Rief

Hauerz - Ein weiterer Termin im Wahlkampfkalender von Josef Rief, war der Besuch des Hauerzer Freibades am Abend des 23. August 2013. Gerne war der Bundestagsabgeordnete der Einladung des CDU-Ortsverbandes Hauerz gefolgt um des Hauerzer´s liebstes Kind zu besichtigen. (Bild von links: Klaus Schütt Gemeinderat (CDU), Martin Menig Ortsvorsteher, Josef Rief MdB, Emina Wiest-Salkanovic Vorsitzende CDU Ortsgruppe Hauerz, Robert Müller Ortschaftsrat)

 

Nach einem kleinen Rundgang durchs Bad begrüßte, die Vorsitzende des CDU Ortsverbandes Hauerz, Emina Wiest den Gast aus der Bundespolitik und die rund 70 interessierten Hauerzer Mitbürger, Rettungsschwimmer und Freibadbefürworter im Freibad-Kiosk der Familie Roth.
 
Ortschaftsrat und Rettungsschwimmer Robert Müller erörterte in einem kurzen Vortrag die Geschichte, die heutige Situation sowie die Bedeutung des Bades. Josef Rief zeigte sich sehr beeindruckt von der sehr schönen, familiären und gepflegten Anlage und versprach seinen Einfluss bei Bürgermeister Bürkle geltend zu machen, betonte aber, dass Bäder Sachen der Kommunen seien und die zuständigen Gemeinderäte die letztendliche Entscheidung treffen.
 
Im Anschluss, berichtete Josef Rief über diverse Themen der Bundespolitik und gab einen Einblick in seine Arbeit in Berlin und auch in seinem Wahlkreis.
 
In der darauffolgenden Diskussion wurden Themen wie PKW-Maut, Länderfinanzausgleich, Asylpolitik, Renten- und Familienpolitik, Infrastruktur auf dem Land, Solizuschlag und Verbraucherschutz.
 
Gegen 22 Uhr waren alle Fragen soweit beantwortet und es hat sich mal wieder gezeigt, dass die Interessen von Bund, Ländern und Kommunen weit gestreut sind und es immer schwieriger wird gemeinsame Lösungen zu finden.
 
Emina Wiest beendete den offiziellen Teil, bedankte sich bei Josef Rief für seinen Besuch in Hauerz und wünschte ihm einen erfolgreichen Wahlkampf und viel Glück bei der Bundestagswahl am 22. September.
 
Bericht Emina Wiest
 
Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.