17herbstfest

Eintürnen Mit viel Musik- Theater- und Tanzdarbietungen erfreuten die Schüler und Schülerinnen der kleinsten und am höchstgelegensten Grundschule Bad Wurzachs ihre Eltern, Geschwister und Großeltern beim zweiten Herbstfest der Schule, das in diesem Jahr in der Turn- und Festhalle veranstaltet wurde.

 

Daniela Brillisauer, seit zwei Jahren Schulleiterin der Grundschule konnte in ihrer Begrüssungs- und Einführungsrede auf rund 30 größere Aktionen verweisen, die von den Schülern und Lehrern der Grundschule seit dem letzten Herbstfest gemacht wurden. Neben festen Terminen wie z.B. Einschulung, Adventssingen, Weihnachtsfeier, Musik rund ums Schloss und Verabschiedung der Viertklässler waren es Ausflüge wie Waldentdeckertag, Besuch im Ernährungszentrum, Schlittenfahren oder das Kinderkonzert in Kooperation mit dem Musikverein oder die Übernachtung im Schulgebäude. Ein besonderer Dank ging an die Eltern und Großeltern, die die Lehrer stets mit Fahrdiensten und Begleitungen auf Ausflügen oder bei Bastel- und Spielangeboten unterstützten.

Mit einem weiteren Herbstlied leiteten die Schüler die die Festbesucher bereits mit einem Lied musikalisch empfangen hatten zu ihrem Farbenmärchen über, das sie bei Musik rund ums Schloß im Sommer erstmals aufgeführt hatten. Das Stück, mit Stompelementen, wobei der Rhythmus auf Alltagsgegenständen wie Eimern Giesskannen usw erzeugt wird, Liedern und Tan , wurde damals von den Viertklässlern in Eigenregie eingeübt. Verstärkt wurden diese jetzt von den Erstklässlern, die natürllich mit Feuereifer dabei waren.

 

Nach der Geschichte, wie durch Farben ein grau in graues Königreich zu neuem Leben erweckt wurde, berichtete Margit Hecht zweite Vorsitzende des Fördervereins der Grundschule, in einem kurzen Vortrag über die Aktivitäten des Vereins. Der zu Schuljahresbeginn gegründete Verein sieht seine Hauptaufgabe darin Spenden zu sammeln, um das Budget der Schule vergrößern, sodaß z.B. Bürcher oder auch ein Musikinstrument angeschafft werden können, damit die Schüler besser gefördert werden können. „Der Förderverein ist für die Schule eine tolle Bereicherung“ ergänzte Schulleiterin Brillisauer. Darüberhinaus waren viele organisatorischen Aufgaben für das Herbstfest vom Förderverein übernommen worden.

Mit dem ursprünglich zur Einschulungsfeier eingeübten Theater „Schulmonster gibt es nicht“ bei dem einige Schüler einmal in die Rollen ihrer Lehrer schlüpften, zeigten sie mit viel Talent und Engagement den Gästen ihr Können. Zur Belohnung gab es den „Spielstraßenpass“ und sie konnten sich drüben im Gebäude der Schule schminken lassen, während die Eltern in aller Ruhe Kaffee und Kuchen geniessen konnten.

Mit dem dritten Highlight des Festes, dem Musikmärchen Cinderella, das in Kooperation mit dem Musikverein Eintürnen für das Kinderkonzert eingeübt worden war, endete das diesjährige Herbstfest. Damals konnten nicht alle Eltern dabei sein, sodaß man sich wegen der tollen Rückmeldungen entschlossen hatte, das Stück noch einmal beim Herbstfest aufzuführen, erklärte die Schulleiterin vorab. Sie bedankte sich beim Dirigenten der Musikkapelle Alexander Dreher ebenso wie bei den jetzigen Fünftklässlern, die bewiesen, „daß an unserer Schule wirklich ein buntes Leben und nicht nur grauer Alltag herrscht.“

 

Text und Bilder von Uli Gresser
Beachten Sie bitte den unten angefügten Bilder-Bestellservice

 

  • bild1005bild1005
  • bild1006bild1006
  • bild1007bild1007

  • bild1009bild1009
  • bild1011bild1011
  • bild1014bild1014

  • bild1017bild1017
  • bild1018bild1018
  • bild1019bild1019

  • bild1021bild1021
  • bild1029bild1029
  • bild1031bild1031

  • bild1032bild1032
  • bild1035bild1035
  • bild1036bild1036

  • bild1039bild1039
  • bild1040bild1040
  • bild1041bild1041

  • bild1043bild1043
  • bild1044bild1044
  • bild1049bild1049

  • bild1051bild1051
  • bild1053bild1053
  • bild1055bild1055

  • bild1058bild1058
  • bild1061bild1061
  • bild1065bild1065

  • bild1067bild1067
  • bild1070bild1070
  • bild1072bild1072

  • bild1073bild1073
  • bild1078bild1078
  • bild1080bild1080

  • bild1083bild1083
  • bild1084bild1084
  • bild1085bild1085

 

 

#joompiter_dbszimageordering{Herbstfest Eintürnen 2015 UG;;ulrich.gresser@diebildschirmzeitung.de;;Eingangsbestätigung UG}#

 

 

 

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok