29pferdhauerzHauerz - Wieso KLEINES Pferdeportfestival? Dies ist leicht erklärt. Beim Turnier im Juli kamen die Reiter der höheren Leistungsklassen auf ihre Kosten. Der RFV Hauerz möchte aber auch den Teilnehmern der Einsteigerklassen und den Jugendlichen ein tolles Turnier mit besten Bedingungen und gemütlichem Ambiente bieten. Daher lädt der RFV Hauerz vom 1.9.-2.9.2018 zum „Kleinen Pferdeportfestival“!



Los geht’s am Samstag ab 9 Uhr mit Stilspringprüfungen, ab 13:30 Uhr startet ein Springreiter-WB gefolgt von einer Springprüfung Kl. A**. Ab 18 Uhr beginnt eine Team-Springprüfung. Hierbei muss ein kostümiertes Team bestehend aus einem E-, einem A*- und einem A**-Reiter einen Parcours, der in der Höhe immer entsprechend angepasst wird, möglichst fehlerfrei und schnell überwinden. Lassen wir uns überraschen mit was für originellen Kostümen und Namen die verschiedenen Teams gegeneinander antreten. Den Abend lassen wir dann in einer zünftigen Biergartenhockete ausklingen.


Am Sonntag stehen die Zeichen ganz auf Dressur. Los geht es um 9 Uhr mit einem Dressur-WB, gefolgt von einer Dressurprüfung A* und Reiterwettbewerben. Ab 14 Uhr zeigen die Jüngsten in einem Führzügel-WB ihr Können, diesem folgt eine Dressurprüfung Kl. A**. An allen Tagen bietet natürlich wieder unser Küchen – und Cafeteria-Team Leckereien aus der Region und am Sonntag darf natürlich Blasmusik zum Mittagessen nicht fehlen. Eine Besonderheit hat sich noch unsere Reiterjugend ausgedacht!


Diese veranstaltet einen Reiterbazar an beiden Tagen von 10-16 Uhr. Weitere Infos gibt’s wie immer unter www.RFV-Hauerz.de oder bei Facebook.



Plakat

Zeiteinteilung

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok