHA 00051Umz Sei JHA 00051

  • Umz Sei JHA 00052Umz Sei JHA 00052
  • Umz Sei JHA 00053Umz Sei JHA 00053
  • Umz Sei JHA 00054Umz Sei JHA 00054

  • Umz Sei JHA 00055Umz Sei JHA 00055
  • Umz Sei JHA 00056Umz Sei JHA 00056
  • Umz Sei JHA 00057Umz Sei JHA 00057

  • Umz Sei JHA 00058Umz Sei JHA 00058
  • Umz Sei JHA 00059Umz Sei JHA 00059
  • Umz Sei JHA 00060Umz Sei JHA 00060

  • Umz Sei JHA 00061Umz Sei JHA 00061
  • Umz Sei JHA 00062Umz Sei JHA 00062
  • Umz Sei JHA 00063Umz Sei JHA 00063

  • Umz Sei JHA 00064Umz Sei JHA 00064
  • Umz Sei JHA 00065Umz Sei JHA 00065
  • Umz Sei JHA 00066Umz Sei JHA 00066

  • Umz Sei JHA 00067Umz Sei JHA 00067
  • Umz Sei JHA 00068Umz Sei JHA 00068
  • Umz Sei JHA 00069Umz Sei JHA 00069

  • Umz Sei JHA 00070Umz Sei JHA 00070
  • Umz Sei JHA 00071Umz Sei JHA 00071
  • Umz Sei JHA 00072Umz Sei JHA 00072

  • Umz Sei JHA 00073Umz Sei JHA 00073
  • Umz Sei JHA 00074Umz Sei JHA 00074
  • Umz Sei JHA 00075Umz Sei JHA 00075

  • Umz Sei JHA 00076Umz Sei JHA 00076
  • Umz Sei JHA 00077Umz Sei JHA 00077
  • Umz Sei JHA 00078Umz Sei JHA 00078

  • Umz Sei JHA 00079Umz Sei JHA 00079
  • Umz Sei JHA 00080Umz Sei JHA 00080
  • Umz Sei JHA 00081Umz Sei JHA 00081

  • Umz Sei JHA 00082Umz Sei JHA 00082
  • Umz Sei JHA 00083Umz Sei JHA 00083
  • Umz Sei JHA 00084Umz Sei JHA 00084

  • Umz Sei JHA 00085Umz Sei JHA 00085
  • Umz Sei JHA 00086Umz Sei JHA 00086
  • Umz Sei JHA 00087Umz Sei JHA 00087

  • Umz Sei JHA 00088Umz Sei JHA 00088
  • Umz Sei JHA 00089Umz Sei JHA 00089
  • Umz Sei JHA 00090Umz Sei JHA 00090

  • Umz Sei JHA 00091Umz Sei JHA 00091
  • Umz Sei JHA 00092Umz Sei JHA 00092
  • Umz Sei JHA 00093Umz Sei JHA 00093

  • Umz Sei JHA 00094Umz Sei JHA 00094
  • Umz Sei JHA 00095Umz Sei JHA 00095
  • Umz Sei JHA 00096Umz Sei JHA 00096

  • Umz Sei JHA 00097Umz Sei JHA 00097
  • Umz Sei JHA 00098Umz Sei JHA 00098
  • Umz Sei JHA 00099Umz Sei JHA 00099

  • Umz Sei JHA 00100Umz Sei JHA 00100
  • Umz Sei JHA 00101Umz Sei JHA 00101
  • Umz Sei JHA 00102Umz Sei JHA 00102

  • Umz Sei JHA 00103Umz Sei JHA 00103
  • Umz Sei JHA 00104Umz Sei JHA 00104
  • Umz Sei JHA 00105Umz Sei JHA 00105

  • Umz Sei JHA 00106Umz Sei JHA 00106
  • Umz Sei JHA 00107Umz Sei JHA 00107
  • Umz Sei JHA 00108Umz Sei JHA 00108

  • Umz Sei JHA 00109Umz Sei JHA 00109
  • Umz Sei JHA 00110Umz Sei JHA 00110

 

 

#joompiter_dbszimageordering{Umzug Seibranz - JH;;josef.hanss@diebildschirmzeitung.de;;Eingangsbestätigung JH}#

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.