Ortsvereinsmeister 11 2013 560

Haidgau - Der Schützenverein Haidgau hatte die Örtlichen Vereine zur diesjährigen Ortsvereinsmeisterschaft, einem wie immer unterhaltsamen Wettkampf eingeladen.

Bild: Die siegreiche Mannschaft und Pokalsieger Krieger- und Soldatenkameradschaft II (Foto: Hubert Fluhr)

Herbstkonvent

Haidgau/Unterschwarzach - Beim Herbstkonvent des Alemannischen Narrenring (ANR) waren am vergangenen Samstag alle 87 Zünfte in der Turn- und Festhalle in Haidgau vertreten. Höhepunkt des Konvents war die Versammlung abschliessende Aufnahme der Narrengilde Unterschwarzach als Vollmitglied in den Zusammenschluss von Narrenzünften, -gesellschaften und -gilden aus dem süddeutschen Raum, dessen Verbreitungsgebiet von Oberkochen im Norden bis Rorschach in der Schweiz im Süden und von Dillingen im Osten bis Taisersdorf im Westen erstreckt. Bild: v.l.n.r. Daisendorfer Sumpfgeist neu, sein Vorgänger, der Ahuser Glöpfer und der neue Ulmer Folterknecht.

MK HaidgauHaidgau - In der Woche vom 29. Juli bis zum 2. August starteten auch in diesem Jahr wieder die D2- und D3-Lehrgänge in der Schwäbischen Bauernschule in Bad Waldsee. Währen der ganzen Woche standen für die jungen Musikerinnen und Musiker Musiktheorie und das Spielen auf den Instrumenten im Vordergrund.