21sprungeintuernenEintürnen - Zum elfjährigen Jubiläum hat sich die Eintürner Narrenzunft Bockland getraut: Sie haben ein Jubiläumssprüngle mit 18 Sprungposten auf dem eintürner Berg organisiert. Nach einem richtig urig-gemütlichen Zunftmeisterempfang im Ochsen in Weitprechts betätigte sich einzig Petrus mit viel Schneefall als kleine Spaßbremse. Bild: Auch im Eintürner Schneetreiben schön anzusehen: die Weissnarren der Haidgauer Chadaloh



„An Tagen wie diesen“ spielte PitPete, der Straßenmusikant, der beim Zunftmeisterempfang im Ochsen für die musikalische Stimmung zuständig war zum Abschluss. Da war das Wetter auch noch ok, als die Zunftoberen den Fußweg auf den Berg antraten. Zuvor hatten die Eintürner Narren um Zunftmeister Stefan Binzer sich über Gastgeschenke und Frotzeleien von den Haidgauer Chadaloh, den Seibranzer Langjuppen, deren Vollgas-Band, den Arnacher Schoafböcken und der Guggenmusik aus Ziegelbach sowie natürlich der Eintürner Musikkapelle freuen dürfen.


Auch Bürgermeister Roland Bürkle war der Einladung seines Ortsvorstehers Berthold Leupolz gefolgt und feierte mit Bockland Narren die Premiere mit. Aus den Angrenzenden Gemeinden waren die Wolfegger Kresenz-Hexen, die Alttanner Höllteufel und Immenrieder Fehla und ihr Teufel sowie die Hundsknochen aus Röthenbach gekommen. Relativ wenig war bisher die Waltershofener Torfstecher Zunft auf Umzügen zu sehen. Auch einen weiteren Weg nach Eintürnen musste das Faschingskomitee aus Kimratshofen zurücklegen. Die weiteste Anreise hatte die Narrenzunft aus Dornstadt bei Ulm, was allerdings, wie der Haidgauer Zunftmeister Daniel Wassner beim Zunftmeisterempfang erklärte, ein wenig einer Datumsverwechslung entsprang.


Es war also angerichtet für ein schönes Sprüngle, ja bis Petrus kurz vor 18.01Uhr seine Schleusen öffnete und ein Übermaß an flockigem Weiß „auf dem Berg“ niedergehen ließ. Für die Hästräger war es kein großes Problem, aber viele Zuschauer zogen es vor, entweder in der Feierhalle oder sonst im Warmen und Trockenen zu bleiben.


Nicht so jedoch die Grundschüler mit ihrer „Prinzessin“ Daniela Brillisauer. Sie hatten sich so sehr darauf gefreut unter dem Motto „Prinzessin, Frosch und bese Fee, in Oidürna isch heit richtig schee“ beim Premierensprung dabei zu sein und deswegen machte ihnen der Schnee auch nichts aus.


Stefan Binzer und sein Zunftmeisterkollege Daniel Wassner kommentierten das närrische Geschehen direkt vor Kirche und Rathaus, wo natürlich auch Ortsvorsteher Leupolz die Narrenrufe der Hästräger wie „Wo na in d´Höll na“ oder „Hundsknocha - wau wau“ beantwortete. Nach 20 Minuten war das erste Sprüngle in Eintürnen Geschichte und die Narren konnten sich in der warmen Halle dem widmen was neben dem Springen ihr zweitliebstes Hobby ist: dem Feiern.

 

Text und Bilder von Uli Gresser
Bildbestellung

 

 

 

Die angezeigten Bilder haben eine Bildnummer. Pro Bilddatei berechnen wir 2,50 €. Teilen Sie bitte per Mail die gewünschten Bildnummern mit. Der Fotograf wird sich mit Ihnen bezüglich der Abrechnung und Bezahlung in Verbindung setzen. 

 

  • bild5826bild5826
  • bild5829bild5829
  • bild5832bild5832

  • bild5834bild5834
  • bild5835bild5835
  • bild5836bild5836

  • bild5838bild5838
  • bild5839bild5839
  • bild5841bild5841

  • bild5842bild5842
  • bild5845bild5845
  • bild5848bild5848

  • bild5851bild5851
  • bild5853bild5853
  • bild5856bild5856

  • bild5860bild5860
  • bild5863bild5863
  • bild5866bild5866

  • bild5868bild5868
  • bild5871bild5871
  • bild5873bild5873

  • bild5877bild5877
  • bild5879bild5879
  • bild5880bild5880

  • bild5882bild5882
  • bild5894bild5894
  • bild5897bild5897

  • bild5898bild5898
  • bild5903bild5903
  • bild5904bild5904

  • bild5905bild5905
  • bild5909bild5909
  • bild5911bild5911

  • bild5912bild5912
  • bild5913bild5913
  • bild5915bild5915

  • bild5917bild5917
  • bild5919bild5919
  • bild5923bild5923

  • bild5925bild5925
  • bild5928bild5928
  • bild5930bild5930

  • bild5931bild5931
  • bild5933bild5933
  • bild5941bild5941

  • bild5942bild5942
  • bild5944bild5944
  • bild5945bild5945

  • bild5946bild5946
  • bild5949bild5949
  • bild5955bild5955

  • bild5957bild5957
  • bild5958bild5958
  • bild5960bild5960

  • bild5963bild5963
  • bild5964bild5964
  • bild5965bild5965

  • bild5966bild5966
  • bild5968bild5968
  • bild5969bild5969

  • bild5973bild5973
  • bild5975bild5975
  • bild5980bild5980

  • bild5981bild5981
  • bild5982bild5982
  • bild5984bild5984

  • bild5987bild5987
  • bild5988bild5988
  • bild5989bild5989

  • bild5992bild5992

 

 
Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok