IMG 0538Ellwangen-Dietmanns - Das diesjährige Schulfest der Grundschule Ellwangen-Dietmanns wurde unter strahlend blauem Himmel mit heißen Trommelrhythmen eröffnet. Zu diesem Zeitpunkt wussten nur wenige, dass nach dem offiziellen Programm weitere Gäste hinter dem Vorhang der Festbühne auftauchen würden.

Dietmanns/Hauerz  – Die Saison 2015/16 wird wohl in Dietmanns und Hauerz niemand so schnell vergessen. Als Absteiger Nr.1 vor Saisonbeginn gehandelt und einem mehr als holprigen Start belegt das Team von Alwin Schuppan und Florian Schneider einen sensationellen dritten Tabellenplatz. (Auf dem Foto: v.l. Harald Rehm (Kapitän 2. Mannschaft), Timo Schöllhorn (Kapitän 1. Mannschaft), Enas Mamudi, Tobias Maucher (Mannschaftsrat), Magnus Kiefer, Fabian Menig (Mannschaftsrat), Alwin Schuppan (Trainer) und Florian Schneider (Co-Trainer))

Stadt Bad Wurzach

Dietmanns - Im Zuge der im Feuwerwehrbedarfsplan vorgesehenen Beschaffung eines wasserführenden Feuerwehrfahrzeuges für Dietmanns wurde festgestellt, dass die ans Rathaus angebaute Garage zu klein wird und gleichzeitig das Rathaus sanierungsbedürftig ist. Daher schlagen die Stadtverwaltung und der Ortschaftsrat vor, Ortsverwaltung und Feuerwehrhaus, nach dem Vorbild Unterschwarzach an und in der Grundschule unterzubringen. Bürgermeister Roland Bürkle stellte den ersten Planentwurf jetzt in einer Bürgerversammlung in der Friedrich-Schiedel-Halle vor. Rund 50 Dietmannser Bürger waren zu der Informationsveranstaltung gekommen.  Es ging bei der Bürgerinformation nicht immer bierernst zu: v.l.n.r. Abteilungskommandant Helmut Wirth, Stadtbrandmeister Rolf Butscher, Bürgermeister Roland Bürkle und die Dietmannser Ortsvorsteherin Monika Ritscher.

gsellwangen
Ellwangen/Dietmanns
- Gleich drei Auftritte hatten die Künstler der Grundschule Ellwangen/Dietmanns am Donnerstag, 12. Mai auf der 60. IMTA (Internationale Musische Tagung) in Biberach. Um 10 Uhr und um 11 Uhr führten die Schüler auf selbst gebauten Röhrentrommeln ein ohrenbetäubendes Konzert auf. Die Trommelklänge zogen zahlreiche Zuhörer in ihren Bann.

08zeltgottDietmanns - Auch beim 40. Frühlingsfest des Dietmannser Musivereines gab es den traditionellen Zeltgottesdienst am Sonntagmorgen. Pfarrer Paul Notz konnte sich dabei über ein gut gefülltes Zelt und eine tolle Beteiligung vieler Kinder und Jugendlichen bei der Gestaltung des Gottesdienstes , der unter dem Motto „Manchmal brauchst Du einen Engel“ stand, freuen. Und als Sahnehäubchen wurde die restaurierte Fahne des Musikvereines wieder für ihre zukünftigen Einsätze gesegnet. Bild: Pfarrer Paul Notz segnet die restaurierte Fahne des Musikvereines Dietmanns

05dietmannsDietmanns - Traditonell bestreitet der Musikverein Dietmanns im Rahmen seines Frühlingsfestes an Christi Himmelfahrt seinen Vatertagsfrühschoppen. Zum 40.Geburtstag des Festes spendierte sich der Verein über ein Crowdfunding Projekt ein neues Bühnenbild, das die von Thomas Hoppe fotografierte Ortschaft Dietmanns natürlich inklusive dem Festplatz zeigt. Bild: Hubert Butscher einer der Gründerväter des Frühlingsfestes freut sich über den gelungenen Bieranstich

Buehnenbild

Leutkirch/Dietmanns - Der Musikverein Dietmanns hatte ein Problem: Beim traditionellen Frühlingsfest dient ein Bühnenbild als Abtrennung des Zeltes in Gäste- und Barbereich. Da die bisherige Plane starke Gebrauchsspuren hat und durch das viele Ein- und Ausziehen in den Zeltnuten rissig ist, kann diese nicht mehr verwendet werden.  (Der Musikverein Dietmanns freut sich, dass die Finanzierung des neuen Bühnenbildes für das Festzelt des traditionellen Frühlingsfestes gesichert ist.)

27kommuniondietmaDietmanns - Zwei Mädchen und drei Buben haben am Ostermontag in der Pfarrkirche St. Ulrich und Margareta in Dietmanns erstmals die Heilige Kommunion aus den Händen von Pfarrer Stefan Maier empfangen. Mit Gemeindereferentin Diana Buhl und vielen Helfern aus der Gemeinde hatten die Kinder sich monatelang auf diesen großen Tag, der unter dem Motto „Zeichen der Liebe Gottes“ stand, vorbereitet. Bild: Die diesjährigen Erstkommunionkinder in Dietmanns von links Selina Riss, Silas Model, Kiana Archut, Hannes Weißenberger und Maximilian Bek mit Gemeindereferentin Diana Buhl und Pfarrer Stefan Maier.

IMG 5375
Dietmanns
- Veränderungen im Vorstand ergab die jüngste Hauptversammlung des Musikvereins Dietmanns. Karl-Heinz Jäger, seit 16 Jahren im Vorstand aktiv, stellte sich nicht mehr zur Wahl und Franz Vonier wird nach unzähligen aktiven Musikerjahren zum Ehrenmitglied ernannt. (Foto: Franz Vonier (l.) und Markus Riß)

DietmannsDietmanns - Bericht zum Tagesordnungspunkt „Bebauungsplan zur Erweiterung des Baugebietes St. Gabriel“ der Sitzung des Ortschaftsrates von Dietmanns am 27. Januar 2016
Frau Ortsvorsteherin Monika Ritscher freute sich bei der Begrüßung über die im Vergleich zu sonstigen Sitzungen ungewöhnlich große Zahl von Zuhörern, die sie auf das besondere Interesse an diesem Tagesordnungspunkt zurückführte.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok