08volleyHauerz - Auf einen erfolgreichen letzten Spieltag blickt die Hauerzer Damenmannschaft I zurück. Zu Gast waren am 30.03.19 die Mannschaften aus Bermartingen (Platz 8) und Biberach (Platz 1).

 

Im erste Spiel gegen den TV Bermartingen zeigten sich die Hauerzerinnen von Beginn an überlegen, sodass der erste Satz deutlich mit 25:10 Punkten an die Gastgeberinnen ging. Den Damen gelang es ihre Konzentration aufrecht zu erhalten, sodass auch der zweite Satz mit 25:11 an den SV Hauerz ging. Im dritten Satz kämpften sich die Damen aus Bermartingen so langsam ins Spiel, sodass das Ergebnis mit 25:21 Punkten knapper als in den Sätzen zuvor ausfiel, jedoch ein verdienter 3:0 Sieg verbucht werden konnte.


Motiviert dem nahezu ungeschlagenen Tabellenführer aus Biberach die Stirn zu bieten, starteten die Hauerzerinnen ins zweite Spiel. Der erste Satz verlief spannend. Zum Schluss profitierten die Biberacherinnen von den vermehrten Eigenfehlern des SVH und beendeten den Satz mit 21:25 Bällen.
Doch die Gasgeberinnen wollten sich nach diesem verlorenen Satz nicht geschlagen geben und erkämpften sich den zweiten Satz mit 25:22 Punkten.


Gepusht von dem Erfolg bauten sich die Hauerzerinnen gleich zu Beginn von Satz drei einen gewaltigen Punktevorsprung auf, den sie Dank starken Aufschlagserien und gezieltem Spielaufbau bis zum Schluss aufrecht erhalten konnten. Mit einem sensationellen Ballverhältnis von 25:3 ging dieser Satz klar an den SVH. Im vierten Satz galt es an den erfolgreichen dritten Satz anzuknüpfen. Der Mannschaft gelang es auch hier den TG Biberach durch gutes Zusammenspiel, starke Aufschläge und Angriffe sowie eine gute Ballannahme in Schach zu halten, sodass der Satz mit 25:11 Punkten an die Hauerzer Mannschaft ging.


Zum Ende der Saison steht die erste Damenmannschaft aus Hauerz (33 Punkte) nun auf Tabellenplatz 4, nur knapp hinter den Mannschaften aus Immenstaad (36 P., Platz 3) und Kressbronn (37 P., Platz 2). Der TG Biberach hielt sich trotz der Niederlage gegen den SVH auf Platz 1. Mit deutlichem Abstand befinden sich die Mannschaften aus Unlingen (20 P., Platz 5), Muttensweiler (19 P., Platz 6), Wangen (16 P.,Platz 7), Bermartingen (11.P., Platz 8) und Friedrichshafen (3 P., Platz 9) in der Tabelle.


Auch die zweite Damenmannschaft zeigte sich an diesem Wochenende erfolgreich und konnte sich ebenfalls sechs Punkte gegen die Mannschaften aus Bad Saulgau und Friedrichshafen sichern, die ihnen auf Tabellenplatz 3 verholfen haben.



Bericht: Nicole Schneider Bild: SV Hauerz

 

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok