Hauerz (Leserbrief) - Ich musste mich regelrecht zurückhalten, um nicht laut loszulachen bei der Rede von Herrn Bürkle bei der Einweihung vom Mehrgenerationenspielplatz in Hauerz.

 

Er betonte mehrmals, wie wichtig es "für die Erziehung eines Kindes das ganze Dorf " ist. Generationenübergreifend. Dies wird in Hauerz, und das nicht nur von Hauerzern, sondern auch von Nachbargemeinden, schon seit Jahrzehnten gelebt, und zwar Jahr für Jahr im Freibad, welches Herr Bürkle opfern will.

Ich lade Herrn Bürkle gern mal für einen Freibad Besuch in Hauerz ein um sich selbst ein Bild zu machen. Hier wird ihm gezeigt "dass für die Erziehung eines Kindes ein ganzes Dorf bereit ist".

 

Schmierer Irmgard
Hauerz

 

Ihr Leserbrief zu diesem Thema

 

 

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.