SchuetzenHaidgau - Haidgauer Luftpistolenschützen starteten aufgrund ausgeglichener, guter Leistungen mit einem Sieg in die neue Saison.



Kreisliga Luftpistole 1. Wettkampf:
SV Haidgau – SV Mochenwangen 1, 1396:1344 Ringe. Christoph Fluhr 359, Hubert Fluhr 347, Stefan Bohner 346 und Torsten Harr 344 Ringe. Beate Ziebolz belegte mit 320 Ringen den Reserveplatz.


Kreisoberliga Luftgewehr 1. Wettkampf:
SV Haidgau 1 – Sgi Ravensburg , 1:4 Punkte. Mittlere Leistungen der Haidgauer reichten nicht aus, gegen die Ravensburger Schützen zu gewinnen. Christoph Fluhr 365 Ringe (Gegner 379), Alexander Mahle 362 (381), Bernhard Assfalg 357 (349), Albert Bank 347 (358) Jens Dietrich 317 (347).


Kreisliga Luftgewehr 1. Wettkampf:
KKSC Steinach 2 – SV Haidgau 2, 1443:1378 Ringe. Gegen den zum ersten Mal in dieser Liga startenden, aber sehr starken Gegner Steinach 2 ging der Wettkampf trotz zufrieden-stellender Ergebnisse verloren. Franz Heine 348, Corinna Fluhr 346, Albert Bank 344 und Jens Dietrich 340 Ringe. Kurt Münsch 336 und Robert Hirschmann mit 311 Ringen bildeten die Reserve




Bericht Albert Bank

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok