18volleyHauerz - Am Samstag den 03.03.2018 stand für die Damen 1 des SV Hauerz das vorletzte Saisonspiel an. Die Gegnerinnen des SV Ingoldingen-Muttensweiler-Steinhausen traten in zusammengewürfelter Besetzung an, was sich auch im Spiel deutlich zeigte.



Die Damen des SV Hauerz ließen sich vom unruhigen Spiel der Gegner nicht anstecken und gewannen den ersten Satz souverän mit 25:13. Auch im zweiten Satz fanden die Gegner nicht ins Spiel und die Hauerzer konnten druckvoll den Satz mit 25:10 gewinnen. Im dritten Satz sammelten sich die Gegnerinnen und kamen ins Spiel. Die Damen des SVH waren darauf nicht wirklich vorbereitet und ließen die Gegner warm werden. Der dritte Satz war somit deutlich knapper, aber wurde dennoch mit 25:21 gewonnen.


So waren die nächsten 3 wichtigen Punkte für den Erhalt des ersten Tabellenplatzes gesichert. Gespannt wurden die Ergebnisse der direkten Verfolger des TSB Ravensburg erwartet. Der Jubel war groß, als bekannt wurde, dass Ravensburg ein Spiel verloren und somit alle Chancen auf den ersten Tabellenplatz verspielt hatten. Die Damen des SVH konnten also bereits ein Spiel vor Saisonende die Meisterschaft in der A Klasse 2 Süd feiern! Herzlichen Glückwunsch!



Bericht und Bild Mona Naumburg SV Hauerz

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter